Teilen
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Wanderungen

Bergwerkweg

Wanderungen · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hochschwarzwald Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Förderhinweise
    / Förderhinweise
    Foto: Hochschwarzwald Tourismus
  • / Naturena Badesee
    Foto: Hochschwarzwald Tourismus
  • / Bergwerkweg
    Foto: Roland Lelonek, Hochschwarzwald Tourismus
m 1100 1000 900 800 8 7 6 5 4 3 2 1 km Schwarzwald-Cafè Pension Fechtig Naturerlebnispfad Oberholz Mühlenmuseum bei der Tannenmühle Gasthof Hirschen Kleintiergehege Tannenmühle Gasthaus Waldesruh Naturena Badesee

Die Wanderung führt uns aufwärts bis zum Hotel Tannenmühle, hier erwartet uns ein Mühlemuseum und ein Kleintiergehe.

Über den Naturena Badesee geht es weiter bis zur Ortsmitte in Birkendorf.

 

8,2 km
3:00 h
130 hm
130 hm

Höchster Punkt
817 m
Tiefster Punkt
734 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Dieses Projekt wurde gefördert durch den Naturpark Südschwarzwald mit Mitteln des Landes Baden-Württemberg, der Lotterie Glücksspirale und der Europäischen Union (ELER).

Dieser Weg ist nach dem Wanderhandbuch ausgeschildert.

Start

Haus des Gastes, Birkendorf (777 m)
Koordinaten:
DG
47.747376, 8.312841
GMS
47°44'50.6"N 8°18'46.2"E
UTM
32T 448491 5288451
w3w 
///anführer.faires.vogt

Ziel

Haus des Gastes, Birkendorf

Wegbeschreibung

Wir beginnen unsere Tour am Haus des Gastes in Birkendorf. Wir beginnen links auf der Schwarzwaldstraße und biegen in die Oberholzstraße ab. Am Waldparkplatz Oberholz nehmen wir rechts den Fußweg bis zur Hohlgasse, diesen queren wir und laufen über die Holzbrücke. Der Weg führt uns rechts bis zum Rötelbachweg und dann links über die Brücke und aufwärts bis zur Tannenmühle. Von dort führt uns der Weg über den Schlüchttalweg bis zum Gasthaus Waldschenke. Dort halten wir uns links und laufen durch den Naturerlebnispfad Oberholz. Weiter auf dem Schlüchttalweg und links auf Schwarzwaldstraße, bis zum Haus des Gastes.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Freiburg:

Mit der S1 nach Seebrugg, umsteigen in den Bus 7342, Ausstieg Birkendorf (Grafenhausen).

Von Donaueschingen:

Mit der S10 nach Titisee (Schwarzwald), S1 Richtung Seebrugg, Ausstieg Seebrugg, mit dem Bus 7342 Richtung Grafenhausen, Ausstieg Birkendorf (Grafenhausen).

Von Lörrach:

Mit der Bahn nach Basel Bad BF, umsteigen in den RB 17245 nach Lauchringen. Mit dem Bus 7342 Richtung Seebrugg, Ausstieg Birkendorf (Grafenhausen).

Anfahrt

Von Freiburg: B31 Richtung Donaueschingen, Ausfahrt B317/B500 Abfahrt Basel/Feldberg/Schluchsee/Lenzkirch/Waldshut-Tiengen, Ausstieg Birkendorf (Grafenhausen)

 

Von Donaueschingen: B31 Richtung Freiburg, Ausfahrt B317/B500 Richtung Basel/Feldberg/Schluchsee/Waldshut-Tiegen, in Seeburgg Abfahrt L127 Richtung Birkendorf/ Grafenhausen

 

Von Lörrach: B317 Richtung Schopfheim, weiter auf B518/ L148 Richtung Todtmoos über St. Blasien nach Birkendorf, Grafenhausen

Koordinaten

DG
47.747376, 8.312841
GMS
47°44'50.6"N 8°18'46.2"E
UTM
32T 448491 5288451
w3w 
///anführer.faires.vogt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Strecke
8,2 km
Dauer
3:00h
Aufstieg
130 hm
Abstieg
130 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.