Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour

Via Belgica - Exkurs Niederzier

Radtour · Eifel
Verantwortlich für diesen Inhalt
StädteRegion Aachen Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Schloss Hambach
    / Schloss Hambach
    Foto: Gemeinde Niederzier
  • / Burg Obbendorf
    Foto: Geimeinde Niederzier
  • / Burg Niederzier
    Foto: Gemeinde Niederzier
m 400 300 200 100 12 10 8 6 4 2 km

Der ca. 13. Km lange Exkurs führt  im Schatten der  Sophienhöhe über Hambach in die Gemeinde Niederzier. Auf dem Abstecher begegnet man gleich drei ehemaligen Burganlagen, die an längst vergessene Zeiten erinnern, als noch Ritter durch das Herzogtum Jülich zogen.

leicht
13,5 km
1:15 h
21 hm
21 hm

Auf diesem ca. 13 Km umfassenden Exkurs werden mit Schloss Hambach, Burg Obbendorf und Burg Niederzier gleich drei beeindruckende  Burganlagen in den Ortschaften Hambach und Niederzier angefahren.

Die Ursprünge des Schlosses Hambach gehen auf eine Ende des 13. Jhd. errichtete Festungsanlage des Grafen Walram von Jülich zurück. Nach Zerstörung durch eine Pulverexplosion wurde es Mitte des 16. Jhd. zu einem vierflügeligen Renaissanceschloss ausgebaut und fungierte in der Folge als Jagdschloss der Herzöge von Jülich. Heute präsentiert sich das Schloss als stattliche Teilruine. Auf kastellartigem Grundriss sind drei der vier großen Ecktürme sowie zwei Seitenflügel weitestgehend erhalten.

Einen Steinwurf entfernt liegt Burg Obbendorf, deren Ursprünge sogar auf das Ende des 9. Jhd. zurückgehen. Die heutige Burg entstand Ende des 12. Jhd. womit  sie die älteste erhaltene Burganlage des Jülicher Landes ist. Die Wasserburg wurde hervorragend restauriert. Die Hauptburg besteht aus einem Wohngebäude aus dem Jahr 1604 und einem integrierten Torturm als der älteste erhaltene Baukörper (um 1400). Das ehemalige Rittergut beherbergt heute ein Hotel mit schöner Parkanlage.

Zuletzt erreichen wir dann mit Burg Niederzier die dritte Festungsanlage. Rundum restauriert und ausgebaut erstrahlt die Wasserburg Niederzier heute als Rathaus der Gemeinde und hat eine wechselvolle Geschichte hinter sich, die von Zerstörung und Wiederaufbau geprägt ist. Das sehr gut erhaltene Anwesen ist seit 1923 Sitz der Gemeindeverwaltung Niederzier. Die Hauptburg aus dem Jahre 1698 sowie die Rentei und der Torbau der Vorburg (beide um 1765) bestehen noch und sind gut erhalten.

 

Highlights entlang der Strecke:

  • Schloss Hambach
  • Burg Obbendorf
  • Burg Niederzier

Autorentipp

Erklimmen Sie vor der Tour die Sophienhöhe. Lohn der Mühe sind fantastische Fernblicke von den Aussichtspunkten „Höller Horn“ und „Römerturm“.

Profilbild von Verein VIA - Erlebnisraum Römerstraße
Autor
Verein VIA - Erlebnisraum Römerstraße
Aktualisierung: 20.08.2019
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
109 m
Tiefster Punkt
93 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Bleiben Sie bitte auf den ausgewiesenen Wegen.

Weitere Infos und Links

Weitere Informationen erhalten Sie bei den entlang der Strecke gelegenen Kommunen sowie auf der Homepage

Erlebnisraum Römerstraße

Burg Obbendorf

Start

Parkplatz Sophienhöhe (103 m)
Koordinaten:
DG
50.926790, 6.422057
GMS
50°55'36.4"N 6°25'19.4"E
UTM
32U 318834 5644848
w3w 
///ausleger.werfer.sirup

Ziel

Parkplatz Sophienhöhe

Wegbeschreibung

Wegweisung

Die Strecke ist komplett mit Routenlogo ausgeschildert.

 

Streckencharakter

Die Strecke ist relativ flach.  Neben asphaltierten Teilstücken in den Ortschaften sind auch viele geschotterte Wege und teilweise schmale Pfade zu finden.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

die Start und Zielpunkte der zweiten Etappe der Via Belgica (Quadrath-Ichendorf und Jülich), zu der dieser Exkurs gehört, sind gut mit dem Zug zu erreichen

Nähere Infos unter

www.bahn.de

Anfahrt

Nutzen Sie für die individuelle Planung Ihrer Anreise mit dem PKW unseren Anfahrtsplaner. Der Parkplatz befindet sich zwischen Jülich und Stetternich etwa auf Höhe der Ortschaft Hambach. Der Parkplatz Café Sophienhöhe ist ausgeschilldert.

Parken

Parkplatz Café Sophienhöhe

Koordinaten

DG
50.926790, 6.422057
GMS
50°55'36.4"N 6°25'19.4"E
UTM
32U 318834 5644848
w3w 
///ausleger.werfer.sirup
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Susanne Jenter

Via Belgica – Von Köln bis Rimburg in 7 Etappen

12 cm x 20,5 cm, kartoniert192 Seiten mit 168 farbigen Abbildungen und 8 Karten

ISBN: 978-3-7616-2783-9

14,95 Euro

Auch als E-Book erhältlich

Ausrüstung

Mit einem guten Fahrrad, dem Wetter angepasster Kleidung, genügend Wasser und ein wenig Verpflegung sind Sie bestens ausgerüstet für die Tour.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
13,5 km
Dauer
1:15h
Aufstieg
21 hm
Abstieg
21 hm
Rundtour kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.