Tour hierher planen
Quelle

Filsursprung bei Westerheim

Quelle · Schwäbische Alb · 632 m
LogoGeschäftsstelle Biosphärengebiet Schwäbische Alb beim Regierungspräsidium Tübingen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Geschäftsstelle Biosphärengebiet Schwäbische Alb beim Regierungspräsidium Tübingen Verifizierter Partner 
Karte / Filsursprung bei Westerheim
 

Der Filsursprung liegt zwar nicht mehr innerhalb Westerheims Gemeindegrenzen, sondern gehört zu Wiesensteig. Dennoch bietet diese fünf Kilometer entfernte und 200 Meter tiefer gelegene Karstquelle (625 Metern über dem Meer) gemeinsam mit der Schertelshöhle ein tolles Ausflugs-Ensemble. 

 

Von der Schertelshöhle gelangt der Wanderer über das lichte Trockental, dem Hasental, zum mit Tuffsteinen gefassten Quelltopf. Reinstes Albwasser ergießt sich sofort auf drei Meter Breite hinunter nach Wiesensteig. Im Sommer tummeln sich hier viele Ausflügler. Sie rasten hier, grillen, spielen – besonders Kinder genießen den Naturbadespaß in vollen Zügen.

Profilbild von Sphäre-Verlag
Autor
Sphäre-Verlag
Aktualisierung: 09.07.2015

Koordinaten

DD
48.549289, 9.602560
GMS
48°32'57.4"N 9°36'09.2"E
UTM
32U 544468 5377529
w3w 
///durchqueren.rauten.arbeitsplatz
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung · Schwäbische Alb
Vom Harpprechthaus zum Filsursprung
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 13,8 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 298 hm
Abstieg 298 hm

Das Harpprechthaus ist ein gemütlicher Gasthof der Sektion Schwaben auf der Hochfläche der Schwäbischen Alb. Ideal für zahlreiche Tagestouren.

von Wolfgang Schulz,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 51,4 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 726 hm
Abstieg 726 hm

Tour für sportliche Radler mit teils auch steileren Abschnitten. 

von Alb-Donau-Kreis Tourismus,   Alb-Donau-Kreis Tourismus
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 18,2 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 497 hm
Abstieg 497 hm

Über den Nordrandweg und die Hochflächen vom Lauter ins Filstal.

1
von Bruno Kohl,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 30,6 km
Dauer 9:30 h
Aufstieg 1.111 hm
Abstieg 1.111 hm

Schöne aussichtreiche Rundtour im Herzen der Schwäbischen Alb und am Nordrandweg entlang den Grenzen des Biosphären Schutzgebietes.

1
von Bruno Kohl,   alpenvereinaktiv.com
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 112,9 km
Dauer 31:43 h
Aufstieg 1.383 hm
Abstieg 1.381 hm

Die herrliche Streuobstlandschaft und die Ausblicke am Albtrauf laden zu einer entspannten Radtour ein.

von Robert Gärtner,   E-Bike-Region Stuttgart
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 397,1 km
Dauer 31:04 h
Aufstieg 3.724 hm
Abstieg 3.724 hm

Vom Naturpark Schönbuch und dem Heckengäu zum Biosphärengebiet Schwäbische Alb, vom Albtrauf in die Daimlerstadt Schorndorf, dann entlang des ...

1
von Robert Gärtner,   E-Bike-Region Stuttgart

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 1 Tour in der Nähe