Teilen
Merken
Drucken
Freizeitpark

Barfußpfad Bad Sobernheim

Freizeitpark · Nahe · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Urlaubsregion Naheland Verifizierter Partner 
  • Logo Barfußpfad
    / Logo Barfußpfad
    Foto: Ferienregion Nahe-Glan
  • Lehmstampfbecken Barfußpfad
    / Lehmstampfbecken Barfußpfad
    Foto: 3timeKate / KTI Bad Sobernheim
  • / Furt Barfußpfad
    Foto: Peter Bender / KTI Bad Sobernheim
  • / "Wackelsteg" Barfußpfad
    Foto: Peter Bender / KTI Bad Sobernheim
  • / Hängebrücke Barfußpfad
    Foto: Peter Bender / KTI Bad Sobernheim

Der Barfußpfad ist geöffnet - Online Anmeldung notwendig!

Der Bad Sobernheimer Rundweg ist der erste Barfußpfad Deutschlands. Ein 3500 m langes Abenteuer für Groß und Klein. Der Weg beginnt am Lehmstampfbecken, über einen Geschicklichkeitsparcour und verschiedene Bodenmaterialien gelangen Sie zur Nahefurt. Erfrischt geht es nach dem Übergang flussaufwärts weiter. Über die 40 m lange Hängebrücke gelangen Sie zum anderen Ufer oder Sie nehmen ganz einfach den Nachen und überqueren damit die Nahe.

Der Barfußpfad ist geöffnet - Onlien Anmeldung notwendig!

Es ist unser größtes Anliegen Ihnen auch „unter Corona“ einen sicheren und unbeschwerten Besuch zu gewährleisten.

Um Stoßzeiten zu entzerren und lange Wartezeiten zu vermeiden, ist ab sofort eine Onlineregistrierung zum Besuch auf dem Barfußpfad freigeschaltet. Hier können Sie online einen Termin buchen.

  • halbstündliches Zeitfenster für den Starttermin
  • Bezahlung erfolgt nach wie vor direkt vor Ort
  • Pro halbe Stunde wird 100 Besuchern Einlass gewährt

Auf die Einhaltung der Abstandsregeln von 1,50 m ist zu achten (siehe Hinweisschilder). An den Engpässen entlang des Barfußpfades, im Eingangsbereich, am Lehmstampfbecken, an der Furt und an der Hängebrücke besteht Maskenpflicht. An besucherstarken Tagen wird zusätzlich Security Personal entlang der Wegstrecke, an der Furt und an der Hängebrücke, positioniert. An diesen Tagen wird ebenso eine zweite Eingangskasse eingerichtet. Jahreskarteninhaber müssen sich vorher nicht anmelden. Der Besuch des Barfußpfades soll ein unbeschwertes und erholsames Erlebnis bleiben. Daran arbeiten wir!

-------------------------------------------------------------------------------------------

Drunter und drüber, hindurch und hinauf. Knietief durch Lehm stampfen, an einem Seil durch die strömende Nahe hangeln, das Wasser bis zu den Oberschenkeln, barfuß über Sand, Steine, Wiese und Rindenschrot und dabei die ganze Zeit ein entspanntes Lächeln im Gesicht. Barfuß die Natur erkunden, das ist anders, das ist abenteuerlich und abwechslungreich, aufregend und informativ zugleich. Der Rundweg führt über einen Geschicklichkeitsparcours sowie über verschiedene Bodenbeläge an der Nahe entlang.

Nach einer Auszeit auf einem der Picknickplätze am Rande des Rundweges gelangt man über eine Hängebrücke oder mit dem Nachen zurück zum Ausgangspunkt. Ganz nebenbei wandert man durch 300 Millionen Jahre Erdgeschichte. Tafeln informieren über geologische Besonderheiten der Tier- und Pflanzenwelt.
Besonderheiten: Fußgängerhängebrücke, Furt, Bootsüberfahrt. Schließfächer (1,- Euro) für Schuhe etc. sowie Fußwaschanlage und Imbiss im Eingangsbereich.
Hunde sind leider auf der gesamten Wegstrecke nicht erlaubt.

Adresse für Navi: Staudernheimer Str. 90, 55566 Bad Sobernheim

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Geöffnet vom 01.05.2020 bis 03.10.2020 von 09:00–20:00 Uhr.
Geöffnet vom 01.05.2021 bis 03.10.2021 von 09:00–20:00 Uhr.
Geöffnet vom 01.05.2022 bis 03.10.2022 von 09:00–20:00 Uhr.

Koordinaten

DG
49.781733, 7.665995
GMS
49°46'54.2"N 7°39'57.6"E
UTM
32U 403964 5515217
w3w 
///anfing.sogar.hecke
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Barfußpfad Bad Sobernheim

Staudernheimer Str. 90 
55566 Bad Sobernheim
Telefon (0049) 6751 81 1163

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • 2 Touren in der Umgebung
mittel
13,6 km
3:33 h
107 hm
134 hm
Monzingen – Nussbaum – Bad Sobernheim – Staudernheim - Disibodenberg Dieser Abschnitt führt ins Zentrum des Pilgerwanderweges, der Klosterrunie ...
3
von Urlaubsregion Naheland,   Urlaubsregion Naheland
Fernradweg · Nahe

Nahe-Radweg

mittel geöffnet
127,4 km
7:30 h
597 hm
973 hm
Reichlich Abwechslung bietet der Nahe-Radweg auf 130 Kilometer von der Quelle am Bostalsee bis zur Mündung bei Bingen in den Rhein.
1
von Naheland-Touristik GmbH,   Urlaubsregion Naheland
  • 2 Touren in der Umgebung