Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Themenwege

Auf der Fährte des Rothirsches - 5. Etappe Obertal-Kniebis

Themenwege • Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Genussregion Freudenstadt - Loßburg
  • /
    Foto: Winfried Seiler
  • Segen
    / Segen
    Foto: Charlotte Moskaliuk, Baiersbronn Touristik
  • Blick zum Buchkopfturm
    / Blick zum Buchkopfturm
    Foto: Isabel Blüher, Genussregion Freudenstadt - Loßburg
  • Der Buchkopfturm
    / Der Buchkopfturm
    Foto: Isabel Blüher, Genussregion Freudenstadt - Loßburg
  • Ausblick vom Buchkopfturm
    / Ausblick vom Buchkopfturm
    Foto: Isabel Blüher, Genussregion Freudenstadt - Loßburg
  • Ausblick vom Buchkopfturm
    / Ausblick vom Buchkopfturm
    Foto: Isabel Blüher, Genussregion Freudenstadt - Loßburg
  • Die Rench-Quelle mit Brunnen am Renchtalsteig
    / Die Rench-Quelle mit Brunnen am Renchtalsteig
    Foto: Isabel Blüher, Genussregion Freudenstadt - Loßburg
  • Ausblick in der Nähe der Renchquelle
    / Ausblick in der Nähe der Renchquelle
    Foto: Isabel Blüher, Genussregion Freudenstadt - Loßburg
  • Ausblick ins Renchtal
    / Ausblick ins Renchtal
    Foto: Isabel Blüher, Genussregion Freudenstadt - Loßburg
  • Blick vom Renchtalsteig zum Windrad Alexanderschanze
    / Blick vom Renchtalsteig zum Windrad Alexanderschanze
    Foto: Isabel Blüher, Genussregion Freudenstadt - Loßburg
  • Alexanderschanze
    / Alexanderschanze
    Foto: Genussregion Freudenstadt - Loßburg
  • Alter Gleisweg
    / Alter Gleisweg
    Foto: Outdooractive Redaktion
  • /
    Foto: Florian Ziegler
  • Waldhotel Sommerberg in Obertal
    / Waldhotel Sommerberg in Obertal
    Foto: Familie Bitzer, Waldhotel Sommerberg
  • Hotel Waldblick - Gartenansicht
    / Hotel Waldblick - Gartenansicht
    Foto: Familie Finkbeiner, Hotel Waldblick
Karte / Auf der Fährte des Rothirsches - 5. Etappe Obertal-Kniebis
600 800 1000 1200 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 Buhlbachsee Zuflucht Buchkopfturm

5. Etappe unserer Wandern-ohne-Gepäck-Tour vom Hotel Sommerberg in Obertal durch den Nationalpark zum Buhlbachsee und hinauf zur Schwarzwaldhochstraße. Wir wandern auf dem Renchtalsteig zum neu erbauten Buchkopfturm und über die Alexanderschanze bis zum Waldblickhotel auf dem Kniebis.

mittel
16,7 km
5:05 h
556 hm
320 hm

Los geht Ihr nächster Tag mit einem kleinen romantischen Fußweg oberhalb des Hotels. Während Ihrer Wanderung werden Sie über Waldwege wandern, die Sie alle Sorgen vergessen lassen. Sie marschieren an verschiedenen Hütten vorbei, die den Waldarbeitern zum Schutze dienen. Zum längeren Verweilen lädt der idyllische Buhlbachsee mit seinen kleinen Wildenten ein. Herrliche Panoramablicke über den Schwarzwald eröffnen sich vom Startpunkt der Gleitschirmflieger am Rossbühl, vom Buchkopfturm und am Renchtalsteig. Nach einem Marsch (mit hoffentlich viel Sonnenschein), kommen Sie auf dem wunderschönen Kniebis an. Auf der Höhe folgen Sie ein Stück dem Grenzweg, der früher Baden und Württemberg trennte. Die alten Grenzsteine sind noch sehr gut erhalten.

outdooractive.com User
Autor

Freudenstadt Tourismus

Aktualisierung: 21.04.2017

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
969 m
605 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, Regenjacke

Weitere Infos und Links

Einkaufsmöglichkeiten: Bäckerei in Obertal und Avia-Tankstelle in Kniebis

Für weitere Information oder Buchung der Pauschale wenden Sie sich bitte an die Freudenstadt Tourismus.

https://www.ferien-in-freudenstadt.de/wandern-ohne-gepaeck

Start

Waldhotel Sommerberg, Hirschauer Wald 23, 72270 Baiersbronn-Obertal (666 hm)
Koordinaten:
Geographisch
48.534057, 8.280622
UTM
32U 446893 5375911

Ziel

Waldblick Hotel Kniebis, Eichelbachstr. 47, 72250 Freudenstadt-Kniebis

Wegbeschreibung

Vom Hotel Sommerberg begeben wir uns zunächst hoch zum großen Parkplatz. Dort gehen wir links bergauf auf einem Waldweg, den wir bereits nach 100 m verlassen, um links in den Helenenweg einzubiegen (Wegweiser Bogenweg). Nach weiteren 400 m gehen wir links auf einem Fußweg 600 m bergab. Wir treffen auf den Hirschauerwaldweg (Wegweiser Röhrsbächle), auf dem wir rechts 200 m weitergehen bis zu einer großen Wegekreuzung.

Dort gehen wir links auf dem Röhrsbächleweg 300 m bergab und dann links auf der Rechtmurgstraße Richtung Obertal bis zum Gasthaus Blume. Über eine Fußgängerbrücke geht es dann rechts und nach 100 m wieder rechts hoch zum Waldrand. Dort links halten auf eine Waldstraße, die wir nach 600 m nach links verlassen um auf einem Kiesweg/Waldweg ca. 2,5 km weiter zu wandern, hinein in den Nationalpark.

Unterwegs treffen der Rothirschpfad und der Wanderweg des Schwarzwaldvereins, gekennzeichnet mit der blauen Raute, zusammen. Man kann sich nun bis zur Zuflucht hoch sowohl am Rothirschsymbol als auch an der blauen Raute orientieren. 

 

Nun (ca. 100 m nach dem Wegweiser Spaltbächle) geht es rechts bergauf Richtung Buhlbachsee. Die erste Weggabelung gehen wir links, die 2. geradeaus. Nach 600 m, am Wegweiser Buhlbachsee, machen wir einen kleinen Abstecher zum See (785 m.N.N.) (gelbe Raute), um dort eine Weile zu rasten und den Ausblick zu genießen. Zurück am Wegweiser Buhlbachsee gehen wir auf einem Fußpfad (blaue Raute) durch die Seehalde hoch, überqueren nach etwa 700 m einen Forstweg und erreichen nach weiteren 400 m die Schwarzwaldhochstraße (Parkplatz Bärenteich) (896 m.N.N.). Wir überqueren die Schwarzwaldhochstraße und gehen den Fußweg weiter hoch. Nach 200 m treffen wir auf die Straße zur Zuflucht und folgen dem Fußpfad parallel zur Straße bis zum Parkplatz Zuflucht (963 m.N.N.).

 

Am Hotel Zuflucht überqueren wir die Straße und folgen dem Renchtalsteig auf einem schmalen Fußpfad links der Straße zum Aussichtspunkt Rossbühl (943 m.N.N.) (Startpunkt der Gleitschirmflieger). Von dort führt der Renchtalsteig hinab zur Kohlgrube (907 m.N.N.) und weiter zum Buchkopfturm (914 m.N.N.). Wir genießen die herrliche Aussicht auf das Maisacher Tal, bevor wir nach einer Pause zurück zum Wegweiser Kohlgrube wandern.

Hier überqueren wir den Fahrweg und folgen dem Rothirsch-Symbol geradeaus auf dem Waldweg zum Schöngrund (869 m.N.N.). Nun wandern wir wieder auf dem Renchtalsteig, zunächst leicht bergab zur Renchquelle, dann leicht ansteigend mit einem tollen Ausblick bis zur Alexanderschanze (968 m.N.N.).

 

Dort überqueren wir die B 28 und laufen auf dem Westweg (rote Raute) hinunter Richtung Kniebis. Nach 200 m biegen wir nach links ein Richtung Kniebis und folgen dem Weg (blaue Raute), vorbei an Schanz, bis wir den Pfosten Moos (historische Gleisspuren) erreichen, wo wir nach rechts in den Eichelbachweg biegen. Beim Pfosten Beim Waldblick (870 m.N.N.) gehen wir nach links und erreichen den Pfosten Waldblick (893 m.N.N.), direkt beim Hotel.

Öffentliche Verkehrsmittel

Bushaltestellen: Zuflucht (nach 7,8 km), Alexanderschanze (nach 15 km; an der Schwarzwaldhochstraße)

Buslinie: 12 (Mo-Fr), F2 (am Wochenende / Feiertage)

Ausstieg: Kniebis Skistadion

(nur wenige Busverbindungen)

www.efa-bw.de

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
16,7 km
Dauer
5:05 h
Aufstieg
556 hm
Abstieg
320 hm
Streckentour Etappentour Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.