Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Mountainbike

Panoramatour Goslar-Rammelsberg

· 1 Bewertung · Mountainbike · Harz
Verantwortlich für diesen Inhalt
GOSLAR marketing gmbh Verifizierter Partner 
  • Mountainbike-Gruppe mit Blick auf Goslar
    / Mountainbike-Gruppe mit Blick auf Goslar
    Foto: Fotograf: Karsten Kliebsch, Harzaktiv
Karte / Panoramatour Goslar-Rammelsberg
150 300 450 600 750 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18

mittel
19 km
2:45 h
473 hm
478 hm
outdooractive.com User
Autor
HarzAktiv
Aktualisierung: 23.03.2015

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
651 m
Tiefster Punkt
260 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

HarzAktiv - Karsten Kliebsch
Tel. 05321 317748
E-Mail: info@harzaktiv.net
www.harzaktiv.net

 

Tourist-Information Goslar
Markt 7, 38640 Goslar
Tel. 05321 78060
E-Mail: tourist-information@goslar.de
www.goslar.de

Start

Marktplatz Goslar (262 m)
Koordinaten:
Geographisch
51.906016, 10.429172
UTM
32U 598316 5751550

Ziel

Marktplatz Goslar

Wegbeschreibung

Die Panoramatour startet am Marktplatz und führt durch die Altstadt südlich Richtung Rammelsberg. Von dort aus fahren Sie über den Blauen Haufen und am Geologischen Wanderweg entlang auf Asphalt weiter am Berufsförderungswerk vorbei bis zum Forsthaus Ammental. Hier geht es geradeaus auf einem Forstweg (Schotter) und bei der Gabelung auf dem rechten Weg bergan. Von dort erwartet Sie ein stetiger Anstieg. Bei dem zweiten Wegabzweig fahren Sie nach rechts und halten sich bei der nächsten Gabelung links. Am Gelmkeberg führt die Tour am Brautstein vorbei Richtung Auerhahnplatz und von dort bergan zum Dicken Kopf vorbei, dem höchsten Punkt der Route. Am Brockenblick fahren Sie weiter zur Waldschrathütte und von dort aus weiter Richtung Rammseck.  Dem alten Windeweg bergab folgend gelangen Sie bis zum Maltermeister Turm und anschließend über den Blauen Haufen zurück zum Marktplatz.

Öffentliche Verkehrsmittel

  • Bahn: Direktverbindungen von/nach Hannover, Halle (Saale), Braunschweig, Göttingen, Kreiensen
  • Bus: Direktverbindungen von/nach Salzgitter Bad, Bad Harzburg, Clausthal-Zellerfeld, Vienenburg, Wolfshagen, Liebenburg, Altenau, Langelsheim

Anfahrt

  • A7 Hamburg / Hannover in Richtung Kassel oder Kassel /Göttingen in Richtung Hannover
  • AS Rhüden (Harz) / Goslar und über die B82 nach Goslar
  • A395 aus Richtung Braunschweig
  • AS Goslar über die B6 nach Goslar

Parken

  • Parkplatz Kaiserpfalz Nord
  • Parkplatz Marktstraße
  • Parkplatz Christian-von-Dohm-Platz

Weitere Parkmöglichkeiten finden Sie auf www.goslar.de

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

5,0
(1)

Fotos von anderen

+ 1

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
19 km
Dauer
2:45 h
Aufstieg
473 hm
Abstieg
478 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.