Hotel **** 

Hotel Spirodom Admont

Hotel · Alpenregion Nationalpark Gesäuse
Verantwortlich für diesen Inhalt
TV Gesäuse Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • DSC_7737
    / DSC_7737
  • Dachterrasse bei Nacht
    / Dachterrasse bei Nacht
  • / Hotelrestaurant PANO VISUM
  • / Hotelrestaurant PANO VISUM
  • / Frühstücksrestaurant
  • / Restaurant
  • / Frühstück
  • / Gesamterlebnis Benediktinerstift Admont
    Video: Stift Admont
Anfragen
bei der Destination

WOHNEN - Die 67 modern eingerichteten Zimmer mit Naturholzböden laden zum Entspannen und Genießen ein. Farben und Materialien wurden aufgrund ihrer Natürlichkeit so ausgewählt, dass in den Zimmern ein Wohlbefinden ganz besonderer Art entsteht. Alle Zimmer haben einen Balkon um den traumhaften Blick in die beruhigende Naturlandschaft des Nationalparks Gesäuse oder auf das Benediktinerstift Admont genießen zu können.

GENUSS - Gäste genießen bei erlesenen Speisen und Weinen im Panoramarestaurant des neuen ****Hotel Spirodom die tolle Aussicht auf das Benediktinerstift Admont und die Bergwelt des Nationalparks Gesäuse. Ein kreatives Küchenteam zaubert für Gäste kulinarische Spezialitäten auf den Tisch. Als Zutaten werden regionale und saisonal abgestimmte Produkte verwendet. Als unmittelbarer Nachbar vom Stift Admont werden auch "DVERI PAX"-Weine des Stiftes serviert. In der Kaminbar treffen sich Einheimische und Gäste, um bei einem Kaffee oder Cocktail über Gott und die Welt zu plaudern. Den Rauchern steht eine abgeschlossene, großzügige Raucherlounge zur Verfügung.

SEMINAR - Das Hotel Spirodom bietet vier in vielfältiger Weise kombinier- bzw. teilbare Räume mit insgesamt 155 m² für Seminare und Tagungen von ca. 120 Personen. Unsere Seminarräume sind technisch sehr gut ausgestattet und bieten auch zahlreiche Bestuhlungsmöglichkeiten.
Unser Serviceteam unterstützt Sie bei der Gestaltung von Seminaren, Konferenzen, Workshops oder auch Geburtstags-, Hochzeits- und Tauffeiern und informiert Sie über die vielen Möglichkeiten, damit Ihre Veranstaltungen und Feste ein voller Erfolg werden.

WELLNESS - Entspannen und erholen können sich unsere Gäste in unserem modernen Wellnessbereich "Respriatus" mit Indoor Pool, finnischer Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine und Ruheliegen. Ein Massage- und Fitnessraum tragen zusätzlich zum Wohlbefinden unserer Gäste bei!

Hotelausstattung

Hotelbar
Restaurant

Dienstleistungen

Konferenz- und Veranstaltungsräume

Zimmerausstattung

Sat-/Kabel-TV

Zahlungsmöglichkeiten

Kreditkarten
Barzahlung
EC-Karten

Essen & Trinken

Frühstück
À la Carte
Halbpension

Wellness

Sauna
Dampfbad
Massagen
Fitnessraum

Anfahrt

Anreise mit dem Auto: von Graz kommend
Ihre Anreise mit dem Auto gestaltet sich einfach und unkompliziert. Fahren Sie von Graz auf der Pyhrnautobahn A9/E57 in Richtung Salzburg/Linz. Nehmen Sie die Ausfahrt 67 (Ardning) und fahren Sie auf der Gesäusebundesstraße B146 Richtung Admont. Nachdem Sie die Ortseinfahrt passiert haben nehmen Sie beim Kreisverkehr die erste Ausfahrt. Nach ca. 200 Metern biegen Sie links ab in die Eichelaustraße und folgen Sie der Beschilderung. Gleich haben Sie Ihr Ziel, das Hotel Spirodom Admont, erreicht.

Anreise mit dem Auto: von Linz kommend
Ihre Anreise mit dem Auto gestaltet sich einfach und unkompliziert. Fahren Sie von Linz auf der Westautobahn A1 in Richtung Salzburg/Graz/Passau/Wels. Beim Knoten Voralpenkreuz wechseln Sie auf die Pyhrnautobahn A9/E57 Richtung Slowenien/Graz. Nach ca. 70 km nehmen Sie die Ausfahrt 67 (Ardning) und fahren Sie auf der Gesäusebundesstraße B146 Richtung Admont. Nachdem Sie die Ortseinfahrt passiert haben nehmen Sie beim Kreisverkehr die erste Ausfahrt. Nach ca. 200 Metern biegen Sie links ab in die Eichelaustraße und folgen Sie der Beschilderung. Gleich haben Sie Ihr Ziel, das Hotel Spirodom Admont, erreicht.

Anreise mit dem Auto: von Salzburg kommend
Ihre Anreise mit dem Auto gestaltet sich einfach und unkompliziert. Fahren Sie von Salzburg auf der Westautobahn A1 in Richtung Wien/Linz. Beim Knoten Voralpenkreuz wechseln Sie auf die Pyhrnautobahn A9/E57 Richtung Slowenien/Graz. Nach ca. 70 km nehmen Sie die Ausfahrt 67 (Ardning) und fahren Sie auf der Gesäusebundesstraße B146 Richtung Admont. Nachdem Sie die Ortseinfahrt passiert haben nehmen Sie beim Kreisverkehr die erste Ausfahrt. Nach ca. 200 Metern biegen Sie links ab in die Eichelaustraße und folgen Sie der Beschilderung. Gleich haben Sie Ihr Ziel, das Hotel Spirodom Admont, erreicht.

Anreise mit dem Auto: von Wien kommend
Ihre Anreise mit dem Auto gestaltet sich einfach und unkompliziert. Fahren Sie von Wien auf der Südautobahn A2 in Richtung Graz/Linz. Beim Knoten Seebenstein wechseln Sie auf die Semmeringschnellstraße S6 Richtung Semmering/Bruck an der Mur. Nach ca. 100 km erreichen Sie den Knoten St. Michael, dort wechseln Sie auf die Pyhrnautobahn A9/E57 in Richtung Linz/Salzburg. Nehmen Sie die Ausfahrt 67 (Ardning) und fahren Sie auf der Gesäusebundesstraße B146 Richtung Admont. Nachdem Sie die Ortseinfahrt passiert haben nehmen Sie beim Kreisverkehr die erste Ausfahrt. Nach ca. 200 Metern biegen Sie links ab in die Eichelaustraße und folgen Sie der Beschilderung. Gleich haben Sie Ihr Ziel, das Hotel Spirodom Admont, erreicht.

Koordinaten

DG
47.579204, 14.463528
GMS
47°34'45.1"N 14°27'48.7"E
UTM
33T 459657 5269671
w3w 
///feste.reue.schräg
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren in der Umgebung

Top schwer
21 km
12:30 h
2.064 hm
1.901 hm

Anspruchsvolle Bergtour mit bis zu 3 Etappen je nach Kondition

von TV Gesäuse,   TV Gesäuse
Pilgerweg · Alpenregion Nationalpark Gesäuse
N06 Benediktweg: Admont - St. Johann am Tauern/Triebental
Top mittel
25 km
7:30 h
1.029 hm
465 hm

6. Tagesetappe Benediktweg Nord Sommervariante Admont - St. Johann am Tauern/Triebental Länge:  25,0  km Gehzeit:  7,0 Stunden Variante ...

2
von Monika Gschwandner,   ARGE Pilgern in Kärnten
Bergtour · Alpenregion Nationalpark Gesäuse
Dürrenschöberl
Top mittel
19 km
7:15 h
1.208 hm
1.399 hm

Auf dem Weg-Nr. 651 wandern wir  auf Forststraßen vorbei am Schloss Röthelstein auf das Hubereck. Ab hier führt der Weg direkt über den Kamm.  ...

von TV Gesäuse,   TV Gesäuse
Pilgerweg · Alpenregion Nationalpark Gesäuse
N06 Benediktweg Variante: Admont - Oberes Triebental/Gasthof Braun
Top mittel
32,2 km
6:00 h
1.664 hm
1.071 hm

Variante 6. Tagesetappe Benediktweg Nord Variante Admont - Oberes Triebental/Gasthof Braun Länge:  19,9  km Gehzeit:  7 Stunden

von Monika Gschwandner,   ARGE Pilgern in Kärnten
Panoramatouren/Themenstraßen · Hochsteiermark
Gaishorn am See - Palfau - Kammertal
Top leicht
164,8 km
3:00 h
2.372 hm
2.372 hm

Motorradtour durch den Nationalpark Gesäuse!

von Roland Kurz,   TRV Hochsteiermark
Panoramatouren/Themenstraßen · Hochsteiermark
Gaishorn am See - Palfau - Kammertal
leicht
164,7 km
3:00 h
3.022 hm
3.022 hm

Eisenstraße - Erzberg

von Roland Kurz,   TRV Hochsteiermark
Top mittel
11,7 km
1:45 h
285 hm
285 hm

Langlaufzentrum mit Gütesiegel Jeder Meter muss erarbeitet werden. Auf schmalen Brettern geht es entlang der Loipe von einem schönen Einblick in ...

2
von TV Gesäuse,   TV Gesäuse
Top mittel
17,9 km
7:00 h
693 hm
699 hm

7. Tagesetappe Benediktweg Nord Spital am Pyhrn - Admont, Länge: 17,9  km, Gehzeit:  ca. 7 Stunden

2
von Monika Gschwandner,   ARGE Pilgern in Kärnten
Top mittel
23,9 km
6:30 h
1.067 hm
1.067 hm

Variante 7. Tagesetappe Benediktweg Nord Spital am Pyrhn - Admont Länge: 22 km Gehzeit: 5,5  Stunden

von Monika Gschwandner,   ARGE Pilgern in Kärnten
465,9 km
60:37 h
13.133 hm
13.118 hm

2 Nationalparks – 2 Bundesländer Die TRANS NATIONALPARK führt in einem Rundkurs vom OÖ. Enns- und Steyrtal durch den Nationalpark OÖ.

1
von Nationalpark OÖ Kalkalpen,   Nationalpark OÖ Kalkalpen

Alle Touren auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Internet W-LAN Haustiere erlaubt Hallenbad

Hotel Spirodom Admont

Eichenweg 616
8911 Admont
Telefon (0043) 3613 36600

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • 10 Touren in der ...
Top schwer
21 km
12:30 h
2.064 hm
1.901 hm

Anspruchsvolle Bergtour mit bis zu 3 Etappen je nach Kondition

von TV Gesäuse,   TV Gesäuse
Pilgerweg · Alpenregion Nationalpark Gesäuse
N06 Benediktweg: Admont - St. Johann am Tauern/Triebental
Top mittel
25 km
7:30 h
1.029 hm
465 hm

6. Tagesetappe Benediktweg Nord Sommervariante Admont - St. Johann am Tauern/Triebental Länge:  25,0  km Gehzeit:  7,0 Stunden Variante ...

2
von Monika Gschwandner,   ARGE Pilgern in Kärnten
Bergtour · Alpenregion Nationalpark Gesäuse
Dürrenschöberl
Top mittel
19 km
7:15 h
1.208 hm
1.399 hm

Auf dem Weg-Nr. 651 wandern wir  auf Forststraßen vorbei am Schloss Röthelstein auf das Hubereck. Ab hier führt der Weg direkt über den Kamm.  ...

von TV Gesäuse,   TV Gesäuse
Pilgerweg · Alpenregion Nationalpark Gesäuse
N06 Benediktweg Variante: Admont - Oberes Triebental/Gasthof Braun
Top mittel
32,2 km
6:00 h
1.664 hm
1.071 hm

Variante 6. Tagesetappe Benediktweg Nord Variante Admont - Oberes Triebental/Gasthof Braun Länge:  19,9  km Gehzeit:  7 Stunden

von Monika Gschwandner,   ARGE Pilgern in Kärnten
Panoramatouren/Themenstraßen · Hochsteiermark
Gaishorn am See - Palfau - Kammertal
Top leicht
164,8 km
3:00 h
2.372 hm
2.372 hm

Motorradtour durch den Nationalpark Gesäuse!

von Roland Kurz,   TRV Hochsteiermark
Panoramatouren/Themenstraßen · Hochsteiermark
Gaishorn am See - Palfau - Kammertal
leicht
164,7 km
3:00 h
3.022 hm
3.022 hm

Eisenstraße - Erzberg

von Roland Kurz,   TRV Hochsteiermark
Top mittel
11,7 km
1:45 h
285 hm
285 hm

Langlaufzentrum mit Gütesiegel Jeder Meter muss erarbeitet werden. Auf schmalen Brettern geht es entlang der Loipe von einem schönen Einblick in ...

2
von TV Gesäuse,   TV Gesäuse
Top mittel
17,9 km
7:00 h
693 hm
699 hm

7. Tagesetappe Benediktweg Nord Spital am Pyhrn - Admont, Länge: 17,9  km, Gehzeit:  ca. 7 Stunden

2
von Monika Gschwandner,   ARGE Pilgern in Kärnten
Top mittel
23,9 km
6:30 h
1.067 hm
1.067 hm

Variante 7. Tagesetappe Benediktweg Nord Spital am Pyrhn - Admont Länge: 22 km Gehzeit: 5,5  Stunden

von Monika Gschwandner,   ARGE Pilgern in Kärnten
465,9 km
60:37 h
13.133 hm
13.118 hm

2 Nationalparks – 2 Bundesländer Die TRANS NATIONALPARK führt in einem Rundkurs vom OÖ. Enns- und Steyrtal durch den Nationalpark OÖ.

1
von Nationalpark OÖ Kalkalpen,   Nationalpark OÖ Kalkalpen
  • 10 Touren in der...