Infopunkt

25 Hildegard-Tafel: Der Erlöser

Infopunkt · Nahe · 143 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Urlaubsregion Naheland Verifizierter Partner 
  • Liber Scivias II.1
    / Liber Scivias II.1
    Foto: Rupertsberger Scivias-Kodex der heiligen Hildegard von Bingen (um 1175), Original 1945 verschollen, Handkopie auf Pergament 1928-33, Abtei St. Hildegard, Rüdesheim
Karte / 25 Hildegard-Tafel: Der Erlöser

Pilgerfrage
Worin besteht für mich die ‚Ursünde‘ des Menschen? Was bedeutet mir Christus als Erlöser?

Hildegards Vision

„Und ich, eine Menschenfrau, die nicht glüht nach Art starker Löwen…  sondern in der Zartheit einer gebrechlichen Rippe bleibt, sah, von einem geheimnisvollen Hauch durchweht, ein hellleuchtendes Feuer, das unbegreiflich, unauslöschlich, ganz lebendig und als Ganzes das Leben war…“

Die erste Vision des zweiten Buches des Scivias zeigt in einem Bild das Geschehen der ganzen Heilsgeschichte. Ein Kreis oben und unten symbolisiert den dreifaltigen Gott, dessen Saphirblau in der Mitte von Anbeginn an auf die Menschwerdung Gottes in Jesus Christus verweist. Der transparente Kreis in der Mitte zeigt die Werke der sechs Schöpfungstage. Oben rechts riecht Adam, der erste Mensch, an der ‚Blume des Gehorsams‘, pflückt sie aber nicht. Der ‚gefallene Adam‘, dargestellt in der roten Figur, der die ganze Menschheit repräsentiert, wird von Christus erlöst, der als Sohn Gottes aus dem Vater aufsteigt und den Menschen wieder neu in sein göttliches Licht hineinnimmt.  

Hildegard von Bingen, O pastor animarum

Dr. A. Esser ©Scivias-Institut

Profilbild von U M
Autor
U M
Aktualisierung: 25.02.2021

Koordinaten

DD
49.775493, 7.688303
GMS
49°46'31.8"N 7°41'17.9"E
UTM
32U 405558 5514495
w3w 
///warte.hinzog.sache
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 15,6 km
Dauer 4:26 h
Aufstieg 305 hm
Abstieg 344 hm

Disibodenberg - Odernheim - Duchroth - Oberhausen an der Nahe - Schloßböckelheim Der Disibodenberg mit der Klosterruinie ist das Herzstück des ...

3
Urlaubsregion Naheland
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 16,4 km
Dauer 4:35 h
Aufstieg 374 hm
Abstieg 251 hm

Schloßböckelheim - Waldböckelheim - Burg Sponheim - Sponheim - Braunweiler Im Leben Hildegards von Bingen spielte Jutta von Sponheim eine ...

1
Urlaubsregion Naheland
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 13,6 km
Dauer 3:33 h
Aufstieg 107 hm
Abstieg 134 hm

Monzingen – Nussbaum – Bad Sobernheim – Staudernheim - Disibodenberg Dieser Abschnitt führt ins Zentrum des Pilgerwanderweges, der Klosterrunie ...

3
Urlaubsregion Naheland
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 19,4 km
Dauer 5:28 h
Aufstieg 413 hm
Abstieg 463 hm

Braunweiler – Dalberg mit Dalburg – Spabrücken – „Drei-Madonnenweg“ – Schöneberg - Stromberg Maria, als Gottesmutter verehrt, ist das besondere ...

2
Urlaubsregion Naheland

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Nadine Jakob
29.05.2021 · Community
Die Tafel befindet sich aktuell (29. 5.2021) im Fenster des Gemeindehauses, rechts an der Kirche vorbei gehen.
mehr zeigen

Fotos von anderen


  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 4 Touren in der Umgebung