Tour hierher planen
Höhle

Tiefenhöhle Laichingen und Museum für Höhlenkunde, Geopark Infostelle

Höhle · Schwäbische Alb · 780 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Alb-Donau-Kreis Tourismus Verifizierter Partner 
  • Foto: Alb-Donau-Kreis Tourismus, Alb-Donau-Kreis Tourismus

Die Tiefenhöhle Laichingen ist die tiefste für Besucher zugängliche Höhle und die einzig begehbare Schachthöhle Deutschlands. Durch gewaltige Schächte und große Hallen geht es auf teilweise steilen Treppen in bis zu 55 m Tiefe.

Rund eine Dreiviertelstunde dauert die Tour, die atemberaubende Einblicke in den geologischen Aufbau der Kalksteine des Weißen Jura bietet. Die Besucher erfahren an fünf Hörstationen Interessantes über die Entdeckung und Erforschung der Höhle sowie über die Geologie der Schwäbischen Alb. Für Gruppen werden Höhlenführungen angeboten.

Von Fachleuten vielfach als Röntgenbild der Schwäbischen Alb bezeichnet ist die Tiefenhöhle Laichingen für jeden Besucher ein absolutes Höhlen-Highlight. Keine andere Höhle zeigt die Verkarstungen der Alb, die Stockwerkbildung und den Gesteinsaufbau des Massenkalks eindrucksvoller.

Im Eingangsbereich der Tiefenhöhle befindet sich das Museum für Höhlenkunde. Die moderne Ausstellung mit Modellen, Grafiken und Bildern gibt spannende Einblicke in die Karst- und Höhlenkunde. Besonders eindrucksvoll ist das lebensgroße Höhlenbärenskelett. Die Höhle und das Museum sind als Geopark-Infostelle prädikatisiert. Der Eintritt in das Museum ist frei.

Im Höhlenrasthaus mit Terrasse werden Besucher mit Kaffeespezialitäten, Kaltgetränken und einem kleinen Vesper versorgt. Ringsum die Höhle sind schöne Grillstellen und Spielplätze angelegt. Der Kletterpark Laichingen befindet sich nur 100 m entfernt.

Öffnungszeiten

Palmsonntag (Woche vor Ostern) bis Ende Oktober
täglich
Profilbild von Jessica Rieck
Autor
Jessica Rieck
Aktualisierung: 25.07.2018

Koordinaten

DD
48.478579, 9.693380
GMS
48°28'42.9"N 9°41'36.2"E
UTM
32U 551242 5369726
w3w 
///wälder.extrem.tannen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 11,8 km
Dauer 3:10 h
Aufstieg 222 hm
Abstieg 222 hm

Wanderung von der Tiefenhöhle ausgehend durch die sanft gewellte Hügellandschaft der Laichinger Alb.

3
von Alb-Donau-Kreis Tourismus,   Alb-Donau-Kreis Tourismus
Fernwanderweg · Schwäbische Alb
Schwäbische-Alb-Oberschwaben-Weg (HW7)
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 234,3 km
Dauer 63:20 h
Aufstieg 3.860 hm
Abstieg 3.800 hm

Der Schwäbische-Alb-Oberschwaben-Weg führt als Hauptwanderweg HW7 des Schwäbischen Albvereins vom Kloster in Lorch im Remstal, über die ...

1
von Hanna Finkel,   Outdooractive Redaktion
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 45,6 km
Dauer 3:15 h
Aufstieg 553 hm
Abstieg 553 hm

Angenehme Tour auf den Hochflächen der Alb mit leichten und mittleren Steigungen. 

von Alb-Donau-Kreis Tourismus,   Alb-Donau-Kreis Tourismus
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 51,4 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 726 hm
Abstieg 726 hm

Tour für sportliche Radler mit teils auch steileren Abschnitten. 

von Alb-Donau-Kreis Tourismus,   Alb-Donau-Kreis Tourismus
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 60,7 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 492 hm
Abstieg 492 hm

Tagestour von der Blautopfstadt Blaubeuren durch schöne Albtäler und zu eindrucksvollen Höhlen.

7
von Alb-Donau-Kreis Tourismus,   Alb-Donau-Kreis Tourismus
Fernradweg · Schwäbische Alb
Albtäler-Radtour
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 186,2 km
Dauer 21:00 h
Aufstieg 1.450 hm
Abstieg 1.450 hm

"Der Albtäler" führt als 4-Sterne Radweg durch die schönsten Täler im Geopark Schwäbische Alb.

2
von Siegward Schottky,   Schwäbische Alb - Heidenheimer Brenzregion

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Tiefenhöhle Laichingen und Museum für Höhlenkunde, Geopark Infostelle

Höhlenweg 1
89146 Laichingen
Telefon 07333-5586
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung