Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren+Biken empfohlene Tour

Durch das Loisachtal

Radfahren+Biken · Zugspitzregion
Verantwortlich für diesen Inhalt
GaPa Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick von Farchant nach Garmisch-Partenkirchen
    / Blick von Farchant nach Garmisch-Partenkirchen
    Foto: Bettina Plank, GaPa Tourismus
  • / Blick auf das Alpspitz-, Zugspitzgebirge
    Foto: Bettina Plank, GaPa Tourismus
  • / Familie Radln
    Foto: Zugspitz Arena Bayern-Tirol / Thomas Marzusch
m 700 650 600 40 30 20 10 km Golfplatz Asamklamm Brücke über die Loisach Loisachbrücke Bahnhof Ohlstadt Kirche Sieben Quellen Parkplatz

Landschaftlich reizvolle und abwechslungsreiche Radtour entlang der Loisach bis Ohlstadt. Dies ist eine echte "Genießer-Tour", die kaum Steigungen hat. Ideal für Familien!

 

leicht
Strecke 48,3 km
2:15 h
130 hm
130 hm

Die technisch und konditionell einfache Tour führt von Garmisch-Partenkirchen aus nördlich in das Loisachtal. Auf schattigen Radwegen entlang der Loisach fährst du gemütlich und meist abseits der Straße an blumenreichen Moor- und Sumpflandschaften, Teichen und Tümpeln vorbei bis zum Ziel in Ohlstadt. Die Radtour kann sowohl als Streckentour als auch als Rundtour durchgeführt werden.

 

Eine detaillierte Tourenbeschreibung findest du im "PDF Druck" weiter oben.

 

Autorentipp

Diese Tour ist besonders familienfreundlich, da sie jederzeit verkürzt werden kann. In Oberau, Eschenlohe und Ohlstadt gibt es Zusteigemöglichkeiten in den Zug zurück nach Garmisch-Partenkirchen. Der Zug verkehrt stündlich, am besten schon vor Beginn der Radtour die Fahrzeiten nachsehen.

 

Profilbild von Garmisch-Partenkirchen Tourismus
Autor
Garmisch-Partenkirchen Tourismus
Aktualisierung: 20.05.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Eschenlohe, 707 m
Tiefster Punkt
Garmisch-Partenkirchen, 623 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Alpiner Notruf Tel: 112 (Bergwacht)

 

Bergwettervorhersage der Bayerischen Zugspitzbahn Bergbahnen Tel: +49 8821 79 79 79

Weitere Infos und Links

www.gapa.de

www.zugspitzland.de

 

Start

Bahnhof in Garmisch-Partenkirchen (707 m)
Koordinaten:
DD
47.491187, 11.098338
GMS
47°29'28.3"N 11°05'54.0"E
UTM
32T 658056 5261884
w3w 
///fahrer.fühle.achter

Ziel

Bahnhof Garmisch-Partenkirchen

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz vor dem Haupteingang des Bahnhofs fährst du auf der Bahnhofstraße bis zur Wettersteinstraße. In diese biegst du links ein und folgst ihr bis zur Von Brug Straße. Diese überquerst du und fährst in die Martinswinkelstraße. Nach wenigen 100m erreichst du den Reschbergweg, in dem Du rechts einbiegst. Diesem ausgeschilderten Weg folgst du bis nach Farchant. In Farchant überquerst du die Loisachbrücke und biegst links in die Frickenstraße. Am Sportplatz rechts halten, weiter geht es auf dem Radweg bis Oberau. In Oberau biegst du von der Loisachbrücke rechts zum Golfplatz ab, der Forstweg verläuft parallel zum Waldrand bis Eschenlohe. Im Ort fährst du vor der Loisachbrücke halb rechts und radelst entlang der Bahnschienen und der Loisach flussabwärts bis Ohlstadt. Zurück kommst du entweder ab Ohlstadt mit der Bahn oder du nimmst alternativ einen der ausgeschilderten Radwege entlang der anderen Uferseite der Loisach.

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahn:   Stündliche Verbindungen München - Garmisch-Partenkirchen.

 

Bus: Fernbuslinie 040 von Flixbus verkehrt 8x täglich auf direktem Weg von München (ZOB) und Innsbruck nach Garmisch-Partenkirchen Bahnhofsvorplatz.

 

Anfahrt

A95 München Richtung Garmisch-Partenkirchen bis Autobahnende Eschenlohe, weiter über die B2 nach Garmisch-Partenkirchen, Richtung Ortsteil Partenkirchen / Mittenwald / Innsbruck, an der Rathauskreuzung (4. Ampel) rechts, anschließend an der 2. Ampel links zum Bahnhof.

Von Mittenwald auf der B2 bis Garmisch-Partenkirchen, Beschilderung nach München folgen. An der Rathauskreuzung (3. Ampel) links und anschließend an der 2. Ampel wieder links abbiegen.

Von Reutte / Ehrwald / Tirol / Grainau auf der B23 kommend nach Garmisch-Partenkirchen hinein und immer der Beschilderung "Ortsteil Partenkirchen" folgen. Nach der Unterführung auf der St.-Martin-Straße kommt ein scharfer Rechtsknick und dann sofort eine Ampel. Hier biegst du nach rechts ab direkt zum Bahnhof.

Parken

Am Bahnhof (P4), kostenpflichtig.

Koordinaten

DD
47.491187, 11.098338
GMS
47°29'28.3"N 11°05'54.0"E
UTM
32T 658056 5261884
w3w 
///fahrer.fühle.achter
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

GaPa Wanderführer mit KOMPASS Wanderkarte (1:35.000) und „Radeln & Moutainbiken“ erhältlich bei Garmisch-Partenkirchen Tourismus und unter www.gapa.de. Alpenvereinskarte, Wetterstein- und Mieminger Gebirge, Östliches Blatt (1:25.000) freytag & berndt, Garmisch-Partenkirchen, Wettersteingebirge, Werdenfelserland (1:25.000) Mountainbike Touren Wetterstein Karwendel West-Estergebirge, AM BERG Verlag

Ausrüstung

Mountainbike oder Rad, Fahrradhelm, Wetterfeste Kleidung , Sonnenbrille, Trinkflasche, Energierigel oder kleinen Snack, Reperatur-Set, kleine Luftpumpe, Erste-Hilfe-Set

 

Grundausrüstung für Fahrradtouren

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
48,3 km
Dauer
2:15 h
Aufstieg
130 hm
Abstieg
130 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.