Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Stranighütte - Moosboden (Kaponigtal)

Wanderung · Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
Verantwortlich für diesen Inhalt
Kärnten Hohe Tauern Verifizierter Partner 
  • Moosboden, Kaponigtal
    / Moosboden, Kaponigtal
    Foto: A. Kleinwächter, Kärnten Hohe Tauern
  • Blick ins Kaponigtal
    / Blick ins Kaponigtal
    Foto: Klaus Eisank, Kärnten Hohe Tauern
  • Moosboden, Kaponigtal
    / Moosboden, Kaponigtal
    Foto: A. Kleinwächter, Kärnten Hohe Tauern
  • Stranighütte im Kaponigtal
    / Stranighütte im Kaponigtal
    Foto: Kärnten Hohe Tauern
Karte / Stranighütte - Moosboden (Kaponigtal)
1400 1600 1800 2000 2200 m km 2 4 6 8 10 12

Das Kaponigtal bei Obervellach ist ein recht junger Teil des Nationalparks Hohe Tauern und wurde 2005 ins Schutzgebiet integriert. Die unschwierige Wanderung zum "Moosboden", einem von steilen Felsen umgebenen Moor an der Waldgrenze, gibt bereits beste Einblicke in die landschaftlichen Reize dieses naturbelassenen Tals. Wer höher hinaus will, kann die Tour bis zum Seeschartel fortsetzen und mit einer Überschreitung zum benachbarten Dösental kombinieren!

mittel
12,9 km
4:30 h
804 hm
804 hm

Autorentipp

Wandern macht hungrig und durstig - die Stranighütte ist ein idealer Einkehrpunkt im Kaponigtal!

outdooractive.com User
Autor

Nationalpark-Region Hohe Tauern Kärnten

Aktualisierung: 13.06.2018

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1962 m
1359 m
Höchster Punkt
Moosboden (1962 m)
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Weitere traumhafte Nationalpark-Wanderungen finden Sie auf www.nationalpark-hohetauern.at/wandern!  

 

 

Start

Nationalpark-Parkplatz Kaponigtal (1384 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.947010, 13.221640
UTM
33T 364666 5200810

Ziel

Nationalpark-Parkplatz Kaponigtal

Wegbeschreibung

Vom Nationalpark-Parkplatz entlang der Forststraße zur Brücke über den Kaponigbach und danach auf der Straße weiter taleinwärts. Nach 2 Kehren kann man links abzweigend in wenigen Minuten die Stranigalm erreichen. Der Weg zum Moosboden führt anfangs mit wenig Steigung entlang der Forststraße zu Almen, schließlich als Fußweg in mehreren Kehren etwas steiler aufwärts zum Moosboden. Rückweg auf selber Route - "Abstecher" bei der Stranighütte empfohlen!

Anfahrt

Von Obervellach über die Ortschaft Pfaffenberg zum Nationalpark-Parkplatz Kaponigtal.

Parken

Nationalpark-Parkplatz Kaponigtal

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,9 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
804 hm
Abstieg
804 hm

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.