Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Von Stecklenberg nach Friedrichsbrunn

Wanderung · Harz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Harzer Tourismusverband e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Von Stecklenberg nach Friedrichsbrunn
    / Von Stecklenberg nach Friedrichsbrunn
    Foto: Bodetal Tourismus GmbH
m 700 600 500 400 300 200 100 7 6 5 4 3 2 1 km

Stecklenberg – Wurmtal – Mailaubenkopf – Friedrichsbrunn (ca. 8 km)

leicht
7,8 km
2:40 h
394 hm
53 hm

Von Stecklenberg führt diese Wanderung auf leicht ansteigenden Wegen in den rund 350 Meter höher gelegenen Ortsteil Friedrichsbrunn. Dabei passieren Sie auch die historische Heerstraße, die einst Quedlinburg und Nordhausen verband.

Profilbild von Maja Baumgarten
Autor
Maja Baumgarten
Aktualisierung: 29.06.2017
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
569 m
Tiefster Punkt
178 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Bodetal-Information THALE
Bahnhofstr. 1
06502 Thale
Tel. 03947 776800
info@bodetal.de
www.bodetal.de

Start

Kirche Stecklenberg, Wurmtal, 06502 Thale OT Stecklenberg (177 m)
Koordinaten:
DG
51.732118, 11.086342
GMS
51°43'55.6"N 11°05'10.8"E
UTM
32U 644074 5733304
w3w 
///gingen.hecke.damit

Ziel

Friedrichsbrunn

Wegbeschreibung

Startpunkt dieser Wanderung ist der Wanderwegschilderbaum an der Stecklenberger Kirche. Der Ausschilderung »Friedrichsbrunn« (grünes Dreieck) folgend führt der Weg zunächst die Wurmtal-Straße aufwärts bis zum Naturfreundehaus am Ortsende. Folgen Sie nun dem Verlauf des Wurmbaches bis sich am oberen Ende der Wurmtalwiese der Weg gabelt. Für einen Abstecher zur etwa 500 Meter entfernten Ruine der Lauenburg nehmen Sie den Weg, der nach links über den Wurmbach führt. Die eigentliche Route nach Friedrichsbrunn führt jedoch geradeaus und ist nach wie vor mit dem grünen Dreieck gekennzeichnet.

Auf gut ausgebauten Forstwegen erreichen und kreuzen Sie die Jagdhausstraße (rotes Quadrat), von der Sie gleich wieder links abbiegend über den Mailaubenkopf bis an die Chaussee nach Friedrichsbrunn gelangen. Weiter geht es auf dem Wanderweg parallel zur Straße bis zum Ortseingang von Friedrichsbrunn, wo Sie rechts in den Schreiberring einbiegen. Nach links über Schreiberstraße gelangen Sie zur Friedrichsbrunner Hauptstraße, die Sie bergab zur Touristinformation in der Ortsmitte führt. Hier finden Sie auch den zentralen Wanderwegschilderbaum und die Bushaltestelle.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

B6n Abfahrt Thale, weiter über die L240 über Warnstedt nach Thale, dort weiter auf der L92 nach Neinstedt, im Ort weiter auf der K2355 nach Stecklenberg

Parken

Parkmöglichkeiten am Straßenrand

Koordinaten

DG
51.732118, 11.086342
GMS
51°43'55.6"N 11°05'10.8"E
UTM
32U 644074 5733304
w3w 
///gingen.hecke.damit
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
7,8 km
Dauer
2:40h
Aufstieg
394 hm
Abstieg
53 hm
Streckentour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.