Gaststätte

Schankwirtschaft "Die Bud"

Gaststätte · Pfälzer Bergland und Donnersberg · 166 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Zum Wohl. Die Pfalz. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • "Die Bud" Ansicht 1
    "Die Bud" Ansicht 1
    Foto: Ludmilla Schwarz, FVZV Pfälzer Bergland

Unsere Schankwirtschaft „Die Bud“ ist regulär an Sonn- und Feiertagen, jährlich in der Saison von Mai bis Oktober, von 11 bis 19 Uhr geöffnet. Außerhalb der offiziellen Öffnungszeiten ist selbstverständlich auch eine Nutzung durch Gäste möglich. Wir bitten jedoch um Nachsicht, dass dies aus organisatorischen Gründen nur auf Anfrage erfolgen kann.

Wir haben nichts dagegen, wenn Sie Ihre Brotzeit, nach alter Biergartentradition, mitbringen, bitten aber um Verständnis dafür, dass wir den Verzehr mitgebrachter Getränke bei regulärem Betrieb nicht akzeptieren können.

In unserer Gaststätte können wir 30 Sitzplätze anbieten; im Biergarten vor dem Gastraum finden 50 Personen Platz.

Ferner offerieren wir weitergehende Nutzungsmöglichkeiten für größere Gruppen (Draisinenfahrer, Kanufahrer, Fahrradwanderer etc.) bis zu 100 Personen. Diese können unser Gelände unter Umständen auch im Rahmen einer kompletten Selbstversorgung (d. h. eventuell auch Verzehr mitgebrachter Getränke) als Picknickplatz benutzen. Unsere Grillanlage steht insoweit gleichfalls zur Verfügung.

Wir stellen auch gerne den Kontakt zu einer ortsansässigen Metzgerei her, die Ihnen sowohl frisches Grillgut direkt vor Ort anliefert bzw. auch bei Bedarf fertig zubereitete Speisen serviert. Daneben ermöglichen wir selbstverständlich die Nutzung unserer sanitären Einrichtungen. Alle diesbezüglichen Einzelheiten bedürfen jedoch verständlicherweise einer Absprache.

Sofern Sie gegebenenfalls noch weitere Rückfragen haben sollten, scheuen Sie sich nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen. Seien Sie jetzt schon versichert, dass wir Ihren ganz speziellen Wünschen soweit als möglich entgegenkommen werden.

Öffnungszeiten

Sonn- und Feiertagen, jährlich in der Saison von Mai bis Oktober, von 11 bis 19 Uhr
Profilbild von Jürgen Wachowski
Autor
Jürgen Wachowski
Aktualisierung: 23.09.2020

Koordinaten

DD
49.638551, 7.569696
GMS
49°38'18.8"N 7°34'10.9"E
UTM
32U 396729 5499426
w3w 
///hebamme.hausfrau.dachten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung · Pfälzer Bergland und Donnersberg
Offenbach-Hundheim - Rundwanderweg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 7,3 km
Dauer 2:05 h
Aufstieg 215 hm
Abstieg 215 hm

Ein schöner Rundgang mit tollen Aussichten, vorbei an der Hirsauer Kirche.

von Maike Stolz, Jürgen Wachowski,   Zum Wohl. Die Pfalz.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 7,9 km
Dauer 2:15 h
Aufstieg 225 hm
Abstieg 225 hm

Eine Wanderung von der ehemaligen Benediktinerpropstei St. Maria in Offenbach-Hundheim zur Obstbrennerei Wolf in Lohnweiler.

von Jürgen Wachowski,   Zum Wohl. Die Pfalz.
Fernradweg · Pfälzer Bergland und Donnersberg
Glan-Blies-Radweg - Etappe 4 (Ulmet - Meisenheim)
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappe 4 geöffnet
Strecke 26,3 km
Dauer 1:50 h
Aufstieg 33 hm
Abstieg 79 hm

Der Radweg (kurze Etappe) befindet sich überwiegend in unmittelbarer Nähe zum Glan und zur ehemaligen Bahntrasse. Draisinentouren : April - ...

von Julia Bingeser / Juergen Wachowski,   Zum Wohl. Die Pfalz.
Regionale Fahrradtour · Pfälzer Bergland und Donnersberg
Kusel - Glantal, Nahetal und Burgen
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer geöffnet
Strecke 129,8 km
Dauer 10:05 h
Aufstieg 851 hm
Abstieg 851 hm

Fritz-Wunderlich Radweg ins Glantal. Glan-Blies-Radweg nach Staudernheim, durch das Nahetal nach Kronweiler und über den Burgen-Radweg, an Burg ...

von Jürgen Wachowski,   Zum Wohl. Die Pfalz.
Regionale Fahrradtour · Pfälzer Bergland und Donnersberg
Altenglan - Fachwerk, Hildegard von Bingen und Edelsteine
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer geöffnet
Strecke 152,4 km
Dauer 16:09 h
Aufstieg 748 hm
Abstieg 748 hm

Entlang der Draisine-Strecke nach Staudernheim, auf den Nahe-Radweg bis Nohfelden, weiter auf dem Saarlandradweg bis Freisen und über den Fritz ...

von Julia Bingeser / Jürgen Wachowski,   Zum Wohl. Die Pfalz.
Regionale Fahrradtour · Pfälzer Bergland und Donnersberg
Kusel - Fritz Wunderlich, Freilichtmuseum und Burgen
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer geöffnet
Strecke 129,8 km
Dauer 10:05 h
Aufstieg 851 hm
Abstieg 851 hm

Ab Kusel über den Fritz-Wunderlich Radweg, Glan-Blies-Radweg, Nahe-Radweg, Burgen-Radweg wieder auf den Fritz-Wunderlich-Radweg zurück nach Kusel.

von Jürgen Wachowski,   Zum Wohl. Die Pfalz.
Regionale Fahrradtour · Pfälzer Bergland und Donnersberg
Altenglan - Erlebnistour - auf Rädern und Schienen am Glan
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 31,4 km
Dauer 2:09 h
Aufstieg 20 hm
Abstieg 41 hm

Zwischen Altenglan und Lauterecken verlaufen der Glan-Blies-Radweg und die Draisine weitgehend parallel - eine tolle Kombination für eine schöne ...

1
von Julia Bingeser,   Zum Wohl. Die Pfalz.
Fernwanderweg · Pfälzer Bergland und Donnersberg
Pfälzer Höhenweg Gesamtroute
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappentour geöffnet
Strecke 114,6 km
Dauer 33:00 h
Aufstieg 3.414 hm
Abstieg 3.321 hm

Der Pfälzer Höhenweg garantiert jede Menge Abwechslung. Und das nicht nur weil es auf dem 114 Kilometer langen Weg so hoch hinaus geht, wie ...

3
von Tobias Kauf,   Zum Wohl. Die Pfalz.
Radtour · Pfälzer Bergland und Donnersberg
Glan-Münchweiler - Glantal und Lautertal
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 90,5 km
Dauer 6:25 h
Aufstieg 229 hm
Abstieg 229 hm

Auf guten markierten Radwegen eine Runde über das Glantal, Lautertal und den Barabrossa-Radweg zurück nach Glan-Münchweiler.    

von Julia Bingeser / Jürgen Wachowski,   Zum Wohl. Die Pfalz.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 51,4 km
Dauer 3:31 h
Aufstieg 240 hm
Abstieg 281 hm

Eine erfrischend schöne Radtour von Bahnhof Olsbrücken bis zu Bahnhof Altenglan. Mit dem Zug kann  von Altenglan z.B  nach Kaiserslautern gefahren ...

von Thomas Martin Jutzy,   Pfälzerwald-Verein e.V.
Radtour · Pfälzer Bergland und Donnersberg
Glan-Blies-Radweg | Familientour »Störche,Kirchen & Draisinen«
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 32,5 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 40 hm
Abstieg 92 hm

Eine Familientour mit vielen Erlebnispunkten auf dem Glan-Blies-Radweg. Weitegehend eben auf und neben der ehemaligen Bahntrasse.

von Julia Bingeser,   Zum Wohl. Die Pfalz.
Fernradweg · Pfälzer Bergland und Donnersberg
Glan-Blies-Radweg | Waldmohr - Staudernheim
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 75,2 km
Dauer 4:35 h
Aufstieg 579 hm
Abstieg 693 hm

Der familienfreundliche Weg nutzt zu großen Teilen die Trasse der ehemaligen Glantalbahn.  Draisinenfahrt zwischen Altenglan und Staudernheim - ...

von Julia Bingeser / Jürgen Wachowski,   Zum Wohl. Die Pfalz.
Radtour · Pfälzer Bergland und Donnersberg
Lauterecken - die Wolfsteiner Burgen und das Glantal
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 68,5 km
Dauer 4:55 h
Aufstieg 207 hm
Abstieg 207 hm

Genießen Sie das Lautertal mit seinen Wolfsteiner Burgen, das Reichenbachtal und den ****Glan-Blies-Radweg von Altenglan zurück in die Veldenz ...

1
von Julia Bingeser / Jürgen Wachowski,   Zum Wohl. Die Pfalz.
Radtour · Saarland
Glan-Blies-Radweg
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappentour
Strecke 127,4 km
Dauer 9:05 h
Aufstieg 153 hm
Abstieg 202 hm

Der Glan-Blies-Radweg, auch als Etappen-Radweg befahrbar, führt auf ca. 130 km durch die wunderschönen Flusslandschaften von Glan und Blies.

4
von Frank Polotzek,   Saarland
Regionale Fahrradtour · Pfälzer Bergland und Donnersberg
Lauterecken - Kunst, Zisterzienser und Glantal
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 90,1 km
Dauer 6:34 h
Aufstieg 302 hm
Abstieg 302 hm

Eine Rundtour ab Lauterecken durch das Glantal, Odenbachtal, Lautertal,über den den Pfälzer-Land-Radweg zurück auf dem Glan-Blies-Radweg nach ...

1
von Jürgen Wachowski,   Zum Wohl. Die Pfalz.

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schankwirtschaft "Die Bud"

Hauptstraße 4c
67744 Wiesweiler

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 1 Tour in der Nähe