Condividi
Preferiti
Stampa/PDF
GPX
KML
Embedding
Fitness
Ciclismo turistico Itinerario a tappe

Fahrradroute Pustertal – Bike, Natur & bäuerliche Lebenswelt

· 1 recensione · Ciclismo turistico
Responsabile del contenuto
Outdooractive Editors Partner verificato 
  • Unterwegs auf der Pustertaler Radroute
    / Unterwegs auf der Pustertaler Radroute
    Foto: © Laurin Moser
  • / Schaukäserei Drei Zinnen
    Foto: © Schaukäserei Toblach
  • / Kneipp für mich® Erlebnisdorf mit Wassertretbecken
    Foto: © Martin Schönegger
  • / Spielgolfanlage in Welsberg
    Foto: © Initiativen für Welsberg
  • / Abenteuer im Bogenparcours Kron Arc Adventure in Olang
    Foto: © Kron Arc Adventure
  • / Reitausflug um den Tharerhof
    Foto: © Tharerhof Olang
  • / Volkskundemuseum Dietenheim
    Foto: TVB Kronplatz
  • / MMM Ripa auf Schloss Bruneck
    Foto: © Tappeiner
  • / Museum Mansio Sebatum
    Foto: © Tourismusverein St. Lorenzen
  • / Spezialitäten der Hofkäserei Gatscher
    Foto: © Gatscherhof
  • / Lodenwelt in Vintl
    Foto: © Lodenwelt Vintl
  • / Mühlbacher Klause
    Foto: © Tourismusverein Gitschberg-Jochtal
  • / Santerhof
    Foto: © Tourismusverein Gitschberg-Jochtal
  • / Festung Franzensfeste
    Foto: Günther Richard Wett, © Festung Franzensfeste
ft 4500 4000 3500 3000 2500 2000 50 40 30 20 10 mi Schaukäserei Drei Zinnen Mühlbacher Klause MMM Ripa

Zwischen unberührter Natur und bäuerlicher Lebenswelt führt die Pustertaler Radroute in stetem Auf und Ab durch das landschaftlich reizvolle Hochtal. Dank überwiegend bestens ausgebauter Radwege ist die Fahrt trotz der zahlreichen Zwischenanstiege reiner Genuss. Dafür sorgen auch die zahlreichen Einkehr - und Rastmöglichkeiten auf der Strecke  sei es in einem der vielen kleinen Orte oder am Wegesrand mitten im Grünen.

media
80,9 km
4:30 h.
665 m
1044 m

Eine einzigartige Landschaft mit saftig grünen Wiesen, weiten Feldern und dichten Wäldern erwartet uns auf der Fahrt durch das malerische Pustertal. Anfangs flussaufwärts entlang der Drau, ab Toblach flussabwärts entlang der Rienz verbindet die rund 80 km lange Radroute das Pustertal mit dem Eisacktal. Dazwischen sorgen zahlreiche, völlig unterschiedliche Stationen wie die Schaukäserei Drei Zinnen in Toblach, das Kneipp für mich® Erlebnisdorf in Niederdorf, Südtirols einziges Volkskundemuseum in Dietenheim, das Messner Mountain Museum Ripa auf Schloss Bruneck, das Archäologiemuseum Mansio Sebatum in St. Lorenzen, die Lodenwelt in Vintl oder die geschichtsträchtige Mühlbacher Klause nördlich von Mühlbach für willkommene Pausen. Die mittelalterliche Stadt Bruneck, die gleichzeitig der Hauptort des Pustertals ist, lädt im Anschluss an die erste Etappe zum gemütlichen Bummeln ein.

Consiglio dell'autore

Für eine gemütliche Tour mit ausreichend Zeit für die zahlreichen lohnenden Zwischenstopps an der Strecke, empfiehlt es sich, die Tour auf zwei Tage aufzuteilen!

outdooractive.com User
Autore
Monika Heindl
Ultimo aggiornamento: 22.04.2020

Difficoltà
media
Tecnica
Impegno fisico
Emozione
Paesaggio
Punto più alto
Neutoblach, 1216 m
Punto più basso
Brücke über den Eisack, 708 m
Periodo consigliato
gen
feb
mar
apr
mag
giu
lug
ago
set
ott
nov
dic

Ulteriori informazioni e link

An der Radroute liegen mehrere Radverleihstationen. Nähere Informationen unter www.suedtirol-rad.com. Die bikemobil Card ermöglicht als Kombiticket zusätzlich zum Leihfahrrad die Nutzung von Bus und Bahn in Südtirol. Weitere Informationen unter www.mobilcard.info.

Gut zu wissen für Familien mit Kindern: Beliebige Teilstücke der Strecke können auch mit der Pustertalbahn zurückgelegt werden, die in fast jedem Ort zwischen Innichen und Franzensfeste hält.

Ausführliche Informationen zu Übernachtungsmöglichkeiten in Bruneck unter www.bruneck.com.

Partenza

Innichen bzw. Staatsgrenze bei Winnebach (1116 m)
Coordinate:
DD
46.740964, 12.369710
DMS
46°44'27.5"N 12°22'11.0"E
UTM
33T 299070 5179739
w3w 
///coppie.penserò.indago

Arrivo

Franzensfeste

Direzioni da seguire

Etappe 1: Innichen - Toblach - Niederdorf - Welsberg - Olang - Bruneck

Von der Grenze zwischen Österreich und Italien knapp 8 km westlich von Innichen (alternativer Startpunkt) führt der Drauradweg weiter in Richtung Lienz. 

Etappe 2: Bruneck - St. Lorenzen - Ehrenburg - Mühlbach - Aicha - Franzensfeste

In Franzensfeste besteht direkter Anschluss an die Brennerradroute in Richtung Brenner bzw. Bozen.

Nota


Vedi tutte le segnalazioni sulle aree protette

Mezzi pubblici

Raggiungibile con mezzi pubblici

Mit dem Zug nach Innichen. Entweder hier in die Radroute einsteigen oder mit dem Bus über Winnebach weiter bis zum offiziellen Startpunkt an der Staatsgrenze.

Rückreise vom Ziel- zum Startpunkt: Direkte Zugverbindung von Franzensfeste nach Innichen.

Come arrivare

Aus Richtung Westen: Auf der A22 (Brennerautobahn) bis zur Ausfahrt Brixen/Pustertal und weiter über die SS49 nach Innichen.

Aus Richtung Osten: Auf der A10 (Tauernautobahn) bis zum Autobahnkreuz Knoten Spittal, weiter über die E66 bis zur Ausfahrt Lendorf. Ab hier der B100 bzw. SS49 (ab der italienischen Grenze) über Lienz nach Innichen folgen.

Dove parcheggiare

Der Parkplatz Ost in Innichen ist kostenfrei und zeitlich nicht begrenzt.

Coordinate

DD
46.740964, 12.369710
DMS
46°44'27.5"N 12°22'11.0"E
UTM
33T 299070 5179739
w3w 
///coppie.penserò.indago
Come arrivare in treno, in auto, a piedi o in bici.


Domande e risposte

Fai la prima domanda

Vuoi chiedere qualcosa?


Recensioni

5,0
(1)
Hartmut Wimmer 
Super Tour.
Visualizza di più

Foto di altri utenti


Recensione
Difficoltà
media
Lunghezza
80,9 km
Durata
4:30h.
Dislivello
665 m
Discesa
1044 m
Raggiungibile con mezzi pubblici Itinerario a tappe Panoramico Ristori lungo il percorso Rilevanza culturale/storica

Statistiche

  • Contenuti
  • Show images Nascondi foto
  • 2 Tappe
Ciclismo · Dolomiti Plan de Corones

Fahrradroute Pustertal - Etappe 1: Innichen - Bruneck

media Tappa 1
44 km
2:30 h.
320 m
605 m
Auf der ersten Etappe der Pustertaler Radroute erwartet uns vor allem viel Natur. Durch die weiten Wiesen, Felder und Wälder des grünen Hochtals ...
Da Monika Heindl,   Outdooractive Editors
Ciclismo · Dolomiti Plan de Corones

Fahrradroute Pustertal - Etappe 2: Bruneck - Franzensfeste

media Tappa 2
36,8 km
2:00 h.
345 m
440 m
Neben der reizvollen Landschaft des malerischen Hochtals erwarten uns auf der zweiten Etappe der Pustertaler Radroute auch einige kulturelle ...
Da Monika Heindl,   Outdooractive Editors
: ore
 km
 mt
 mt
 mt
 mt
Muovi le frecce per aumentare il dettaglio