Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Schlossberg Heidenheim - Eichert-Weg im Wildpark

Wanderung · Schwäbische Alb
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schwäbische Alb - Heidenheimer Brenzregion Verifizierter Partner 
  • Eichertweg
    Eichertweg
    Foto: Schwäbische Alb - Heidenheimer Brenzregion
m 580 560 540 520 500 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Stadtleben und Natur sind ganz nah beieinander, wenn man sich auf die Rundwege um den Wildpark Eichert macht. Eine besonders spannende Familientour.
leicht
Strecke 3,8 km
1:00 h
76 hm
68 hm
579 hm
512 hm
Vom historisch-modern gestalteten Schlossberg mit altem Schloss und neuem Congress Centrum taucht man auf dem etwa vier Kilometer langen Rundweg ab in eine spannende Natur- und Tierwelt. Mit verschiedenen Wildgehegen des Heidenheimer Wildparks kommt hier deshalb keine Langeweile auf. Aus dem Wald heraus blickt man in ein sogenanntes Trockental, das sogenannte Ugental und auf dem Rückweg geht es vorbei an den Einrichtungen moderner Zivilisation mit Stadionansichten für Fußballbegeisterte.

Autorentipp

Einkehr in der Schlosswirtschaft und Besuch der Schlossmuseen mit herrlichem Ausblick auf die Stadt.
Profilbild von Monika Suckut
Autor
Monika Suckut
Aktualisierung: 14.02.2022
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
579 m
Tiefster Punkt
512 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 39,22%Schotterweg 13,82%Naturweg 42,49%Pfad 0,04%Unbekannt 4,40%
Asphalt
1,5 km
Schotterweg
0,5 km
Naturweg
1,6 km
Pfad
0 km
Unbekannt
0,2 km
Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

www.heidenheim.de

http://www.naturtheater.de

Start

Naturtheater, Schlosshaustraße 72, Heidenheim (550 m)
Koordinaten:
DD
48.673673, 10.145560
GMS
48°40'25.2"N 10°08'44.0"E
UTM
32U 584334 5391813
w3w 
///neben.kleber.aufsteigt
Auf Karte anzeigen

Ziel

Naturtheater

Wegbeschreibung

Vom Ausgangspunkt, dem Theaterparkplatz, laufen wir vorbei am Naturtheater in den Wald hinein. Gleich zu Beginn liegt ein Spielplatz mit Grillstelle, den man aber auch noch am Ende der Tour ausgiebig besuchen kann. Der Weg führt uns nach ca. 1 km auf eine Kreuzung, an welcher wir uns rechts halten und einen steilen Abstieg bewältigen müssen. Unten angekommen, folgen wir weiterhin dem Schotterweg, welcher uns in einem Bogen um das Wildgehege führt. Vom Weg am Waldrand können wir nun ins Tal und auf den Demeter-Betrieb Talhof blicken. An der Kreuzung, bevor es bergab geht, biegen wir nach links und anschließend sofort nach rechts ab. Vorbei an dem ehemaligen Ententeich erwartet uns nun ein Aufstieg. Nach ca. 400 m halten wir uns rechts und nach weiteren knapp 600 m biegen wir nach links ab. Wir passieren den Ballpark, mit Baseball-Stadion und Hockeyplatz, biegen anschließend erneut nach links ab und laufen auf den Parkplatz der Voith-Arena zu. Kurz nach dem Verlassen des Waldes laufen wir einen steilen Weg auf der rechten Seite nach unten und treffen an dessen Ende auf eine Straße. Dieser folgen wir nach links einer Kurve entlang, welche uns bergauf führt. Die Straße führt uns direkt zu unserem Ausgangspunkt am Naturtheater zurück.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus: Mit den Linien 6 oder 7 vom ZOH in Heidenheim bis zur Haltestelle "Heidenheim Klinikum" fahren

Anfahrt

Von der A7 kommend Ausfahrt 117, Giengen/Herbrechtingen und anschließend Richtung Giengen/Herbrechtingen/Heidenheim-Süd fahren. In Heidenheim bei Firma Schwenk an der ersten Kreuzung links in Hainenbachstraße abbiegen, kurz darauf recht in Zoeppritzstraße abbiegen. Nach Paul Hartmann AG links Richtung Krankenhaus links abbieben. Hoch über Schützenstraße und kurz darauf rechts in Schlosshaustraße abbiegen. An Einfahrt Krankenhaus vorbei bis zum Congress Centrum vorfahren. Naturtheater befindet sich gebenüber auf der linken Seite.

Parken

Parkplatz am Naturtheater, Schlosshaustraße 72, Heidenheim

Koordinaten

DD
48.673673, 10.145560
GMS
48°40'25.2"N 10°08'44.0"E
UTM
32U 584334 5391813
w3w 
///neben.kleber.aufsteigt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Ist aufgrund der Beschaffenheit nicht für Rollstuhlfahrer und nur begrenzt für Kinderwagen geeignet.
Die Strecke ist nicht mit dem Rad befahrbar.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,8 km
Dauer
1:00 h
Aufstieg
76 hm
Abstieg
68 hm
Höchster Punkt
579 hm
Tiefster Punkt
512 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich faunistische Highlights kinderwagengerecht

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.