Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Bergtour

Almkräuter-Lehrfpad zur Weinberger Alm

Bergtour · Oberdrautal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Kärnten Hohe Tauern Verifizierter Partner 
  • Natur-pur am Almkräuter Lehrpfad.
    / Natur-pur am Almkräuter Lehrpfad.
    Foto: Kärnten Hohe Tauern
  • Den Duft der Almkräuter genießen.
    / Den Duft der Almkräuter genießen.
    Foto: Kärnten Hohe Tauern
Karte / Almkräuter-Lehrfpad zur Weinberger Alm
1500 1650 1800 1950 2100 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 2,9 km Länge Auszeit zum Genießen - Oberbeger Alm Hochtristen Haus Heilkräuterlehrpfad Weinberger Alm

Altes Kulturwissen am Heilkräuterlehrweg neu entdecken.
leicht
2,9 km
1:30 h
140 hm
145 hm
Die Heilwirkung der Kräuter ist ein altes Kulturwissen, das vielfach schon in Vergessenheit geraten ist. Auf den Bergwiesen zwischen Weinberger und Oberberger Alm gedeiht noch eine Vielzahl dieser Heilkräuter. Wie wirkt die Heidelbeere, wie erkennt man Arnika und welche Beschwerden heilt man mit der Blutwurz? Auf einer genussvollen Wanderung über die idyllischen Almwiesen lernt man entlang des Almkräuter-Lehrpfades viel Wissenswertes über die Wirkung der alten Heilmittel.

Autorentipp

Der Weg ist aufgrund seiner moderaten Länge, der gefahrlosen Wegführung und wegen der Bebilderung mit Märchen- und Zeichentrickfiguren bestens für Kinder geeignet.
outdooractive.com User
Autor
Michael Hohenwarter
Aktualisierung: 08.01.2019

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Höchster Punkt
1817 m
Tiefster Punkt
1682 m

Start

Oberberger Alm (1706 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.772150, 13.120450
UTM
33T 356501 5181559

Wegbeschreibung

Der Almkräuterlehrpfad – auf dem 47 Kräutertafeln den Wanderer informieren -   führt vom Hochtristenhaus (1.697m) über malerische Almböden ohne gravierenden Höhenunterschied in westlicher Richtung hin zur Weinberger Alm (Wegweiser). Von hier aus geht es bergan. Man folgt dem Wanderweg in Richtung Knoten (Wegweiser) ca. 140 Höhenmeter bergwärts, ehe man auf den Wegweiser „Hochtristenhaus“ trifft. Kurz marschiert man auf einem Fahrweg bis in eine markante Serpentine. Von hier aus wandert man – begleitet von einem herrlichen Panorama – auf einem Wanderweg wieder sanft bergab zurück zum Ausgangspunkt des Kräuterlehrpfades.

Anfahrt

Über die B100 bis Höhe Bahnhof Berg. Hier abbiegen, zum Gemeindeamt Berg hinauf und weiter zur Alm (beschildert).

Parken

Oberberger Alm
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Kompass-Wanderkarte Outdoorpark Oberdrautal / Sonderedition Erhältlich: info@outdoorpark-oberdrautal.at oder +43 (0)4712-532 18


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
2,9 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
140 hm
Abstieg
145 hm
Rundtour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.