Teilen
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderungen

Wäldersinn

· 2 Bewertungen · Wanderungen · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hochschwarzwald Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick in den Wipfel
    / Blick in den Wipfel
    Foto: Gemeinde Grafenhausen
  • Beschreibungsschild
    / Beschreibungsschild
    Foto: Claudia Friedrich
  • /
    Foto: Hochschwarzwald Tourismus GmbH
  • /
    Foto: Hochschwarzwald Tourismus
Karte / Wäldersinn
600 750 900 1050 1200 m km 1 2 3 4 5 6 7 8

Eine Rundwanderung mit 7 Erlebnisstationen, um den Wald bewusst zu erleben – von Rothaus nach Grafenhausen und zurück.

mittel
8,9 km
2:30 h
125 hm
125 hm

Der Weg führt uns vorbei an der ältesten Tanne Deutschlands, wo wir auf Holzliegen den Wald erspüren können, zum Schlüchtsee. Wasserratten toben sich dort im klaren See aus, während die anderen die Idylle je nach Wetter bei einer Tasse Kaffee genießen. Erfrischt setzen wir unsere Wanderung auf dem Promenadenweg entlang der plätschernden Schlücht fort. Vorbei an beeindruckenden Bauwerken der Biberfamilie erreichen wir Grafenhausen. Über den Dorfplatz kommen wir zum Skulpturenpark, wo besonders Kunstinteressierte ihre Augen schweifen lassen können. Unsere Sinne testen wir im Schwarzwaldhaus der Sinne und in der benachbarten Werkstatt schauen wir dem Holzschnitzer über die Schultern. Mit diesen Sinneseindrücken im Gepäck wandern wir den Kirchsteig hinauf, überqueren die L157 und erreichen so den Kirchweg. Dieser schlängelt sich über weite Wiesen und Weiden in Richtung unseres Ausgangsorts Rothaus. Bei klarer Sicht lassen wir uns auf unserer Tour von einem phänomenalen Alpenpanorama beeindrucken.

Autorentipp

In der Nähe der Danieltanne, der dicksten Tanne im Schwarzwald, laden spezielle Liegen zum Waldbaden ein.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
977 m
893 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Tourist-Information Rothaus, Hüsli 1A, 79865 Grafenhausen (971 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.793268, 8.246696
UTM
32T 443582 5293598

Wegbeschreibung

Der Weg führt uns durch herrliche Wälder, vorbei an der ältesten Tanne Deutschlands zum Schlüchtsee. Über den Promenadenweg, entlang der plätschernden Schlücht und vorbei an den Bauwerken der Biberfamilie, erreichen wir Grafenhausen. Über den Dorfplatz kommen wir zum Skulpturenpark, dem Schwarzwaldhaus der Sinne und schauen in die Werkstatt des Holzschnitzers. Wir begeben uns den Kirchsteig hinauf, überqueren die L157 und erreichen den Kirchweg. Dieser schlängelt sich über weite Wiesen und Weiden, Richtung unserem Ausgangsort Rothaus.

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Freiburg:

Höllentalbahn Richtung Seebrugg, Ausstieg Schluchsee,  Bus 7343/7342, Ausstieg Rothaus (Grafenhausen)

Von Donaueschingen:

Zugverbindung nach Neustadt (Schwarzwald), Höllentalbahn Richtung Freiburg, Ausstieg Titisee, Höllentalbahn Richtung Seebrugg, Ausstieg Seebrugg, Bus 7343/7342, Ausstieg Rothaus (Grafenhausen)

Von Lörrach:

Mit der S-Bahn nach Basel Badischer Bahnhof, von hier aus mit dem ICE nach Freiburg, Höllentalbahn Richtung Seebrugg, Ausstieg Schluchsee,  Bus 7343/7342, Ausstieg Rothaus (Grafenhausen)

Anfahrt

Von Freiburg:

B31 Richtung Donaueschingen, Ausfahrt B317/B500 Abfahrt Basel/Feldberg/Schluchsee/Lenzkirch/Waldshut-Tiengen, in Seebrugg Abfahrt L127 Richtung Rothaus/Grafenhausen

Von Donaueschingen:

B31 Richtung Freiburg, Ausfahrt B317/B500 Richtung Basel/Feldberg/Schluchsee/Lenzkirch/Waldshut-Tiengen, in Seebrugg Abfahrt L127 Richtung Rothaus/Grafenhausen

Von Lörrach:

B317 Richtung Donaueschingen, abbiegen auf B500 Richtung Schluchsee/Waldshut-Tiengen, in Seebrugg Abfahrt L127 Richtung Rothaus/Grafenhausen

Parken

Heimatmuseum Hüsli/Tourist-Information Rothauser Land, Hüsli 1A, 79865 Grafenhausen

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.

Kommentare und Bewertungen (2)

John Kalle
06.04.2019
schöne landschaft, angenehm zu gehen und nicht anstrengend.
Bewertung

Michael D.
02.09.2018
Obwohl noch nicht alle 7 Erlebnisstationen fertig waren eine Wanderung die ich wiederholen werde. Die Bademöglichkeit am Schlüchtsee ist traumhaft. Das Ende der Strecke führt durch den Schlühüwanapark damit ist der Weg auf für Familien mit Kindern sehr interessant.
Bewertung
Gemacht am
16.08.2018
Rothaus
Foto: Michael D., Community
Erlebnisstation
Foto: Michael D., Community
Wald
Foto: Michael D., Community
Schlüchtsee
Foto: Michael D., Community
Waldmonster
Foto: Michael D., Community
Ruhebank
Foto: Michael D., Community
Eingang zum Schlühüwanapark
Foto: Michael D., Community

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,9 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
125 hm
Abstieg
125 hm
Rundtour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.