Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Themenroute Etappe

Grünroute: Etappe 6 Beringen-Mijn - Hasselt

Themenroute · Belgien
Verantwortlich für diesen Inhalt
StädteRegion Aachen Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Domein Bovy
    / Domein Bovy
    Foto: Fotoquelle:  Copyright Lut Demot, Textquelle: Print n Press Verlag GmbH
  • / Der romantische Garten von Dina Deferme
    Foto: Fotoquelle: Copyright Dina Deferme, Textquelle: Print n Press Verlag GmbH
  • / Japanischer Garten Hasselt
    Foto:  Fotoquelle: Copyright Japanischer Garten Hasselt, Textquelle: Print n Press Verlag GmbH
m 400 300 200 100 40 35 30 25 20 15 10 5 km

Noch vor wenigen Jahrzehnten prägte der Bergbau das Dreiländereck Deutschland-Belgien-Niederlande. Die Grünroute verbindet die Industriedenkmäler mit der neuen Naturverbundenheit der Region. Wer in der „Grünmetropole“ radelt, erlebt diese Landschaft ganz neu. Das Gebiet, das sich von Düren bis Beringen in Belgien erstreckt, gehörte einst zu den größten Steinkohle-Revieren Europas. Die Relikte des Bergbaus sind noch an vielen Stellen sichtbar. Siedlungen von Bergarbeitern, alte Schlösser und Museen ziehen vorbei, und immer wieder stößt man auf ehemalige Zechen, die heute erholsame Parklandschaften sind.
mittel
43 km
2:40 h
198 hm
199 hm
Bis ins Jahr 2012 endete die Grünroute noch im Naherholungsgebiet de Plaas nahe Beringen, inzwischen führt Sie die letzte ausgeschilderte Tagesetappe jedoch noch auf 40km in die Provinzhauptstadt Hasselt. Diese bietet nicht nur einen würdigen Abschlusshöhepunkt, sondern vor allem auch bessere Abreisemöglichkeiten. Auf dem Weg nach Hasselt umrundet man das grüne Städtchen Paal im weiten Bogen und gelangt an den Albertkanal, wo sie geschwind auf Ihrem Weg in Richtung Hasselt Kilometer sammeln. Bevor Sie allerdings das Stadtzentrum Hasselts erreichen, biegt die Route noch einmal südwestlich zur Abtei Herkenrode ab. Hier wird noch echtes Trappistenbier gebraut und rund um die Abtei sind alle Wege durch die Felder und kleinen Wäldchen gut mit dem Rad befahrbar. Auf dem letzten Abschnitt hinein in die Stadt fahren Sie noch einmal am Hafen vorbei und durch das historische Zentrum. Genießen Sie Ihren Aufenthalt in Hasselt!

 

 

Highlights entlang der Strecke:

  • Naherholungsgebietb de Plaas
  • Paal
  • Abtei Herkenrode
  • historisches Ortszentrum von Hasselt
outdooractive.com User
Autor
Robin Sybertz
Aktualisierung: 15.12.2016

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
58 m
Tiefster Punkt
18 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Grünmetropole e.V.
Zollernstraße 10
D-52070 Aachen
Tel. +49-(0)241-5198-2604
Email: info@gruenmetropole.eu
www.gruenmetropole.eu

Start

Flämisches Bergbaumuseum Beringen-Mijn (37 m)
Koordinaten:
DG
51.071180, 5.220615
GMS
51°04'16.2"N 5°13'14.2"E
UTM
31U 655573 5660086
w3w 
///spalte.weizen.truppe

Ziel

Bahnhof Hasselt

Wegbeschreibung

Die Radwege in Flandern sind alle ausreichend breit, ausreichend gesichert und haben eine gute Wegeoberfläche.

Die Etappe verläuft überwiegend auf sehr flachen autofreien Radwegen oder sehr verkehrsarmen Wegen, einzig rund um das Stadtzentrum von Hasselt steigt die Verkehrsbelastung an.

Streckenführung:

Die Grünroute ist komplett per grün-weißem Themenlogo ausgeschildert, welchem Sie einfach folgen können.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Ihre persönliche Verbindungsauskunft mit Tarifinformation für die An- und Abreise mit dem ÖPNV innerhalb Belgiens erhalten Sie unter  www.belgianrail.be/de.

Anfahrt

Nutzen Sie für die individuelle Planung Ihrer Anreise mit dem PKW unseren Anfahrtsplaner und geben Sie als Zielort „Koolmijnlaan, Beringen, Belgien" ein.

Parken

Parkmöglichkeiten sind am Flämischen Bergbaumuseum reichlich vorhanden. Es können unter Umständen Parkgebühren anfallen.

Koordinaten

DG
51.071180, 5.220615
GMS
51°04'16.2"N 5°13'14.2"E
UTM
31U 655573 5660086
w3w 
///spalte.weizen.truppe
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Mit dem Wetter angepasster Kleidung, genügend Wasser und ein wenig Verpflegung sind Sie bestens ausgerüstet für die Tour.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
43 km
Dauer
2:40h
Aufstieg
198 hm
Abstieg
199 hm
Etappentour Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.