Community
Sprache auswählen
Wanderung zum Schachen

Bewertung

Königshaus am Schachen - über Partnachklamm und Kälbersteig

Details

Anderl W.

27.09.2018 · Community
Mal erhlich - eine tolle Tour - aber das braucht kein Mensch. Der Kälbersteig zieht sich durch bis man auf den oberen Forstweg stösst. Mit etwas können und entsprechender Kondition war ich von 07.15 Start Skischanze - oben auf der Schachenhütte halbe Stunde Pause mit Essen - um 14.30 wieder am Parkplatz. Klamm kostet jetzt 5€ und ist ab der Mittagszeit gnadenlos mit Sandalengehern und Touristen überfüllt die noch nie am Berg waren. Die Tour ist schön, aber den gleichen Weg runter geh ich nicht mehr, das ist langweilig aber abwechslungsreich und extrem anstrengend. Wer den Schachen sehen will oder weiter auf die Meilerhütte gehen möchte ist über Elmau besser beraten. Oder zumindest für den Rückweg sollte man einen anderen Weg in Betracht ziehen. Oben lag im Schatten heute schon Schnee und es war in der Früh demensprechend Kalt. Sonst alles TipTop und wunderschön.
Gemacht am 27.09.2018

Profilbild
Medien
Video auswählen

Zuletzt hochgeladen

Wie lautet dein Kommentar?