Tour hierher planen Tour kopieren
Winterwandern Top

Spazierweg Kräuterwand

Winterwandern · Nationalparkregion Hohe Tauern
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick auf den Großglockner und die Wallfahrtskirche St. Vinzenz
    / Blick auf den Großglockner und die Wallfahrtskirche St. Vinzenz
    Foto: Nationalpark Region Hohe Tauern Kärnten, Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten
  • / Die Wolfgangkapelle - hier rechts halten Richtung Kräuterwand
    Foto: Nationalpark Region Hohe Tauern Kärnten, Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten
  • /
    Foto: Nationalpark Region Hohe Tauern Kärnten, Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten
m 1500 1400 1300 1200 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

Erholsamer und leichter Winterspaziergang zur Kräuterwand durch den Ortsteil Winkl. 

 

mittel
3,3 km
1:30 h
180 hm
55 hm

Der Weg führt entlang des Ortsteiles Winkl - der sich ob seiner Lage den ganzen Winter hindurch in einer wunderschönen Winterlandschaft präsentiert. Die Wanderung ist nicht schwierig, aber äußerst erholsam in der Ruhe des Winters, der Schnee knirscht unter den Schuhen und das ist das Hauptgeräusch, dass Sie begleiten wird.

 

Autorentipp

Bitte beachten Sie, dass es entlang der Strecke bzw. am Zielpunkt keine Einkehrmöglichkeit gibt. 

Weiters empfehlen wir Ihnen den Besuch des Sturm-Arche-Hofs und der Knopfmacherstube der Familie Pucher, welche direkt am Weg liegt. 

Profilbild von TVB Heiligenblut am Großglockner 1
Autor
TVB Heiligenblut am Großglockner 1
Aktualisierung: 14.01.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Kräuterwand, 1.418 m
Tiefster Punkt
Heiligenblut Ortszentrum, 1.244 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Bitte achten Sie auf vereiste Stellen und beachten Sie etwaige Wegsperren. 

Weitere Infos und Links

Respektiere deine Grenzen! 5 Regeln für ein verantwortungsvolles Schneeschuh- oder Skitourengehen:

  • Wo vorhanden, auf gekennzeichneten Touren bleiben; Hinweistafeln sowie Schutz-, Schon- und Sperrgebiete unbedingt beachten.
  • Rücksicht auf Wildtiere: Futterstellen meiden und bei Sichtung eines Wildtieres sofort und ruhig zurückziehen.
  • Junge Baumkulturen (unter drei Meter) meiden, die Skikanten können große Schäden an den Bäumen anrichten.
  • Keine Abfälle zurücklassen.
  • Lärm vermeiden.

Start

Ortszentrum von Heiligenblut (Talstation) (1.296 m)
Koordinaten:
DG
47.040230, 12.840730
GMS
47°02'24.8"N 12°50'26.6"E
UTM
33T 335966 5211897
w3w 
///asche.lehrberuf.stunden

Ziel

Kräuterwand

Wegbeschreibung

Sie starten vom Ortszentrum Heiligenblut aus und wandern in Richtung Talboden, vor dem Hotel Kärntnerhof biegen Sie rechts in Richtung Ortsteil Winkl ab. Nach der Brücke bleiben Sie wieder rechts und folgen dem Straßenverlauf bis zur Wolfgangkapelle, wo Sie sich abermals rechts halten und der Straße hinauf bis zur Kräuterwand folgen. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Postbus ab Winklern oder dem innerörtlichen Skibus bis zur Talstation der Grossglockner Bergbahnen (Wintersportler können die Skibusse kostenlos nutzen)

Anfahrt

Über das Mölltal von Winklern nach Heiligenblut - kostenlose Parkmöglichkeit in der Parkgarage Heiligenblut (ca. 3 Minuten Gehzeit zur Talstation)

Parken

Parkgarage am Ortseingang Heiligenblut, von dort in wenigen Minuten zur Seilbahn-Talstation.

Koordinaten

DG
47.040230, 12.840730
GMS
47°02'24.8"N 12°50'26.6"E
UTM
33T 335966 5211897
w3w 
///asche.lehrberuf.stunden
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Alle Winterwanderwege finden Sie im Ortsplan Heiligenblut, welcher bei Ihrem Vermieter, im Tourismusbüro und bei der Talstation der Grossglockner Bergbahn aufliegt.

Ausrüstung

Warme Winterkleidung, Wander- oder Walkingstöcke, evt. Tagesrucksack mit Getränk und Müsliriegel

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
3,3 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
180 hm
Abstieg
55 hm
aussichtsreich familienfreundlich Weg geräumt Von A nach B öffentlicher Fahrweg

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.