Sprache auswählen
Kino

Lichtspielhaus

Kino · Fürstenfeldbruck · 524 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stadt Fürstenfeldbruck Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Lichtspielhaus
    Lichtspielhaus
    Foto: Stadt Fürstenfeldbruck
Ein Kino mit Geschichte

Das geschichtsträchtige Kino wurde 1930 vom Fürstenfeldbrucker Architekten Adolf Voll erbaut und ist mittlerweile ein geschütztes Baudenkmal. Es gehört zu den ältesten noch genutzten Filmtheatern in Bayern und verfügt über einen prestigeträchtigen Saal mit 160 Plätzen.

Nach einer umfassenden Renovierung im August 2018 wurde das Lichtspielhaus, mit modernster Technik ausgestattet, als Arthousekino wiedereröffnet.

Im Programm sind neben prämierten Filmen (auch in OmU) und Dokumentationen, auch Sonderveranstaltungen wie Regiegespräche, Konzerte, Theater und Filmklassiker zu sehen. Für besonderen Komfort sorgt die ansprechende Loge, die mit bequemen 2er Sofas und Sesseln ausgestattet ist.

 

 

 

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten richten sich nach den Vorstellungszeiten.

Bitte beachten Sie die coronabedingten aktuellen Regelungen für Freizeiteinrichtungen.

Preise:

 Normalpreis

10,00 Euro (inklusive der Reihe „Dienstag um 4“ mit gratis Kaffee, Gebäck und Klavierspiel)

Ermäßigt

8,00 Euro (Mitglieder der IG Lichtspielhaus e.V., Schüler, Studenten und Azubis zwischen 21 und 26 Jahren, Menschen mit Handicap und Arbeitslose - jeweils nur mit Nachweis)

UnserKinoFreund

8,00 Euro (2 Euro Ermäßigung auf alle regulären Vorstellungen, so lange die Kundenkarte geladen ist)

U21-Ticket

6,00 Euro (für alle bis zum 21. Geburtstag)

Logenzuschlag

2,00 Euro (20 super-bequeme Sessel und Sofas in den letzten beiden Reihen (10 und 11) mit Fußhocker, Tisch, Lampe und ganz viel Beinfreiheit)

Überlängenzuschlag

1,00 Euro ab 131 Minuten 2,00 Euro ab 171 Minuten

Darüber hinaus lässt sich das Lichtspielhaus auch für Kindergeburtstage, Feiern und Veranstaltungen mieten. Genaueres erfahren Sie über die Webseite www.kino-ffb.de

 

Profilbild von Georg Mair
Autor
Georg Mair
Aktualisierung: 05.05.2022

Öffentliche Verkehrsmittel

Der Bahnhof Fürstenfeldbruck ist mit der S 4 in einer halben Stunde von der Münchener Innenstadt aus zu erreichen.

Anfahrt

Auto: über die A 8 und B 471, die A 99 und B 2 oder über die A 96 und B 471 in die Amperstadt.

Parken

Es gibt Parkmöglichkeiten vor Ort.

Koordinaten

DD
48.182756, 11.254919
GMS
48°10'57.9"N 11°15'17.7"E
UTM
32U 667607 5339071
w3w 
///konnten.angeblich.wein
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Stadtrundgang · Landkreis Fürstenfeldbruck
Fürstenfeldbruck entdecken - individuelle Stadttour
empfohlene Tour Schwierigkeit
Strecke 3,7 km
Dauer 1:49 h
Aufstieg 18 hm
Abstieg 18 hm

Kleiner Rundgang durch die Fürstenfeldbrucker Innenstadt, Dauer circa 1,5 Stunden

von Claudia Metzner,   Stadt Fürstenfeldbruck
Stadtrundgang · Landkreis Fürstenfeldbruck
Technik-Tour FFB
empfohlene Tour Schwierigkeit
Strecke 4,3 km
Dauer 1:04 h
Aufstieg 9 hm
Abstieg 8 hm

Energie und Erzgießerei Auf den Spuren der Familie Miller 

von Claudia Metzner,   Stadt Fürstenfeldbruck
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 30,5 km
Dauer 2:04 h
Aufstieg 56 hm
Abstieg 56 hm

Die Radtour führt über beschauliche Dörfer und folgt den Spuren der Energiewende

von ADFC Fürstenfeldbruck,   Stadt Fürstenfeldbruck
Radtour · Landkreis Fürstenfeldbruck
Drei-Seen-Runde
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 41 km
Dauer 2:47 h
Aufstieg 110 hm
Abstieg 110 hm

Die Radtour führt durch das Emmeringer Hölzl zu den Seen in Olching, Germering und Eichenau  

von ADFC Fürstenfeldbruck,   Stadt Fürstenfeldbruck
Radtour · Landkreis Fürstenfeldbruck
Auerochsen und Meer
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 31,9 km
Dauer 2:11 h
Aufstieg 54 hm
Abstieg 54 hm

Landschaftlich schöne Radtour durch das Emmeringer Hölzl bis zum Emmeringer See und Pucher Meer

von ADFC Fürstenfeldbruck,   Stadt Fürstenfeldbruck
Radtour · Landkreis Fürstenfeldbruck
Furthmühle: Eine Zeitreise durch die historische Mühle
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 40,2 km
Dauer 2:44 h
Aufstieg 85 hm
Abstieg 85 hm

Die Radtour mit dem Blick auf das Alpenpanorama zwischen Frauenberg und Stephansberg führt an vielen schönen Kirchen vorbei

von ADFC Fürstenfeldbruck,   Stadt Fürstenfeldbruck
Radtour · Landkreis Fürstenfeldbruck
Kirchen und Kapellen
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 40,4 km
Dauer 2:47 h
Aufstieg 85 hm
Abstieg 85 hm

Eine Radtour vorbei an vielen sehenswerten Kirchen und Kapellen im Landkreis Fürstenfeldbruck

von ADFC Fürstenfeldbruck,   Stadt Fürstenfeldbruck
Radtour · Landkreis Fürstenfeldbruck
Über die Dörfer ins Haspelmoor
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 39,6 km
Dauer 2:42 h
Aufstieg 50 hm
Abstieg 50 hm

Eine Radtour durch unberührte Natur und bäuerlich geprägte Kulturlandschaft

von ADFC Fürstenfeldbruck,   Stadt Fürstenfeldbruck

Alle auf der Karte anzeigen

Lichtspielhaus

Maisacher Straße 7
82256 Fürstenfeldbruck
Telefon 08141/3666018

Eigenschaften

Ausflugsziel Familien Schlechtwettertipp
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung