Sprache auswählen
Community
Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Radtour

Erlebnistour Geschichte Bergbau

Radtour · Harz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Harzer Tourismusverband e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
Karte / Erlebnistour Geschichte Bergbau
m 500 400 300 200 100 25 20 15 10 5 km

Wir laden Sie ein mit dem Fahrrad die schöne Natur des Harzer Vorlandes zu erkunden. MIt allen Sinnen genießen und Natur erlben: Fauna und Flora, auf einsamen Wegen tief durchatmen, Stress abschütteln.
mittel
28,7 km
3:11 h
477 hm
474 hm
Natur hautnah erleben - in einer einzigartigen malerischen Landschaft bietet Ihnen diese Tour herlliche Ausblicke und gibt Ihnen Einblicke in die Geschichte des Bergbaus. Entdecken Sie die Welt unter Tage mit einem Ausflug in fast 300m Tiefe. Es gibt viel zu entdecken.
Profilbild von Andreas Lehmberg
Autor
Andreas Lehmberg
Aktualisierung: 31.05.2020

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
436 m
Tiefster Punkt
160 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Rosenstadt Sangerhausen GmbH/ Tourist-Information

Im Bahnhof Sangerhausen

Kaltenborner Weg 10
06526 Sangerhausen
Tel. 03464 19433
www.sangerhausen-tourist.de
info@sangerhausen-tourist.de

Start

Europa-Rosarium Sangerhausen (188 m)
Koordinaten:
DG
51.475327, 11.310733
GMS
51°28'31.2"N 11°18'38.6"E
UTM
32U 660471 5705217
w3w 
///aufnahme.sportler.gelassen

Ziel

Europa-Rosarium Sangerhausen

Wegbeschreibung

Die Tour startet am Europa-Rosarium in Sangerhausen bergab bis zur Riestedter Straße, dann rechts abbiegen und parallel der Reistedter Straße bis zur Kreuzung, rechts abbiegen Stadtbad, an dieser Kreuzung links abbiegen und diesem Weg folgen. 200m nachdem der Fahrradweg endet links in einen Schotterweg einbiegen und diesem folgen und um die Halde rechts herum fahren. Dann rechts nach Lengefeld abbiegen. In Lengefeld der Hauptstraße folgen und vorbei an der Gaststätte und dann links bergauf bis zur L231 nach ca. 300m erneut links und dem Karstwanderweg nach Morungen folgen. Durch Morungen weiter dem Karstwanderweg folgen bis zur L232, dann nach rechts und nach ca. 500m links und bis zur einer großen Gabelung folgen. An dieser Gabelung nach rechts in Richtung Wettelrode. Vor Wettelrode dem Weg nach links folgen, so dass Wettelrode rechts liegt. Diesem Weg weiter bis Klippmühle folgen, dann rechts nach Obersdorf. Obersdorf durchfahren nach Gonna. Gonna durchfahren nach Taubenberg. Diesem Weg bis zur Kreuzung Riestedter Weg folgen und dann rechts in Richtung Europa-Rosarium Sangerhausen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
51.475327, 11.310733
GMS
51°28'31.2"N 11°18'38.6"E
UTM
32U 660471 5705217
w3w 
///aufnahme.sportler.gelassen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
28,7 km
Dauer
3:11h
Aufstieg
477 hm
Abstieg
474 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.