Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Fitness
Mountainbike

Pötschen Runde in der LACTOSAN Sportarena Kapfenberg

Mountainbike · Hochsteiermark
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Kapfenberg Verifizierter Partner 
  • Die Pötschenrunde - Start Fachschule für Land- und Forstwirtschaft Hafendorf
    / Die Pötschenrunde - Start Fachschule für Land- und Forstwirtschaft Hafendorf
    Foto: Waltraud Pusterhofer, Tourismusverband Kapfenberg
  • Pötschenrunde - Zufahrt Taßler/Loidl
    / Pötschenrunde - Zufahrt Taßler/Loidl
    Foto: Waltraud Pusterhofer, Hans Hollerer
  • Gasthof Tödtling, FR: Fotostudio Helmut Reisinger
    / Gasthof Tödtling, FR: Fotostudio Helmut Reisinger
    Foto: Waltraud Pusterhofer, Tourismusverband Kapfenberg
  • Eissalon Tödtling, FR: Fotostudio Helmut Reisinger
    / Eissalon Tödtling, FR: Fotostudio Helmut Reisinger
    Foto: Waltraud Pusterhofer, Tourismusverband Kapfenberg
  • Bäckerei Fuchs, FR: Fotostudio Helmut Reisinger
    / Bäckerei Fuchs, FR: Fotostudio Helmut Reisinger
    Foto: Waltraud Pusterhofer, Tourismusverband Kapfenberg
  • Roccos Raum
    / Roccos Raum
    Foto: Waltraud Pusterhofer, Tourismusverband Kapfenberg
  • Reitbauer - König
    / Reitbauer - König
    Foto: Waltraud Pusterhofer, Tourismusverband Kapfenberg
  • / ece Kapfenberg
    Foto: Waltraud Pusterhofer, Tourismusverband Kapfenberg
  • / Pension Kaiserhof, FR: Fotostudio Helmut Reisinger
    Foto: Waltraud Pusterhofer, Tourismusverband Kapfenberg
  • / Stadtwerke Kapfenberg
    Foto: Waltraud Pusterhofer, Tourismusverband Kapfenberg
  • / Schwimmbad, FR: EMOTIONS by Klaus Morgenstern
    Foto: Waltraud Pusterhofer, Tourismusverband Kapfenberg
  • / Burg Oberkapfenerg FR: Fotostudio Helmut Reisinger
    Foto: Waltraud Pusterhofer, Tourismusverband Kapfenberg
  • / Hallenbad
    Foto: Waltraud Pusterhofer, Tourismusverband Kapfenberg
  • / Sauna
    Foto: Waltraud Pusterhofer, Tourismusverband Kapfenberg
  • / Badewonne FR: EMOTIONS by Klaus Morgenstern
    Foto: Waltraud Pusterhofer, Tourismusverband Kapfenberg
300 450 600 750 900 m km 1 2 3 4 5 6 Gasthof Eissalon Tödtling Burg Oberkapfenberg Betriebs-GmbH BadeWonne Kapfenberg Stadtwerke Kapfenberg GmbH ece - Einkaufszentrum

Die Bikerstrecke 2 "Pötschen-Runde“ startet bei der Kinderkrippe in Kapfenberg.

Bergauf geht es vorbei an der Landwirtschaftsschule. Der Keltenweg wird gekreuzt, und bergab geht es zum Ende das sich bei der Lebenshilfe in Redfeld befindet.

mittel
6,4 km
0:50 h
210 hm
208 hm

Kapfenberg ist in eine wunderbare Naturlandschaft eingebettet. Die Stadt konnte sich auch einen Namen als internationale Sport- und Trainingsstadt aufbauen. Trotz allem legt Kapfenberg größten Wert auf Harmonie zwischen Leben und Arbeit in einer intakten Umwelt.

Schon die „Urbevölkerung“ – die Kelten siedelten sich im vorchristlichen Jahrtausend in der Stadt Kapfenberg an und am Keltenweg können wir vielleicht einen kurzen Einblick in die Welt unserer Ahnen „erhaschen“.

 

Ausflugstipps:

  • Absolut sehenswert ist die Burg Oberkapfenberg auf der es zum Beispiel die Möglichkeit gibt die großartige Multi-Media-Ausstellung "Grenzgänge" - eine Zeitreise mit Rittern und Alchemisten zu besuchen. Ein absolutes Highlight ist auch die Greifvogelflugschau der Burgfalknerei! Diese findet von 11. April bis 31. Oktober, von Mittwoch bis Sonntag, um 11.00 Uhr und um 15.00 Uhr statt.
  • Oder entspannen wir uns in der Badewonne Kapfenberg. Das 200 m² große und 32 Grad warme Erlebnis- und Wellnessbecken garantieren mit Massagedüsen, Whirlliegen, Wasserfall, Schaukelgrotte sowie Fontänen ein Wasserfest der Superlative.
    120 Komfortliegen und ein abgeschlossener Ruhebereich stehen den Badegästen für ungestörte Entspannung zur Verfügung.
    Eine 62 m lange Indoor/Outdoor-Erlebnisrutsche begeistert vor allem Kinder und Junggebliebene. Sportler tauchen gerne ins 25 m Sportbecken ein und trainieren ihren Körper und ihre Fitness.
    Nach einem anstrengenden Arbeitstag oder Training können Badegäste in der angeschlossenen Saunalandschaft oder im Solarium relaxen. Eine Selbstbedienungsgastronomie wird in der Badewonne Kapfenberg angeboten. Ganz selbstverständlich sind der barrierefreie Zugang für Menschen mit Behinderungen und die attraktiven, familienfreundlichen Eintrittspreise!

 

 

Autorentipp

Ca. 100 Meter entfernt von der Einstiegsstelle bei der Kinderkrippe befindet sich der Gasthof Eissalon Tödtling, welcher mit eigener Eiserzeugung von März bis September mit seinen Eisspezialitäten für kühlen Genuss nach der Biketour einlädt.

 

WELTREKORD - Lipdup Kapfenberg

Ca. 6.000 Teilnehmer wirkten beim Musikvideodreh der Kultband OPUS im September 2014 mit, die ihren Welthit „Live is life" in Form eines Lipdub neu aufnahmen. 6.000 Darsteller, die ihre Lippen passend zum Text der Musik bewegten und dabei gleichzeitig auch ihre Gruppe im Video präsentierten. Über 100 Vereine, Betriebe, Schulen und private Initiativen aus der HOCHsteiermark waren dabei und trugen so ein faszinierendes Bild dieser wunderschönen und vielfältigen Region in die Welt hinaus. Die Menschen, die sich aktiv beteiligten, wertvolle Zeit und kreative Ideen einbrachten, machten den Lipdub zu einem unglaublichen Erfolg!

 

Hier gehts zum Video.

outdooractive.com User
Autor
Waltraud Pusterhofer
Aktualisierung: 05.06.2019

Schwierigkeit
S2 mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
737 m
Tiefster Punkt
516 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Roccos Raum
Gasthof Schatz
Bäckerei-Konditorei Fuchs
ece - Einkaufszentrum

Sicherheitshinweise

Alpin Notrufnummer: 140

Ausrüstung

Radausrüstung nach der StVo, Tourenrad oder Citybike, Helm.

Weitere Infos und Links

Tourismusverband Kapfenberg, Grazer Straße 8, 8605  Kapfenberg

Tel.: +43 (0)3862 26476

Start

Kinderkrippe Kapfenberg - Hafendorf (515 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.454001, 15.314835
UTM
33T 523732 5255665

Ziel

Lebenshilfe Redfeld Kapfenberg, Max-Mell-Weg

Wegbeschreibung

Wir starten in Kapfenberg bei der Streckentafel Kinderkrippe in Richtung Töllergraben und fahren vorbei am Gehöft der Landwirtschaftsschule. Wir bewegen uns über die Brücke bis zur ersten Wegkreuzung, dann fahren wir weiter nach links bis zur Radfahrtstafel. Anschließend radeln wir weiter nach rechts (alter Karrenweg) in Richtung Pötschen und kommen am Gehöft Tassler/Loidl vorbei. Unsere Tour führt uns entlang der Asphaltstraße wieder Richtung Pötschen. Wir lenken hinten links vorbei bei einem Einfamilienhaus und fahren gerade aus in Richtung Gehöft Gallegger. Im Anschluss fahren wir weiter Richtung B20 zum Max-Mell-Weg.

 

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnhof Kapfenberg, Bahnhofstraße 5, 8605 Kapfenberg

ÖBB-Kundenservice: +43 (0)5 1717 oder www.oebb.at/kontakt

Postbus AG (www.verbundlinie.at)

MVG Mürztaler Verkehrsgesellschaft: Wiener Straße 42 (Europaplatz, gegenüber ECE), 8605 Kapfenberg
Telefon: +43 (0)3862/22044 - 0 oder http://www.mvg-kapfenberg.com

Anfahrt

Von Graz/Wien: S6 Autobahnabfahrt St. Marein

Wir biegen bei der Autobahnabfahrt St. Marein rechts ab und fahren gerade aus bis zum Kreisverkehr. Dort nehmen wir die 2. Ausfahrt Richtung Kapfenberg (B 116). Wir fahren wieder gerade aus, vorbei am Euromarkt Kapfenberg (linke Seite), bis wir beim nächsten Kreisverkehr angelangt sind. Dort nehmen wir wieder die 2. Ausfahrt und fahren auf der B 116 bis wir bei einem Kreisverkehr angelangt sind. Wieder nehmen wir die 2. Ausfahrt und fahren ca. 100 m gerade aus, bis auf der rechten Seite die Kinderkrippe in Hafendorf sichtbar ist. Hier biegen wir rechts ab.

Parken

Parkplatz neben der Kinderkrippe bzw. dem Bundesrealgymnasium Kapfenberg.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Der Wanderfolder "Outdoor erleben" ist im Tourismusbüro der Stadt Kapfenberg, Grazer Straße 8 erhältlich.

Kartenempfehlungen des Autors

Sämtliche Folder bzw. Wanderkarten erhalten Sie im Tourismusbüro Kapfenberg, Grazer Straße 8.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
S2 mittel
Strecke
6,4 km
Dauer
0:50 h
Aufstieg
210 hm
Abstieg
208 hm
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.