Tour hierher planen Tour kopieren
Themenweg empfohlene Tour

Eiszeitspur Bockstein

Themenweg · Schwäbische Alb
Verantwortlich für diesen Inhalt
Alb-Donau-Kreis Tourismus Verifizierter Partner 
  • Bocksteinhöhle im Lonetal
    Bocksteinhöhle im Lonetal
    Foto: Anna-Verena Baur, Geschäftsstelle Weltkultursprung
m 600 550 500 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km Archäopark Vogelherd mit Vogelherdhöhle Parkplatz Bocksteinhöhle Parkcafé am Vogelherd Bocksteinhütte Parkplatz Bocksteinhöhle Hohlenstein Bocksteinhöhle
überLeben - unter diesem Motto führt die Eiszeitspur auf abwechslungsreichen Wegen zur Höhle Bockstein, die Teil des UNESCO-Welterbes "Höhlen und Eiszeitkunst der Schwäbischen Alb" ist.
mittel
Strecke 1,1 km
0:45 h
38 hm
38 hm
506 hm
470 hm
Schon die Neandertaler hielten vom Bockstein Ausschau nach Jagdbeute. Dieser Rundweg folgt ihrer Spur. Wie lebten und jagten die Neandertaler? Was hinterließen Sie uns in den Bocksteinhöhlen? Die Eiszeitspur Bockstein gibt spannende Einblicke in das "überLeben" während der letzten Eiszeit.

Autorentipp

Das Leben der Eiszeitmenschen, ihre Jagdtechniken und vieles mehr kann man im nahegelegenen Archäopark Vogelherd im Anschluss selbst ausprobieren.
Profilbild von Anna-Verena Baur
Autor
Anna-Verena Baur
Aktualisierung: 14.02.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
506 m
Tiefster Punkt
470 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Parkcafé am Vogelherd

Start

Wanderparkplatz im Lonetal (zwischen Öllingen und Bissingen) (472 m)
Koordinaten:
DD
48.557309, 10.155638
GMS
48°33'26.3"N 10°09'20.3"E
UTM
32U 585272 5378890
w3w 
///wollig.flügel.gestik
Auf Karte anzeigen

Ziel

Wanderparkplatz im Lonetal (zwischen Öllingen und Bissingen)

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Wanderparkplatz an der K3022 zwischen Öllingen und Bissingen.

Koordinaten

DD
48.557309, 10.155638
GMS
48°33'26.3"N 10°09'20.3"E
UTM
32U 585272 5378890
w3w 
///wollig.flügel.gestik
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Broschüre Eiszeitraum mit allen Eiszeitspuren, Wander- und Radwegen im Welterbegebiet. Bestellen unter www.weltkultursprung.de

Ausrüstung

Für den Aufstieg zur Bocksteinhöhle ist festes Schuhwerk notwendig.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
1,1 km
Dauer
0:45 h
Aufstieg
38 hm
Abstieg
38 hm
Höchster Punkt
506 hm
Tiefster Punkt
470 hm
Rundtour aussichtsreich familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 5 Wegpunkte
  • 5 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.