Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike

Panoramatour Goslar-Steinberg

Mountainbike · Harz
Verantwortlich für diesen Inhalt
GOSLAR marketing gmbh Verifizierter Partner 
  • Mountainbike-Gruppe mit Blick auf Goslar
    / Mountainbike-Gruppe mit Blick auf Goslar
    Foto: Fotograf: Karsten Kliebsch, Harzaktiv
m 450 400 350 300 250 200 10 8 6 4 2 km
leicht
Strecke 11,8 km
1:30 h
199 hm
199 hm
Profilbild von HarzAktiv
Autor
HarzAktiv
Aktualisierung: 23.03.2015
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
461 m
Tiefster Punkt
262 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

HarzAktiv - Karsten Kliebsch
Tel. 05321 317748
E-Mail: info@harzaktiv.net
www.harzaktiv.net

 

Tourist-Information Goslar
Markt 7, 38640 Goslar
Tel. 05321 78060
E-Mail: tourist-information@goslar.de
www.goslar.de

Start

Marktplatz Goslar (262 m)
Koordinaten:
DD
51.906070, 10.429174
GMS
51°54'21.9"N 10°25'45.0"E
UTM
32U 598316 5751556
w3w 
///überhaupt.kehrten.weinrot

Ziel

Marktplatz Goslar

Wegbeschreibung

Die Panoramatour startet am Marktplatz und führt Sie als erstes an der Kaiserpfalz vorbei durch die Peterstraße zur Frankenberger Kirche. Von hier aus fahren Sie ein kurzes Stück entlang der Bundesstraße und biegen  an der Ampel links ab Richtung Steinberg-Alm. Nehmen Sie den Wanderweg durch das Trüllketal an der Steinberg-Alm und dem Spielplatz "Unter den Eichen" vorbei bis zum Parkplatz, den Sie überqueren. Ein kurzer steiler Anstieg führt Sie in den Taubenstieg links am Ende des Parkplatzes. Folgen Sie diesem schmalen Weg, der nach einer kurzen Abfahrt auf einem Forstweg mündet. Folgen Sie diesem bis zu einem Wegekreuz und biegen Sie dort links ein. Nach einem kleinen Hügel fahren Sie rechts in den Forstweg und folgen Sie ihm bis zum Ende, wo er an der Straße mündet, die zum Parkplatz führt. Der Rückweg führt Sie wieder vorbei am Spielplatz. Kurz vor der Steinberg-Alm halten Sie sich rechts und gelangen über die Wiesen wieder hinunter bis zur Straße. Überqueren Sie diese  und nehmen Sie den Einstieg in den Weinbergstieg. Von dort führt Sie die Tour zurück zum Goslarer Marktplatz.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

  • Bahn: Direktverbindungen von/nach Hannover, Halle (Saale), Braunschweig, Göttingen, Kreiensen
  • Bus: Direktverbindungen von/nach Salzgitter Bad, Bad Harzburg, Clausthal-Zellerfeld, Vienenburg, Wolfshagen, Liebenburg, Altenau, Langelsheim

Anfahrt

  • A7 Hamburg / Hannover in Richtung Kassel oder Kassel /Göttingen in Richtung Hannover
  • AS Rhüden (Harz) / Goslar und über die B82 nach Goslar
  • A395 aus Richtung Braunschweig
  • AS Goslar über die B6 nach Goslar

Parken

  • Parkplatz Kaiserpfalz Nord
  • Parkplatz Marktstraße
  • Parkplatz Christian-von-Dohm-Platz

Weitere Parkmöglichkeiten finden Sie auf www.goslar.de

Koordinaten

DD
51.906070, 10.429174
GMS
51°54'21.9"N 10°25'45.0"E
UTM
32U 598316 5751556
w3w 
///überhaupt.kehrten.weinrot
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung zum Mountainbiking

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
11,8 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
199 hm
Abstieg
199 hm
Rundtour aussichtsreich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.