Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Große Altenbraker Rundwanderung

· 3 Bewertungen · Wanderung · Harz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Harzer Tourismusverband e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Große Altenbraker Rundwanderung
    / Große Altenbraker Rundwanderung
    Foto: Bodetal Tourismus GmbH
m 500 400 300 200 20 15 10 5 km
Altenbrak – Treseburg – Friedrichsbrunn – Allrode – Altenbrak (ca. 24,5 km)
schwer
Strecke 23,5 km
7:25 h
563 hm
564 hm
Start und Ziel dieser ausgiebigen Rundwanderung ist das Bodetal-Örtchen Altenbrak. Über Treseburg führt der Weg das Tiefenbachtal hinauf an den Ortsrand von Friedrichsbrunn und von dort nach Allrode. Am Jagdschloss Windenhütte vorbei gelangen Sie wieder zurück zum Ausgangsort.
Profilbild von Maja Baumgarten
Autor
Maja Baumgarten
Aktualisierung: 29.06.2017
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
501 m
Tiefster Punkt
268 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Bodetal-Information THALE
Bahnhofstraße 1
06502 Thale
Tel. 03947 776800
info@bodetal.de
www.bodetal.de

Start

Großparkplatz Altenbrak, am Bielstein, 06502 Thale OT Altenbrak (442 m)
Koordinaten:
DG
51.677756, 10.969022
GMS
51°40'39.9"N 10°58'08.5"E
UTM
32U 636136 5727033
w3w 
///elster.zeile.konzentration

Ziel

Großparkplatz Altenbrak, am Bielstein, 06502 Thale OT Altenbrak

Wegbeschreibung

Vom zentralen Wanderwegschilderbaum auf dem Großparkplatz in Altenbrak geht es zunächst steil bergauf in Richtung »Jägerbaude« (blaues Dreieck / grüne Hexe) und dann an der Bode entlang bis nach Treseburg. Hier biegen Sie an der Kirche nach rechts auf die Landstraße Richtung Allrode und erreichen nach ca. 150 Metern den Kurpark.

Nun folgen Sie dem Wanderweg (roter Balken / gelbes Viereck) an der Luppbode entlang bis zum links abzweigenden Weg durch Tiefenbachtal (grüner Punkt). Durch dieses erreichen Sie den Ortsrand von Friedrichsbrunn und biegen nun rechts auf den Weg nach Allrode (rotes Viereck) ab.

In Allrode überqueren Sie die Landstraße nach Treseburg und folgen halbrechts dem Wanderweg nach Altenbrak (grünes Dreieck). Ungefähr auf halber Strecke passieren Sie das Jagdschloss Windenhütte (Einkehrmöglichkeit) bevor Sie über den Aussichtspunkt »Hohe Sonne« nach Altenbrak zurückkehren.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bushaltestelle Brauner Hirsch (Linie 263)

Anfahrt

B6n Abfahrt Thale, weiter über die L240 über Warnstedt nach Thale, weiter in Richtung Rosstrappe, über Treseburg nach Altenbrak

Parken

Großparkplatz in der Ortsmitte von Altenbrak

Koordinaten

DG
51.677756, 10.969022
GMS
51°40'39.9"N 10°58'08.5"E
UTM
32U 636136 5727033
w3w 
///elster.zeile.konzentration
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(3)
Viki Maier
29.05.2021 · Community
Die Tour ist wirklich schön, doch bei letztem Abschnitt gibt es die Wege nicht so wie in der App angezeigt, da müsst Ihr der Hauptstraße folgen.
mehr zeigen
Nikolai Wessalowski
06.07.2019 · Community
Schöne Tour. Ich habe sie bei gutem Wetter in 5,5 Std. geschafft. Schöne Einkehrmöglichkeiten auf halber Strecke. Die meiste Strecke geht durch den Wald. Die Strecke entlang der Bode ist am Schönsten!
mehr zeigen
Die Bode
Foto: Nikolai Wessalowski, Community
Durch den Wald
Foto: Nikolai Wessalowski, Community

Fotos von anderen

Tourstart
Der Weg ist das Ziel
Die Bode
Durch den Wald

Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
23,5 km
Dauer
7:25 h
Aufstieg
563 hm
Abstieg
564 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich geologische Highlights botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.