Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Wasser-Wunder-Weg Jungfernsprung

Wanderung · Heiligenblut
Verantwortlich für diesen Inhalt
Kärnten Hohe Tauern Verifizierter Partner 
  • Aussichtsplattform am Parkplatz Jungfernsprung
    / Aussichtsplattform am Parkplatz Jungfernsprung
    Foto: Nationalpark-Region / Dapra, Kärnten Hohe Tauern
  • Mächtig: Jungfernsprung während der Schneeschmelze
    / Mächtig: Jungfernsprung während der Schneeschmelze
    Foto: Kärnten Hohe Tauern
  • Am Jungfernsprung-Wasserfall
    / Am Jungfernsprung-Wasserfall
    Foto: Nationalpark-Region / Dapra, Kärnten Hohe Tauern
Karte / Wasser-Wunder-Weg Jungfernsprung
750 900 1050 1200 1350 m km 0.2 0,3 km Länge

Eine Jungfrau auf der Flucht vor dem Teufel – zu ihren Füßen eine senkrechte Felswand. In ihrer Verzweiflung springt sie und – von Engeln getragen – überlebt sie den Sturz unverletzt. Heute tosen an dieser Stelle die Wasser des Zopenitzenbaches zu Tal – in drei Kaskaden, mehr als 130 Meter hoch: Der Jungfernsprung!

leicht
0,3 km
0:30 h
53 hm
0 hm

Besuchen Sie die auffällige Aussichtsplattform mit den interessanten Infotafeln, bevor Sie sich für den herrlichen Wasserfall bereit machen. Nach nur 15 Minuten werden Sie die Felskanzel am Fuße des in 2 Kaskaden herunterstürzenden Wasserfalles erreichen und mit etwas Glück einen prächtigen Regenbogen beobachten können.

outdooractive.com User
Autor
TVB Heiligenblut am Großglockner 1
Aktualisierung: 26.04.2018

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1147 m
Tiefster Punkt
1094 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Bitte achten Sie auf nasse, rutschige Stellen und tragen Sie nur festes und stabiles Schuhwerk.

Start

Direkt bei der Aussichtsplattform zum Jungfernsprung (1093 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.011089, 12.868735
UTM
33T 338005 5208600

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Bushaltestelle direkt am Jungfernsprung (Haltestelle Aichhorn) wird von öffentlichen Bussen auf der Linie Spittal-Winklern-Heiligenblut mehrmals täglich angefahren. 

Anfahrt

Von Winklern bzw. Heiligenblut über die Mölltal-Bundesstraße zum Parkplatz direkt unterhalb des Jungfernsprung-Wasserfalls.

Parken

Parkplatz direkt an der Mölltal-Bundesstraße

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Folder "Wilde Wasser im Nationalpark Hohe Tauern". Anzufordern unter tourismus@nationalpark-hohetauern.at oder +43 (0) 4824 2700.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
0,3 km
Dauer
0:30 h
Aufstieg
53 hm
Abstieg
0 hm
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich geologische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.