Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Rennrad

Freudenstadt RR Tour 6 Durch den Nationalpark

Rennrad · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Genussregion Freudenstadt - Loßburg Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Freudenstadt Marktplatz
    / Freudenstadt Marktplatz
    Foto: Pro-cyCL Professional cycling Christian Ludewig  , www.pro-cycl.de
  • Weg zur Schwarzwaldhochstraße
    / Weg zur Schwarzwaldhochstraße
    Foto: Pro-cyCL Professional cycling Christian Ludewig, www.pro-cycl.de
  • Weg zur Schwarzwaldhochstraße
    / Weg zur Schwarzwaldhochstraße
    Foto: Pro-cyCL Professional cycling Christian Ludewig  , www.pro-cycl.de
  • Schwarzwaldhochstraße
    / Schwarzwaldhochstraße
    Foto: Pro-cyCL Professional cycling Christian Ludewig  , www.pro-cycl.de
  • Schwarzwaldhochstraße
    / Schwarzwaldhochstraße
    Foto: Pro-cyCL Professional cycling Christian Ludewig  , www.pro-cycl.de
  • Schwarzwaldhochstraße
    / Schwarzwaldhochstraße
    Foto: Pro-cyCL Professional cycling Christian Ludewig  , www.pro-cycl.de
  • / Schwarzwaldhochstraße
    Foto: Pro-cyCL Professional cycling Christian Ludewig  , www.pro-cycl.de
  • / Nationalpark
    Foto: Pro-cyCL Professional cycling Christian Ludewig  , www.pro-cycl.de
  • / Seibelseckle
    Foto: Pro-cyCL Professional cycling Christian Ludewig  , www.pro-cycl.de
  • / Seibelseckle
    Foto: Pro-cyCL Professional cycling Christian Ludewig  , www.pro-cycl.de
  • / Abfahrt Schönmünzach
    Foto: Pro-cyCL Professional cycling Christian Ludewig  , www.pro-cycl.de
  • / Abfahrt Schönmünzach
    Foto: Pro-cyCL Professional cycling Christian Ludewig  , www.pro-cycl.de
  • / Morgennebel Murtal in Richtung Baiersbronn
    Foto: Pro-cyCL Professional cycling Christian Ludewig  , www.pro-cycl.de
400 600 800 1000 1200 m km 10 20 30 40 50 60

Wir fahren durch den Schwarzwald Nationalpark entlang auf der Schwarzwaldhochstraße. Gemeinsam genießen Wir die einzigartige Aussicht auf das Rheintal und blicken auf der anderen Seite
in die Tiefen des Schwarzwaldes.
mittel
68,6 km
6:00 h
915 hm
918 hm
Zustand der Straßen: ****
Verkehr: *****

1 Stern = sehr schlecht
2 Sterne = schlecht
3 Sterne = mittel
4 Sterne = gut
5 Sterne = sehr gut

 

 

outdooractive.com User
Autor
Pro-cyCL
Professional cycling Christian Ludewig

 

Aktualisierung: 06.03.2018

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1032 m
460 m
Höchster Punkt
Schliffkopf Schwarzwaldhochstraße (1032 m)
Tiefster Punkt
Schönmünzach (460 m)
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Helmpflicht!
Es gilt die StVo

ACHTUNG GEFÄHRLICHE ABFAHRT SEIBELSECKLE:
Aufgrund von stellenweise massiven Straßenschäden ist es ratsam langsam zu fahren in der Abfahrt. Es ist durchgängig asphaltiert! Trotzdem kommt es oftmals vor, dass Wellen und Schlaglöcher drin sind! In Kurven kann Splitt liegen! Abfahrt von Seibelseckle bis Hinterlangenbach davon betroffen!
BITTE VORSICHTIG FAHREN!

Bitte beachten Sie, dass es während der Tour zu Änderungen der Strecke kommen kann durch Sperrungen oder Baumaßnahmen. Dies kann bei der Planung dieser Touren nicht inbegriffen sein. Haben Sie keine Ortskenntnisse und benötigen Hilfe bei einer Ausweichroute, sollten Sie sich die Telefonnummer der Tourist-Information Freudenstadt speichern.

Telefon: 07441 864-0

 

Ausrüstung

Helm
Rennrad
Ersatzmaterial

Start

Tourist-Information Freudenstadt Marktplatz (730 m)
Koordinaten:
Geographisch
48.463829, 8.411331
UTM
32U 456483 5368022

Ziel

Tourist-Information Freudenstadt Marktplatz

Wegbeschreibung

Start am Marktplatz Freudenstadt - Tourist-Information. Wir fahren links ab in Richtung Kniebis / Straßburg. Nach einer Rechtskurve geht es nach weiteren 300m links weg in Richtung Zwieselberg / Schömberg. Nach 5,4km in einer Spitzkehre rechts abbiegen in Richtung Kniebis. Der Weg ist asphaltiert und endet auf der B28 (Kniebis). Links abbiegen und den Berg hoch. An der Alexanderschanze rechts abbiegen auf die B500 / Schwarzwaldhochstraße in Richtung Baden-Baden. Auf der B500 bis Seibelseckle! Es sind ca 18,7km auf der B500. Wir kommen dabei am Ruhestein vorbei. Vorsicht! Nicht abbiegen in Richtung Ottenhöfen! Rechts halten bis Seibelseckle hoch. Am Seibelseckle auf dem Parkplatz rechts abbiegen den Berg hinunter. Wir fahren bis Schönmünzach (Achtung gefährliche Abfahrt!). Wir durchqueren dabei Hinterlangenbach, Mittellangenbach und Vorderlangenbach. In Schönmünzach rechts abbiegen in Richtung Huzenbach/Baiersbronn/Freudenstadt. In Huzenbach vor dem Ortsausgang und der Bahnüberquerung rechts abbiegen auf den Radweg. Weiter auf dem Radweg bis Baiersbronn. In Baiersbronn zum Bahnhof (Richtung Freudenstadt). Rechts abbiegen von der Hauptstraße auf den Radweg in Richtung Tal der Hämmer / Christophstal / Freudenstadt. Auf dem Radweg bleiben Wir bis nach Freudenstadt hoch. Zurück zum Marktplatz. Ziel Marktplatz Tourist-Information

 

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise mit Bus oder Bahn bis Freudenstadt Stadtbahnhof bzw. Bushaltestellen Marktplatz/Post und Marktplatz/Stadthaus. Fahrpläne unter www.efa-bw.de.

Anfahrt

Freudenstadt-Information:

Freudenstadt Tourismus
Marktplatz 64
Telefon: 07441 864-0
Email: touristinfo@freudenstadt.de 

Quelle: https://www.ferien-in-freudenstadt.de/tourist-information/lage-anreise

 

Besucherzentrum am Kniebis:

Straßburger Straße 349
72250 Freudenstadt-Kniebis
Telefon: 07442-7570
Fax: 07442-50632
Email: touristinfo@kniebis.de

Quelle: http://www.kniebis.de/home/besucherzentrum/

 

Parken

Freudenstadt:
Es stehen Ihnen zahlreiche Parkplätze in Freudenstadt zur Verfügung. Direkt am Marktplatz (Tourist-Information) ist eine Tiefgarage für Sie vorhanden.
http://www.freudenstadt.de/113

Besucherzentrum Kniebis:
Direkt am Besucherzentrum sind ausreichend Parkplätze.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
68,6 km
Dauer
6:00 h
Aufstieg
915 hm
Abstieg
918 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.