Tour hierher planen
Höhle

Fohlenhaus

Höhle · Schwäbische Alb · 517 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Alb-Donau-Kreis Tourismus Verifizierter Partner 
  • Foto: Alb-Donau-Kreis Tourismus

Im Bereich einer Flussschleife steht das imposante Felswerk mit zwei kleinen Hohlräumen, die ca. 4-5 m breit, 2-4 m hoch und bis zu 10 m lang sind.

Vom Wanderparkplatz Salzbühl bei Bernstadt führt ein landschaftlich reizvoller Weg entlang der Lone zur Höhle. Wie alle Felsen der Alb, stammt auch das Fohlenhaus aus der Jurazeit, als die Schwäbische Alb von einem tropischen Meer bedeckt war und sich aus Kalkalgen, Schwämmen und Korallen große Riffe bildeten.

Hier entdeckte Funde stammen aus der späten Altsteinzeit, frühen Mittelsteinzeit, Jungsteinzeit, vorrömischen Eisenzeit und römischen Zeit.

Das Fohlenhaus ist frei zugänglich.

Gegenüber der Höhle befindet sich eine Grillstelle mit überdachtem Rastplatz, Tischen und Bänken.

 

Koordinaten

DD
48.518482, 10.051710
GMS
48°31'06.5"N 10°03'06.2"E
UTM
32U 577663 5374464
w3w 
///reist.unterlegen.saugt
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 11 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 163 hm
Abstieg 163 hm

Abwechslungsreiche Wandertour durch einen der schönsten Abschnitte des Lonetals und durchs Eschental an den Rand des Markhau.

7
von Alb-Donau-Kreis Tourismus,   Alb-Donau-Kreis Tourismus
Themenweg · Schwäbische Alb
Steinzeitpfad und Naturparadies Lonetal
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 60,7 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 625 hm
Abstieg 571 hm

Von der Quelle bis zur Mündung entdecken wir auf unserer Rad- oder Wandertour durchs Lonetal herrliche Naturvielfalt, urgeschichtliche Höhlen und ...

von Sandra Fischer,   Schwäbische Alb - Heidenheimer Brenzregion
Radtour · Schwäbische Alb
Lonetalradweg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 41,5 km
Dauer 2:59 h
Aufstieg 6 hm
Abstieg 131 hm

Von der Quelle bis zur Mündung entdecken wir auf unserer Radtour durchs Lonetal herrliche Naturvielfalt, urgeschichtliche Höhlen und das UNESCO ...

1
von Sandra Fischer,   Schwäbische Alb - Heidenheimer Brenzregion
Fernwanderweg · Schwäbische Alb
Lonetalweg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 31,2 km
Dauer 8:05 h
Aufstieg 205 hm
Abstieg 281 hm

Erleben Sie das Lonetal vom oberen Ende der Geislinger Steige bis zur Mündung der Hürbe-Lone in die Brenz. Wie Perlen reihen sich die ...

von Sabine Weber,   Schwäbische Alb - Heidenheimer Brenzregion
Fernradweg · Schwäbische Alb
Albtäler-Radtour
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 186,2 km
Dauer 21:00 h
Aufstieg 1.450 hm
Abstieg 1.450 hm

"Der Albtäler" führt als 4-Sterne Radweg durch die schönsten Täler im Geopark Schwäbische Alb.

2
von Siegward Schottky,   Schwäbische Alb - Heidenheimer Brenzregion
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 48,1 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 419 hm
Abstieg 419 hm

Tagestour durchs Lonetal und auf die Schwäbische Alb mit mittleren Steigungen.

5
von Alb-Donau-Kreis Tourismus,   Alb-Donau-Kreis Tourismus
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 67,1 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 368 hm
Abstieg 368 hm

Tagestour, die zur Hälfte eben verläuft und leichte bis mittlere Steigungen aufweist.

4
von Alb-Donau-Kreis Tourismus,   Alb-Donau-Kreis Tourismus

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung