Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour empfohlene Tour

Alb-Donau-Kreis Radtour 6 - Tälerfahrt rund um Blaubeuren und hoch auf die Alb

· 7 Bewertungen · Radtour · Alb-Donau-Kreis
Verantwortlich für diesen Inhalt
Alb-Donau-Kreis Tourismus Verifizierter Partner 
  • Foto: Alb-Donau-Kreis Tourismus, Alb-Donau-Kreis Tourismus
m 900 800 700 600 500 400 60 50 40 30 20 10 km Laichingen Heroldstatt Berghülen Blaubeuren Lautern
Tagestour von der Blautopfstadt Blaubeuren durch schöne Albtäler und zu eindrucksvollen Höhlen.
mittel
Strecke 60,7 km
4:30 h
492 hm
492 hm
786 hm
493 hm

Die landschaftlich überaus reizvolle Tälerfahrt beginnt am Blautopf in Blaubeuren, der schönsten Karstquelle Deutschlands. Gemütlich radelt man erst durchs Blautal bis Blaustein und zweigt dann ab ins Kleine Lautertal.

In Lautern beginnt der anspruchsvolle Tourteil und es geht stetig bergauf nach Berghülen, Laichingen und Heroldstatt. Nach dieser Strapaze werden wir mit der herrlichen Abfahrt durchs schluchtartige Tiefental belohnt, an dessen Hang sich die Sontheimer Höhle öffnet. Schließlich gelangen wir übers Achtal zurück nach Blaubeuren.

Bahnanschlüsse in Blaubeuren, Gerhausen und Herrlingen.

Autorentipp

Karstquelle Blautopf in Blaubeuren.

Kleines Lautertal mit Quelltopf in Blaustein-Lautern.

Tiefenhöhle Laichingen und Sontheimer Höhle.

Profilbild von Alb-Donau-Kreis Tourismus
Autor
Alb-Donau-Kreis Tourismus
Aktualisierung: 26.07.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
786 m
Tiefster Punkt
493 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

 

 

Start

Blaubeuren, Dieter-Baumann-Halle (507 m)
Koordinaten:
DD
48.414730, 9.791260
GMS
48°24'53.0"N 9°47'28.5"E
UTM
32U 558549 5362699
w3w 
///gitarre.vereinbaren.berühmteste

Ziel

Blaubeuren, Dieter-Baumann-Halle

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

über die B 28 oder die B 492

Koordinaten

DD
48.414730, 9.791260
GMS
48°24'53.0"N 9°47'28.5"E
UTM
32U 558549 5362699
w3w 
///gitarre.vereinbaren.berühmteste
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Für Besichtigung der Tiefenhöhle Laichingen und der Sontheimer Höhle ist festes Schuhwerk und eine Jacke/Pullover empfehlenswert.

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,4
(7)
Stefan Hoss
04.05.2021 · Community
Die Tour ab Herrlingen beginnt sehr idylisch durch das Lautertal. Leider war ein Weg im Wald wegen Wegarbeiten (Abzweig Treffensbuch) total gesperrt. Deshalb musste (bei schlechter Beschilderung) umfahren werden. Coronabedingt keine Einkehr. Wetterbedingt leider auch keine warmen und windstillen Picknickplätze. So hat es halt ein Parkplatz an der Bundesstraße sein müssen. Fast am Ende der Tour dann der schon oft besuchte Blautopf. Zum Glück waren heute nicht die Massen unterwegs und man konnte das aus der geöffneten Bäckerei gekaufte süße Stück bei Nieselregen am Topf geniessen. Final dann ander Blau entlang bis zum Startplatz am Bahnhof in Herrlingen.
mehr zeigen
Gemacht am 01.05.2021
Frank B. 
20.07.2020 · Community
Sehr schöne Radtour durch die beiden Täler und am Blautopf vorbei. Das Stück nach Laichingen entlang der Straße ist zwar nicht so schön, aber dafür entschädigen alle anderen Abschnitte.
mehr zeigen
Gemacht am 18.07.2020
Foto: Frank B., Community
Foto: Frank B., Community
Carla Hefty
14.07.2020 · Community
Wir haben heute die Tour ab Herrlingen Richtung Blaubeuren gefahren. Landschaftlich klasse....Aber...an der Beschilderung müsste nochmal nachgearbeitet werden. Wir sind Vielradler, aber so schwer, den Weg zu finden...ist uns noch nie passiert. Schwierig in Sontheim/ Heroldstadt. Ab Laichingen sind wir dann nur querfeldein und mit Fragen von Bauern irgendwie nach Berghülen gekommen...werden die Tour nochmal rückwärts fahren...vielleicht klappt das besser. Deshalb einen Stern Abzug.
mehr zeigen
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 3

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
60,7 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
492 hm
Abstieg
492 hm
Höchster Punkt
786 hm
Tiefster Punkt
493 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 28 Wegpunkte
  • 28 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.