Teilen
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderungen

Runde von Titisee nach Hinterzarten und zurück

· 2 Bewertungen · Wanderungen · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hochschwarzwald Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Bildarchiv Hochschwarzwald Tourismus GmbH/Markus Ketterer
  • /
    Foto: Hochschwarzwald Tourismus
  • Titisee
    / Titisee
    Foto: Hochschwarzwald Tourismus
Karte / Runde von Titisee nach Hinterzarten und zurück
600 750 900 1050 1200 m km 2 4 6 8 10 Badestelle am Titisee Hofkapelle Jockelishof Adler-Skistadion Adlerweiher Hochmoor Seepromenade

Wunderschöne Rundwanderung von Titisee nach Hinterzarten, an urigen Höfen vorbei zurück nach Titisee.

leicht
11,7 km
3:00 h
140 hm
140 hm

Wanderung zum tiefblauen Titisee über den aussichtsreichen Mehlberg und vorbei am Adlerweiher, weiter durchs Hinterzartener Hochmoor vorbei an urigen Höfen zurück nach Titisee.

Autorentipp

Typische Schwarzwälder Souvenirs bekommt man in der Seestraße am Titisee!

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
937 m
Tiefster Punkt
844 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Wir empfehlen festes Schuhwerk!

Start

Bahnhof Titisee, Parkstraße 9, 79822 Titisee-Neustadt (856 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.902743, 8.155203
UTM
32T 436863 5305836

Wegbeschreibung

Wir starten unsere Tour am Bahnhof in Titisee und folgen, gegenüber vom Bahnhof, dem Hochfirstweg durch ein kleines Wäldchen vorbei am Eisstadion zur Seebachstraße. Dort biegen wir rechts ab und gehen die Seebachstraße hinunter bis zum tiefblauen Titisee. Den Titisee zu linker Hand, schlendern wir die Promenade entlang, durchqueren den Kurpark und erreichen letztendlich das Strandbad Titisee. Hier überqueren wir die Strandbadstraße und ziehen aufwärts vorbei an der Titiseeer Festwiese durch ein Fichten- und Mischwald bis wir zu einer Lichtung kommen. Dort angekommen, folgen wir einem schmalen Pfad oberhalb des alten Kapellchens zum Jockelishof. Nun geht es weiter zum aussichtsreichen Mehlberg. Von dort gehen wir kurz die obere Winterhalde bergab, halten uns rechts und erreichen das imposante Skisprungstadion. Über den Winterhaldenweg gelangen wir nach Hinterzarten. Wir schlendern am Adlerweiher vorbei und erreichen, direkt dahinter liegend, den Bahnhof Hinterzarten. Nun haben wir die Möglichkeit den halbstündlich verkehrenden Zug zurück nach Titisee zu nehmen. Die deutlich schönere Variante ist der Rückweg über die Freiburger Straße durchs Hinterzartener Hochmoor zum Lafettenhof. Vom Lafettenhof laufen wir bergauf an mehreren urigen Höfen vorbei und kommen schließlich auf den Oberaltenweg, der uns oberhalb des Golfplatzes zurück nach Titisee führt.

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Freiburg:
Mit der Bahn 727/ 728 nach Tititisee

Von Donaueschingen:
Mit der Bahn 727 nach Neustadt (Schwarzw), umsteigen in den Zug 727 nach Freiburg, Ausstiegt Titisee
Alternative ist der Bus 7257 Richtung Seebrugg, Ausstieg Titisee Bahnhof

Von Lörrach: 
Mit der Bahn nach Basel, von dort nach Freiburg. Ab Freiburg mit der Regionalbahn Richtung Neustadt oder Seebrugg, Ausstieg Titisee.

Anfahrt

 Von Freiburg:

B31 Richtung Donaueschingen/Titisee-Neustadt, Ausfahrt Richtung Titisee auf Neustädter Straße nehmen.

Von Donaueschingen:

B31 Richtung Freiburg, Ausfahrt Richtung Titisee auf Neustädter Straße nehmen.

Von Lörrach:

B317 über Zell i.W., Todtnau und Feldberg bis Feldberg-Bärental folgen, dort auf K4962 nach Titisee abbiegen.

Parken

Bahnhof Titisee, Parkstraße 9, 79822 Titisee-Neustadt

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(2)
Johannes W.
23.04.2019 · Community
Ganz nett. Leider ständig vom Lärm der Straße begleitet.
mehr zeigen
Maik L.
12.08.2018 · Community
Eine sehr nette Tour, kaum anstrengend.
mehr zeigen
Gemacht am 10.08.2018

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
11,7 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
140 hm
Abstieg
140 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.