Tour hierher planen
Ferienhaus  

Miehl

Ferienhaus · Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • 20150626_170816
    / 20150626_170816
    Foto: datacycle-kaernten
  • / Küche
    Foto: datacycle-kaernten
  • / Küche
    Foto: datacycle-kaernten
  • / Küche
    Foto: datacycle-kaernten
  • / Küche
    Foto: datacycle-kaernten
  • / Zimmer 1
    Foto: datacycle-kaernten
  • / Zimmer 1
    Foto: datacycle-kaernten
  • / Zimmer 2
    Foto: datacycle-kaernten
  • / Badezimmer
    Foto: datacycle-kaernten
  • / Vorhaus
    Foto: datacycle-kaernten
  • / Vorhaus
    Foto: datacycle-kaernten
  • / Zimmer 2
    Foto: datacycle-kaernten
  • / Esstisch
    Foto: datacycle-kaernten
  • / 20150629_142948
    Foto: datacycle-kaernten
  • / 2015-01-13 140941
    Foto: datacycle-kaernten
  • / Der Jungfrauensprung im Winter
    Foto: datacycle-kaernten
  • / Außenansicht
    Foto: datacycle-kaernten
  • / Terasse
    Foto: datacycle-kaernten
  • / "Mühle"
    Foto: datacycle-kaernten
  • / Klingel
    Foto: datacycle-kaernten
  • / Haustüre
    Foto: datacycle-kaernten
  • / Außenansicht
    Foto: datacycle-kaernten
  • / Außenansicht
    Foto: datacycle-kaernten
  • / Griller
    Foto: datacycle-kaernten
  • / Außenansicht
    Foto: datacycle-kaernten
Herzlich Willkommen in der neu errichteten "Miehl". 100% AlleinstehendDie Miehl befindet sich im schönen Bergdorf Apriach, einem Ortsteil von Heiligenblut am Großglockner, steht in der Nähe eines kleinen Baches, umgeben von grünen Wiesen, in der einzigartigen „Nationalpark-Region Hohe Tauern“, liegt auf ca. 1.250 Meter Seehöhe und ist mit dem Auto in ca. 15 Minuten von Heiligenblut gut erreichbar.Genießen Sie die herrliche Aussicht auf den gegenüberliegenden Jungfernsprung, den Ortsteil Heiligenblut und das schöne Schigebiet und Bergpanorama von Heiligenblut am Großglockner. Die Miehl-Hütte wurde mit vielen kleinen Details aus Natursteinen und Holz errichtet.Vom Küchentisch aus können Sie durch einen Gläsernen Boden dem Fließen des Mühl-Bächleins zusehen. Zwei Schlafzimmer und ein ausziehbares Sofa (70qm) bieten für 5 Personen Platz zum wohnen. Ausgestattet ist die Hütte mit Heizung, E-Herd, Holzherd, Geschirrspüler, Dusche / WC, SAT-TV, Radio und „Gratis WLAN“. Am Abend sitzen Sie vor der Hütte, genießen die gesunde Bergluft und können den wunderschönen Sternenhimmel betrachten.Außerdem haben wir für Sie vor der Miehl-Hütte auch einen Holzgrill aufgestellt, welcher zum Grillen einlädt.In der Hütte können Sie anschließend im Holzherd das Feuer anzünden,und dem beruhigenden Knistern des Feuers lauschen.Das Brennholz ist selbstverständlich im Preis enthalten. Mindestaufenthalt 6 Tage.Gönnen Sie sich eine Auszeit und ziehen Sie sich einmal zurück in die Berge, weg vom Stress des Alltags.Haben wir Ihr Interesse geweckt?Senden Sie uns einfach eine unverbindliche Anfrage oder besuchen Sie unsere Website.Wir würden uns sehr freuen, Sie als Gäste in unserer Miehl-Hütte begrüßen zu dürfen, Familie Gorgasser.
Herzlich Willkommen in der neu errichteten "Miehl". 100% AlleinstehendDie Miehl befindet sich im schönen Bergdorf Apriach, einem Ortsteil von Heiligenblut am Großglockner, steht in der Nähe eines kleinen Baches, umgeben von grünen Wiesen, in der einzigartigen „Nationalpark-Region Hohe Tauern“, liegt auf ca. 1.250 Meter Seehöhe und ist mit dem Auto in ca. 15 Minuten von Heiligenblut gut erreichbar.Genießen Sie die herrliche Aussicht auf den gegenüberliegenden Jungfernsprung, den Ortsteil Heiligenblut und das schöne Schigebiet und Bergpanorama von Heiligenblut am Großglockner. Die Miehl-Hütte wurde mit vielen kleinen Details aus Natursteinen und Holz errichtet.Vom Küchentisch aus können Sie durch einen Gläsernen Boden dem Fließen des Mühl-Bächleins zusehen. Zwei Schlafzimmer und ein ausziehbares Sofa (70qm) bieten für 5 Personen Platz zum wohnen. Ausgestattet ist die Hütte mit Heizung, E-Herd, Holzherd, Geschirrspüler, Dusche / WC, SAT-TV, Radio und „Gratis WLAN“. Am Abend sitzen Sie vor der Hütte, genießen die gesunde Bergluft und können den wunderschönen Sternenhimmel betrachten.Außerdem haben wir für Sie vor der Miehl-Hütte auch einen Holzgrill aufgestellt, welcher zum Grillen einlädt.In der Hütte können Sie anschließend im Holzherd das Feuer anzünden,und dem beruhigenden Knistern des Feuers lauschen.Das Brennholz ist selbstverständlich im Preis enthalten.Mindestaufenthalt 6 Tage.Gönnen Sie sich eine Auszeit und ziehen Sie sich einmal zurück in die Berge, weg vom Stress des Alltags.Haben wir Ihr Interesse geweckt?Senden Sie uns einfach eine unverbindliche Anfrage oder besuchen Sie unsere Website.Wir würden uns sehr freuen, Sie als Gäste in unserer Miehl-Hütte begrüßen zu dürfen, Familie Gorgasser.

Koordinaten

DD
47.006710, 12.878683
GMS
47°00'24.2"N 12°52'43.3"E
UTM
33T 338748 5208093
w3w 
///ausgeprägter.fichte.annähern
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Winterwandern · Nationalparkregion Hohe Tauern
Rundwanderung Apriacher Almen
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 11,6 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 620 hm
Abstieg 620 hm

Herrliche Winterwanderung in einer wahrlich märchenhaften Almenlandschaft oberhalb von Heiligenblut. 

von Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten,   Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten
Wanderung · Nationalparkregion Hohe Tauern
Apriacher Rundwanderweg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 10,9 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 425 hm
Abstieg 422 hm

Eine wunderschöne Wanderung inmitten einer idyllischen Almlandschaft mit herausragendem Blick auf Heiligenblut und den Großglockner. 

von Nationalpark Region Hohe Tauern Kärnten,   Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten
Wanderung · Heiligenblut
Apriacher Kirchweg
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 6,1 km
Dauer 2:30 h
Aufstieg 165 hm
Abstieg 597 hm

Wie kaum ein anderes Bauwerk stehen die Apriacher Stockmühlen als Symbol für bergbäuerliche Kulturlandschaft im Bereich des Nationalparks Hohe ...

von Nationalpark-Region Hohe Tauern Kärnten,   Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten
Wanderung · Heiligenblut
Wasser-Wunder-Weg Jungfernsprung
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 0,3 km
Dauer 0:30 h
Aufstieg 55 hm
Abstieg 55 hm

Eine Jungfrau auf der Flucht vor dem Teufel – zu ihren Füßen eine senkrechte Felswand. In ihrer Verzweiflung springt sie und – von Engeln getragen ...

von TVB Heiligenblut am Großglockner 1,   Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten
Skitour · Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
Sandkopf
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 10,4 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 1.560 hm
Abstieg 1.560 hm

Eine mittelschwere hochalpine Tour in windanfälliger Exposition.

1
von Nationalpark Region Hohe Tauern Kärnten,   Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten
Bergtour · Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
Stanziwurten 2.707m
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 5,4 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 681 hm
Abstieg 681 hm

Eher leichte aber wunderschöne und aussichtsreiche Bergtour.  Perfekte Tour um sich an die 3.000er heran zu wagen. Eventuell auch für Kinder ab ...

von TVB Heiligenblut am Großglockner 1,   Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten
Skitour · Nationalparkregion Hohe Tauern
Stanziwurten
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 8,7 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 1.300 hm
Abstieg 1.300 hm

Eine sehr schöne und recht einfache Skitour mit einer wunderbaren Aussicht auf die Glockner- und die Schobergruppe.

von Nationalpark Region Hohe Tauern Kärnten,   Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten
Wanderung · Nationalparkregion Hohe Tauern
Kleines Fleißtal - Goldgräberdorf und Alter Pocher
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 2,9 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 283 hm
Abstieg 5 hm

Familienfreundliche Wanderung ins sehenswerte Goldgräberdorf, wo Sie sich bei der Goldsuche im Fleißbach beweisen können.

1
von Nationalpark Region Hohe Tauern Kärnten,   Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten

Alle auf der Karte anzeigen

Miehl

Apriach 33
9844 Heiligenblut
Telefon (0043) 664 9855 186 Fax (0043) 664 9855 186
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 8 Touren in der...