Sprache auswählen
Community
Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Wanderung

Von Kloster zu Kloster

Wanderung · Harz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Harzer Tourismusverband e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Kloster Wendhusen
    / Kloster Wendhusen
    Foto: Matthias Haltenhof, Bodetal Tourismus GmbH
  • / Blick vom Großvater auf Blankenburg
    Foto: Michael Hesse, Harzer Tourismusverband e.V.
  • / Barocker Garten Blankenburg
    Foto: Michael Hesse, Bodetal Tourismus GmbH
  • / Kloster Michaelstein
    Foto: Michael Hesse, Bodetal Tourismus GmbH
m 400 300 200 100 12 10 8 6 4 2 km

Thale – Timmenrode – Blankenburg (ca. 12,5 km)

leicht
13,8 km
4:26 h
399 hm
295 hm

Vom ehemaligen Kloster Wendhusen, einem Kanonissenstift aus dem Jahre 825, führt diese Wanderung von Thale über Timmenrode an der Teufelsmauer entlang bis nach Blankenburg, dessen Schloss einst als Nebenresidenz der Herzöge von Braunschweig-Lüneburg diente. Nach Durchquerung von Blankenburg erreichen Sie am nordwestlichen Stadtrand das Kloster Michaelstein.

Profilbild von Maja Baumgarten
Autor
Maja Baumgarten
Aktualisierung: 29.06.2017

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
314 m
Tiefster Punkt
149 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Bodetal-Information THALE
Bahnhofstraße 1
06502 Thale
Tel. 03947 776800
info@bodetal.de
www.bodetal.de

Start

Kloster Wendhusen, Wendhusenstraße 7, 06502 Thale (150 m)
Koordinaten:
DG
51.756332, 11.047504
GMS
51°45'22.8"N 11°02'51.0"E
UTM
32U 641317 5735920
w3w 
///baustile.wohin.ballon

Ziel

Kloster Michaelstein, Michaelstein 3, 38889 Blankenburg (Harz)

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt dieser Tour ist das Kloster Wendhusen in der Altstadt von Thale, der ältesten Klostergründung auf dem Gebiet der neuen Bundesländer.

Von hier folgen Sie der Beschilderung »Kloster Michaelstein« (Markierung rotbraunes Kreuz) durch das Stadtgebiet (Breite Weg, Markt, Rosstrappenstraße, Schwalbenklink und Rübchen) bis zum Ortsteil Benneckenrode. Weiter geht es auf dem Wanderweg E 11 (Markierung weißes Kreuz / blauer Punkt)  über Eggerode bis nach Timmenrode.

Am »Hamburger Wappen« gelangen Sie auf den westlichen Teilabschnitt der Teufelsmauer zwischen Timmenrode und Blankenburg. Hier können Sie zwischen dem schöneren aber beschwerlichen Kammweg und dem leichter begehbaren südlichen Hangweg wählen. Kurz vor Blankenburg erreichen Sie den »Großvater«, der einen herrlichen Ausblick bietet. Der Weg führt dann abwärts in das Stadtgebiet von Blankenburg und geradeaus über die Bundesstraße B 81.

In der weiteren Folge laufen Sie über den Schnappelberg am kleinen Schloss vorbei, durch die Marktstraße, über den Markt und vorbei am Rathaus, weiter durch die Harzstraße und biegen an einer Kreuzung nach rechts in die Welfenstraße ein. Weiter geht es bis zur Rübeländer Straße (B 27) und diese aufwärts bis zur Straßengabelung Rhodenbergstraße / Eichenberg. Im Eichenbergweg folgen Sie nun wieder der Markierung weißes Kreuz / blauer Punkt vorbei an einer Kleingartenanlge und einer Ferienhaussiedlung und unterqueren dann die Eisenbahnlinie Blankenburg / Rübeland.

Im weiteren Verlauf führt der Weg an der Schäferlinde (Naturdenkmal) und an der Kurklinik »Teufelsbad« vorbei, von wo aus Sie dem Klosterbach folgend das im 12. Jahrhundert gegründete Kloster Michaelstein erreichen. In dessen Mauern befindet sich eine Musikinstrumentensammlung vergangener Jahrhunderte sowie eine Musikakademie.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Vom Bahnhof Musestieg rund 10 min. Fußweg bis zum Kloster Wendhusen

Anfahrt

B6n Abfahrt Thale, weiter über die L240 über Warnstedt nach Thale, dort weiter in Richtung Kloster Wendhusen

Parken

Parkmöglichkeiten in der Nähe

Koordinaten

DG
51.756332, 11.047504
GMS
51°45'22.8"N 11°02'51.0"E
UTM
32U 641317 5735920
w3w 
///baustile.wohin.ballon
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
13,8 km
Dauer
4:26h
Aufstieg
399 hm
Abstieg
295 hm
Streckentour Etappentour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.