Tour hierher planen
Museum

Alte Mühle Burgberg

Museum · Schwäbische Alb · 521 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Landratsamt Heidenheim - Freizeit und Tourismus Verifizierter Partner 
  • Alte Mühle
    / Alte Mühle
    Foto: Guido Serino, Landratsamt Heidenheim - Freizeit und Tourismus
  • / Alte Mühle
    Foto: Guido Serino, Landratsamt Heidenheim - Freizeit und Tourismus
  • / Alte Mühle
    Foto: Guido Serino, Landratsamt Heidenheim - Freizeit und Tourismus
  • / Alte Mühle
    Foto: Guido Serino, Landratsamt Heidenheim - Freizeit und Tourismus
  • / Alte Mühle
    Foto: Guido Serino, Landratsamt Heidenheim - Freizeit und Tourismus
  • / Mühlenstadel
    Foto: Guido Serino, Landratsamt Heidenheim - Freizeit und Tourismus
  • / Mühlrad Burgberg
    Foto: Landratsamt Heidenheim - Freizeit und Tourismus

In der Alten Mühle von 1344 im Giengener Stadtteil Burgberg erwartet große und kleine Besucher eine spannende Zeitreise in die Vergangenheit. In den Räumen des zur Schaumühle mit Museum umgestalteten Kulturdenkmals kann man viel über vergangene Zeiten, Handwerkstradition und das Leben und Arbeiten vor über 100 Jahren lernen.

Wenn sich im Garten der Mühle das stattliche Mühlrad zu drehen beginnt um geräuschvoll Funktionsweise und Mahlgang einer altdeutschen Mühle darzustellen, wird die Vergangenheit vor den Augen der Besucher lebendig. Mit sechs Metern Durchmesser ist das Mühlrad eines der größten in Deutschland.


Direkt neben der Alten Mühle rundet der liebevoll sanierte Historische Mühlenstadel den Ausflug in die Vergangenheit stimmungsvoll ab. Hier werden die Besucher mit Kunst & Kultur, Schwäbischer Gastlichkeit und kulinarischen Genüssen in historischem Ambiente verwöhnt.

Und wenn das Lust auf mehr macht: Das ganze Jahr über finden auf dem Gelände der Alten Mühle immer wieder spannende Veranstaltungen statt. Die Highlights darunter sind ein großer Mittelaltermarkt, das Zwiebelkuchenfest oder auch das weit über Burgberg hinaus beliebte Weihnachtsmärktle.

Öffnungszeiten

geschlossen

Koordinaten

DD
48.578965, 10.231564
GMS
48°34'44.3"N 10°13'53.6"E
UTM
32U 590835 5381385
w3w 
///annehmbar.beifall.angesetzt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 4,2 km
Dauer 1:05 h
Aufstieg 21 hm
Abstieg 20 hm

Auf diesem "Pilgerweg en miniature" folgt man im Geiste dem faszinierenden großen europäischen Pilgerweg.

Landratsamt Heidenheim - Freizeit und Tourismus
Wanderung · Schwäbische Alb
Mühlenweg in Burgberg
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 6 km
Dauer 1:35 h
Aufstieg 55 hm
Abstieg 55 hm

Schöne Familienwanderung mit spannenden Einblicke in die HöhlenErlebnisWelt in Hürben, mit Spiel und Spaß an der Freizeit- und Erhohlungsanlage in ...

von Sabine Weber,   Landratsamt Heidenheim - Freizeit und Tourismus
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 2,1 km
Dauer 0:39 h
Aufstieg 72 hm
Abstieg 73 hm

Familienwanderung auch für die Kleinsten! Die 2 Kilometer lange Rundwanderung entführt Sie in die Wälder um die Charlottenhöhle.

1
von Sabine Weber,   Landratsamt Heidenheim - Freizeit und Tourismus
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 12,6 km
Dauer 3:15 h
Aufstieg 100 hm
Abstieg 100 hm

Die Brenz hat von der Quelle in Königsbronn bis zur Mündung bei Lauingen nur ein Gefälle von 77m, daher fließt Sie ganz gemächlich dahin.

5
von Sabine Weber,   Landratsamt Heidenheim - Freizeit und Tourismus
empfohlene Tour Schwierigkeit
Strecke 8,5 km
Dauer 2:12 h
Aufstieg 69 hm
Abstieg 66 hm

Auf dieser kurzen Variante des Neandertalerwegs durchstreifen Sie das Welterbegebiet "Höhlen und Eiszeitkunst der Schwäbischen Alb" im Lonetal.

von Monika Suckut,   Landratsamt Heidenheim - Freizeit und Tourismus
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 9 km
Dauer 2:27 h
Aufstieg 152 hm
Abstieg 152 hm

Faszinierenden Einblick in die Erdgeschichte sind garantiert. Die Zeitspur entführt zu den Anfängen der menschlichen Kunst und Kultur vor mehr als ...

1
von Monika Suckut,   Landratsamt Heidenheim - Freizeit und Tourismus
Fernwanderweg · Schwäbische Alb
Albschäferweg - 2. Etappe: Stetten bis Anhausen
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 13,6 km
Dauer 3:40 h
Aufstieg 94 hm
Abstieg 122 hm

Zwei bis drei Dinge sind ein Muss auf dieser Etappe – der Besuch des Archäoparks mit Vogelherdhöhle im Welterbegebiet "Höhlen und Eiszeitkunst der ...

1
von Sabine Weber,   Landratsamt Heidenheim - Freizeit und Tourismus
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 9,9 km
Dauer 2:45 h
Aufstieg 108 hm
Abstieg 108 hm

Wandern im Lonetal ist ein besonderes Erlebnis. Hier wurden die ältesten figürlichen Kunstwerke der Menschheit entdeckt. Gespickt mit Höhlen ...

3
von Monika Suckut,   Landratsamt Heidenheim - Freizeit und Tourismus

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Alte Mühle Burgberg

Breite Furt 4
89537 Giengen-Burgberg
Telefon 0160 93269679

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung