Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Bergtour

Elberfelder Hütte - Abstieg über die Langtalseen nach Heiligenblut

Bergtour · Schober-Gruppe
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Wuppertal Verifizierter Partner 
  • Tiroler Wehr
    / Tiroler Wehr
    Foto: Axel Montag, DAV Sektion Wuppertal
  • Abzweig Hornscharte
    / Abzweig Hornscharte
    Foto: Axel Montag, DAV Sektion Wuppertal
  • hinterer Langtalsee
    / hinterer Langtalsee
    Foto: DAV Sektion Wuppertal, DAV Sektion Wuppertal
  • steile Schneefelder sind möglich
    / steile Schneefelder sind möglich
    Foto: DAV Sektion Wuppertal, DAV Sektion Wuppertal
  • auf der Höhe
    / auf der Höhe
    Foto: Axel Montag, DAV Sektion Wuppertal
  • Vorsicht am Seil
    / Vorsicht am Seil
    Foto: DAV Sektion Wuppertal, DAV Sektion Wuppertal
  • / Bachquerung am See
    Foto: DAV Sektion Wuppertal, DAV Sektion Wuppertal
  • / Jagdhütte
    Foto: DAV Sektion Wuppertal, DAV Sektion Wuppertal
  • / im Lärchenwald oberhalb der Wirtsbaueralm
    Foto: DAV  Sektion Wuppertal, DAV Sektion Wuppertal
  • / Rast auf der Wirtsbauer Alm
    Foto: DAV Sektion Wuppertal, DAV Sektion Wuppertal
1500 1800 2100 2400 2700 3000 m km 2 4 6 8 10 12 14 Elberfelder Hütte 1. Langtalsee Wirtsbaueralm

Bei gutem Wetter und Wegverhältnissen ist es eine wunderschöne und empfehlenswerte Bergwanderung, die meisten Wanderer wählen diesen Abstieg..
mittel
14,4 km
5:45 h
100 hm
1200 hm
Nach einem Aufenthalt auf der Elberfelder Hütte  gehen wir ca. 100 Höhenmeter über das Tiroler Wehr zum Abzweig Horn Scharte. Nun führt der Weg in einer Höhe von 2400 - 2500 m entlang der drei Langtalseen. Der hintere See ist nach ca. einer Stunde erreicht. Zwischen dem mittleren und vorderen Langatalsee ist an einer Steilstelle ein Seil gespannt, welches bei rutschigen Verhältnissen erforderlich ist. Die Gletscher-Seen haben unterschiedliche Färbung, der Weg führt über die Ausläufe der Seen, bei Hochwasser ist Vorsicht geboten. Kurz nach den Seen geht es steil bergab, ein Weidezaun wird überstiegen, wir sind wieder an der Baumgrenze. Jetzt führt der Weg durch Latschen und Almengebiet vorbei an einer Jagdhütte. Nach ca. 5 Stunden ist die gastliche Wirtsbauer Alm ereicht, eine Einkehr vor dem Abstieg nach Heiligenblut  ist empfehlenswert.

 

Autorentipp

Aussicht auf den Glockner, eine Rast auf der Wirtsbaueralm wird empfohlen.

Es besteht die Möglichkeit oberhalb der Wirtsbauer Alm über die Retschitzscharte nach Heigenblut abzusteigen. Der Abstieg ist sehr steil. Der Weg ist nicht gut gezeichnet.

outdooractive.com User
Autor
Axel Montag
Aktualisierung: 25.01.2015

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2457 m
Tiefster Punkt
1271 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

gutes Schuhwerk und Trittsicherheit

Ausrüstung

vom DAV empfohlene Ausrüstung für Bergwanderungen

Weitere Infos und Links

DAV-Karte 41 Schobergruppe

Start

Elberfelder Hütte (2370 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.976984, 12.760788
UTM
33T 329692 5205040

Ziel

Heilgenblut

Wegbeschreibung

alpiner Höhenweg

Öffentliche Verkehrsmittel

keine

Anfahrt

entfällt

Parken

entfällt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Jörg Werbeck
23.02.2016 · Community
Schon lange her, bei sonnigem Wetter
mehr zeigen
Gemacht am 05.08.2003
Foto: Jörg Werbeck, Community
Foto: Jörg Werbeck, Community
Foto: Jörg Werbeck, Community
Foto: Jörg Werbeck, Community
Foto: Jörg Werbeck, Community
Foto: Jörg Werbeck, Community
Foto: Jörg Werbeck, Community
Foto: Jörg Werbeck, Community
Es werden nur Bewertungen mit Text angezeigt.

Fotos von anderen

+ 4

Schwierigkeit
mittel
Strecke
14,4 km
Dauer
5:45 h
Aufstieg
100 hm
Abstieg
1200 hm
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.