Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
E-Bike Top

Familien- Senioren-Tour

E-Bike · Harz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Harzer Tourismusverband e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Okertalsperre
    / Okertalsperre
    Foto: Tourist-Informationen Oberharz, Gabriele Lader
  • / Okertalsperre
    Foto: Tourist-Informationen Oberharz, Gabriele Lader, Harzer Tourismusverband e.V.
  • / Okertalsperre
    Foto: Tourist-Informationen Oberharz, Gabriele Lader, CC BY, Harzer Tourismusverband e.V.
  • / Okertalsperre mit Blick auf die Weißwasserbrücke
    Foto: Tourist-Informationen Oberharz, Gabriele Lader, Harzer Tourismusverband e.V.
  • / Hauptsperrmauer
    Foto: Tourist-Informationen Oberharz, Gabriele Lader, Harzer Tourismusverband e.V.
  • / Blick ins Tal von der Hauptsperremauer
    Foto: Tourist-Informationen Oberharz, Gabriele Lader, Harzer Tourismusverband e.V.
  • / Einkehrmöglichkeit beim Windbeutelkönig
    Foto: Tourist-Informationen Oberharz, Gabriele Lader, Harzer Tourismusverband e.V.
  • / Blick auf die Okertalsperre und den Windbeutelkönig
    Foto: Tourist-Informationen Oberharz, Gabriele Lader, Harzer Tourismusverband e.V.
m 700 600 500 400 12 10 8 6 4 2 km

Leichte Radtour um die Okertalsperre.

Überwiegend auf Forstwegen.

leicht
12,9 km
1:10 h
35 hm
30 hm

Wir starten die Radtour an der Vorsperrmauer, an der B 498 hinter dem Ortsausgang von Altenau und überqueren die Vorsperrmauer, radeln links weiter auf der asphaltieren Forststraße immer an der Okertalsperre entlang. Die weitverzweigten Seitenarme der Okertalsperre regen besonders dazu an, während Radtour das abwechslungsreiche Spiel von Wasser, Wald und Luft zu genießen. Für eine kleine Verschnaufpause mit Blick auf die Talsperre laden Ruhebänke am Ufer zum Verweilen ein. Nach ca.7 km erreichen wir die große Hauptstaumauer. Diese überqueren wir und weiter geht es links auf den asphaltierten Uferrandweg neben der Hauptstraße in Richtung Altenau. Wir passieren die Weißwasserbrücke, kommen am Ausflugs-Restaurant „Der Windbeutelkönig“ vorbei und erreichen dann wieder den Ausgangspunkt, die Vorsperrmauer.

Im Sommer bietet der Okerstausee ideale Bedingungen für Wassersport. Hier können Sie schwimmen, surfen oder Schiffstouren unternehmen.

Mit dem Ausflugsschiff, das fast das ganze Jahr auf der Talsperre verkehrt, gehen Besucher auf Entdeckungstour in die zahlreichen und wunderschön gelegenen Buchten.

Profilbild von Tourist-Informationen Oberharz, Gabriele Lader
Autor
Tourist-Informationen Oberharz, Gabriele Lader
Aktualisierung: 23.01.2020
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
434 m
Tiefster Punkt
404 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Parkplatz an der Vorsperrmauer/Okertalsperre (418 m)
Koordinaten:
DG
51.822250, 10.443678
GMS
51°49'20.1"N 10°26'37.2"E
UTM
32U 599498 5742254
w3w 
///starre.kappe.ungern

Ziel

Parkplatz an der Vorsperrmauer/Okertalsperre

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Aus Richtung Goslar, Richtung Oker und anschließend auf der B 498 in Richtung Altenau.

Aus Richtung Altenau auf die B 498 in Richtung Goslar.

Parken

An der Vorstaumauer stehen Parkplätze zur Verfügung.

Koordinaten

DG
51.822250, 10.443678
GMS
51°49'20.1"N 10°26'37.2"E
UTM
32U 599498 5742254
w3w 
///starre.kappe.ungern
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wander- unds Fahrradkarte "Der Oberharz"

Schmidt Buch, ISBN 978-3-945974-06-3


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
12,9 km
Dauer
1:10h
Aufstieg
35 hm
Abstieg
30 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.