Teilen
Merken
Drucken
Vinothek

Goldbachs Weine & Steine

Vinothek · Nahe · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Naheland-Touristik GmbH Verifizierter Partner 
  • Ausstellungsraum
    / Ausstellungsraum
    Foto: Volker Goldbach
  • / Waschbecken
    Foto: Volker Goldbach
  • / Eingangsbereich
    Foto: Volker Goldbach
  • / Ausstellungsraum mit Freifläche
    Foto: Volker Goldbach
  • / Theken
    Foto: Volker Goldbach
  • / Ausstellung
    Foto: Volker Goldbach

Goldbachs Weine & Steine in Herrstein

In liebevoll restaurierten historischen Räumen präsentiert die Vinothek eine Vielzahl an Weinen, Sekt und Obstbränden ausgesuchter regionaler Winzer. Alle Produkte dürfen Sie gerne probieren. TIPP: Buchen Sie eine Weinprobe in besonderer Atmosphäre! Das Geologische Museum entführt in die schöne Welt der Mineralien mit rund 1.000 Exponaten aus der Region und der ganzen WElt. Fossilien zeigen eindrucksvoll die biologische Evolution von über 550 Millionen Jahren Erdgeschichte. Bewundern Sie auch die weltberühmten Hunsrück-Schieferfossilien.

In glanzvollen Ergänzungen präsentieren wir individuellen Schmuck für jeden Geschmack. Exklusiven, hochwertigen Schmuck und kreativen Lederschmuck nach keltischen Motiven Entdecken Sie eine Vielfalt selbst gestalteter Schmuckstücke, die nach Ihren Wünschen angepasst werden können.

Wir, Dagmar und Volker Goldbach, heißen Sie herzlich willkommen und stehen Ihnen für Fragen jederzeit zur Seite.

 

Öffnungszeiten: Museum, Vinothek, Mineralien-Fossilien-Schmuckverkauf täglich 10.00 - 18.00 Uhr, auch an Sonn- und Feiertagen. Von Neujahr bis Ostern mittwochs geschlossen.

Preise: Führung auf Wunsch Erwachsene 3,00 € und Kinder 1,50 €

WeinStein in Herrstein: 3 Attraktionen unter einem Dach! In liebevoll restaurierten historischen Räumen präsentiert die WeinStein-Vinothek eine Vielzahl an Weinen, Sekt und Obstbränden ausgesuchter regionaler Winzer, darunter auch den „Edelschliff“. Alle Produkte dürfen Sie gerne probieren. Tipp: Buchen Sie eine Weinprobe in besonderer Atmosphäre für bis zu 10 Personen! Das Geologische Museum entführt in die Schönheit der Mineralien. Die Ausstellung umfasst rund 1.000 Exponate aus der Region und der ganzen Welt. Der Bereich der Fossilien zeigt eindrucksvoll die biologische Evolution von über 550 Millionen Jahren Erdgeschichte. In glanzvoller Ergänzung zu Wein und Museum präsentiert das Haus individuellen Schmuck für jeden Geschmack. Entdecken Sie hübsche, selbst gestaltete Ketten nach keltischen Motiven oder exklusiven, hochwertigen Schmuck eines Idar-Obersteiner Edelsteingraveurs, veredelt durch die hohe Kunst eines heimischen Goldschmiedes. Dagmar und Volker Goldbach heißen Sie herzlich willkommen und stehen Ihnen für Fragen und kommunikativen Austausch jederzeit zur Seite. Öffnungszeiten: WeinStein ist täglich von 10.00 - 18.00 Uhr geöffnet, auch an Sonn- und Feiertagen Preise: Der Eintritt in den Museumsbereich kostet für Erwachsene 3,00 € und für Kinder 1,50 €. Im Preis ist eine kleine Führung enthalten, für Gruppen gelten Sonderpreise.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Geöffnet vom 01.04.2019 bis 31.12.2020 von 10:00–18:00 Uhr.

Downloads

Prüfbericht Reisen für Alle

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Barrierefreiheit

Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer

teilweise barrierefrei
  • Stufenloser Zugang zum Gebäude/Objekt/Gelände (ggf. über Aufzug/Rampen)
  • Alle weiteren für den Gast nutzbaren Räume und Einrichtungen sind stufenlos bzw. mit einem Aufzug/einer Rampe erreichbar.

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – teilweise barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Direkt vor dem Eingang steht ein nicht gekennzeichneter Parkplatz für Menschen mit Behinderung zur Verfügung (Stellplatzgröße: 350 cm x 550 cm).
  • Der Eingang ist stufen- und schwellenlos. Die Tür ist 82 cm breit.
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Einrichtungen und Räume sind stufenlos erreichbar.
  • Der Kassentresen ist 111 cm hoch. Es ist keine andere, gleichwertige Kommunikationsmöglichkeit im Sitzen vorhanden.
  • Die Waren im Shop und die Exponate in der Ausstellung sind nicht durchgehend im Sitzen sichtbar.
  • Es werden Führungen für Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer angeboten. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Die gesamte Route ist stufenlos befahrbar. Sitzgelegenheiten stehen zur Verfügung.
  • Es ist ein öffentliches WC vorhanden, welches stufenlos erreichbar ist und eine Türbreite von mindestens 70 cm aufweist. Es ist nicht für Menschen mit Behinderung konzipiert.
PDF-Report zur Barrierefreiheit für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer

Hörbehinderte und Gehörlose

nicht bewertet

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Es gibt keine induktive Höranlage.
  • Es gibt keinen Alarm.
  • Es werden Führungen für Menschen mit Hörbehinderung, jedoch keine für gehörlose Menschen angeboten. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.
PDF-Report zur Barrierefreiheit für Hörbehinderte und Gehörlose

Sehbehinderte und Blinde

nicht bewertet
  • Assistenzhunde willkommen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Assistenzhunde dürfen mitgebracht werden.
  • Der Eingang ist visuell kontrastreich gestaltet, aber nicht durch einen taktil wahrnehmbaren Bodenbelagswechsel erkennbar.
  • Es sind keine Hindernisse, z.B. in den Weg/Raum ragende Gegenstände, vorhanden.
  • Es gibt kein Leitsystem mit Bodenindikatoren.
  • Alle erhobenen und für den Gast nutzbaren Bereiche sind gut, d. h. hell und blendfrei, ausgeleuchtet.
  • Die Exponate sind allgemein gut ausgeleuchtet.
  • Es sind keine Informationen in Braille- oder Prismenschrift verfügbar.
  • Es werden Führungen für Menschen mit Sehbehinderung, jedoch keine für blinde Menschen angeboten. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Während der Führungen werden Exponate zum Tasten integriert.
PDF-Report zur Barrierefreiheit für Sehbehinderte und Blinde

Kognitiv Beeinträchtigte

nicht bewertet

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Name und Logo des Betriebes sind von außen klar erkennbar.
  • Das Ziel des Weges ist immer in Sichtweite.
  • Informationen sind nicht mit Piktogrammen oder Bildern dargestellt.
  • Es werden Führungen für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen angeboten. Die Inhalte der Führung werden leicht verständlich erklärt. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.
PDF-Report zur Barrierefreiheit für Kognitiv Beeinträchtigte
Dieser Prüfbericht wurde von Reisen für Alle erstellt.
Zertifiziert im Zeitraum: 01.06.2018 - 31.05.2021

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Goldbachs Weine & Steine

Niederhosenbacher Weg 4 
55756 Herrstein
Telefon (0049)6785 2495059 Fax (0049)67852495058

Eigenschaften

barrierefrei
  • 4 Touren in der Umgebung
05.04.2018
mittel
8,4 km
2:27 h
266 hm
266 hm
von Caroline Conradt,   Naheland-Touristik GmbH
14.08.2017
mittel
15,7 km
4:24 h
276 hm
400 hm
1
von Ute Meinhard,   Naheland-Touristik GmbH
23.07.2018
mittel
8,7 km
2:47 h
310 hm
237 hm
1
von Ute Meinhard,   Naheland-Touristik GmbH
14.08.2017
schwer
19 km
5:14 h
706 hm
653 hm
2
von Ute Meinhard,   Naheland-Touristik GmbH
  • 4 Touren in der Umgebung