Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren+Biken empfohlene Tour

Ausgedehnte, aber ebene Runde um das Murnauer Moos

Radfahren+Biken · Zugspitzregion
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Foto: Elfie Courtenay, Ammergauer Alpen GmbH
m 680 660 640 620 600 50 40 30 20 10 km
Eine ausgedehnte Mountainbiketour mit knapp 60 km, jedoch mit nur einem sehr kurzen schweren Anstieg. Weitesgehend verläuft sie auf verkehrsarmen Schotter- und Teerstraßen und ist somit gut mit der Familie zu meistern.
leicht
Strecke 59,2 km
4:15 h
356 hm
356 hm
700 hm
621 hm
Man genießt die gesamte Fahrt über das schöne Panorama des Wettersteingebirges, samt einem imposanten Blick auf die Zugspitze. Auf der Strecke befinden sich mehrere Gasthöfe und Cafés, die sich zum Einkehren und Pausieren anbieten. So zum Beispiel das Gehöft Ähndl in Murnau oder das Café Habersetzer in Grafenaschau. Auf dem Rückweg kommt man an den sieben Quellen im Pfrühlmoos vorbei. Es ist möglich die Runde ab dem stillgelegten Segelflugplatz nördlich von Eschenlohe zu verkürzen, ca. 1/3 der Strecke entfällt dann. Geeignet ist diese Tour unter anderem auch für Familien mit älteren Kindern. Der einzige nennenswerte Anstieg ist die Auffahrt zu einer Autobahnbrücke. Sonst verläuft die Tour zwischen sanften Erhebungen und Hügeln. Dazu noch auf meist verkehrsarmen Schotter- und Teerstraßen, welche durch Naturschutzgebiete führen.
Profilbild von Tobias Trachte
Autor
Tobias Trachte
Aktualisierung: 22.08.2022
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
700 m
Tiefster Punkt
621 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 63,83%Schotterweg 35,49%Straße 0,66%
Asphalt
37,8 km
Schotterweg
21 km
Straße
0,4 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Parkplatz Föhrenheide in Farchant (675 m)
Koordinaten:
DD
47.534400, 11.122800
GMS
47°32'03.8"N 11°07'22.1"E
UTM
32T 659767 5266736
w3w 
///drogist.schreibung.bejaht
Auf Karte anzeigen

Wegbeschreibung

Wir starten auf dem Parkplatz Föhrenheide/ Sportplatz in Farchant. Am östlichen Ufer der Loisach fahren wir auf dem geteerten Weg in Richtung Oberau. Im Ort wechseln wir die Uferseite der Loisach und fahren weiter nach Eschenlohe. Nun halten wir uns Richtung Grafenaschau. Dabei unterqueren wir die Autobahn und halten uns auf der Verbindungsstraße weiter in Richtung Grafenaschau. Nach ungefähr der Hälfte der Strecke kommt nach einer Linkskehre rechter Hand ein unscheinbarer, geteerter Weg. Dieser führt uns an einem alten, stillgelegten Segelflugplatz und dem ehemaligen Hartsteinwerk vorbei. Gleich im Anschluss geht es die eingangs bereits erwähnte Autobahnbrücke hoch. Wir überqueren die A95 und direkt im Anschluss an das auftauchende Gehöft die B2. Nun befahren wir einen Wander- und Schotterweg, der uns nach Murnau führt und die Bundesstraße rechts flankiert. Vor den Toren Murnaus führt ein Weg nach links in Richtung Ramsach. Er führt uns zurück in das Naturschutzgebiet Murnacher Moos. Kurz vor der Ortschaft Grafenaschau verlassen wir den Weg und fahren über die Verbindungssrtaße wieder zurück nach Eschenlohe. Hier überqueren wir noch einmal die Loisach und folgen dem Schotterweg, vorbei an den sieben Quellen im Pfrühlmoos, nach Farchant zum Parkplatz Föhrenheide zurück.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit den Regionalbahnen und der S-Bahn an den Bahnhof Farchant

Anfahrt

Die B2 in Richtung Garmisch-Partenkirchen führt durch Farchant hindurch. Im Ort halten wir uns an die Beschilderung "Föhrenheide/ Sportplatz".

Parken

Parkplatz Föhrenheide/ Sportplatz

Koordinaten

DD
47.534400, 11.122800
GMS
47°32'03.8"N 11°07'22.1"E
UTM
32T 659767 5266736
w3w 
///drogist.schreibung.bejaht
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
59,2 km
Dauer
4:15 h
Aufstieg
356 hm
Abstieg
356 hm
Höchster Punkt
700 hm
Tiefster Punkt
621 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 3 Wegpunkte
  • 3 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.