Plan a route here Copy route
Hiking Trail recommended route

Elberfelderhütte – Langtalseen - Rundweg

Hiking Trail · Nationalpark Hohe Tauern
Responsible for this content
Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten Tourismus GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Die Wolfgangkapelle bei Heiligenblut ist der Ausgangspunkt dieser Wanderung.
    Die Wolfgangkapelle bei Heiligenblut ist der Ausgangspunkt dieser Wanderung.
    Photo: Bernhard Graessl, Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten Tourismus GmbH
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 25 20 15 10 5 km

Die Route durch das Gößnitztal zur Elberfelderhütte und wieder retour über die Langtalseen zum Ausgangspunkt ist eine wunderschöne Wanderung über 2 Tage.

moderate
Distance 26.8 km
12:00 h
1,526 m
1,526 m
2,395 m
1,264 m

Die Route durch das Gößnitztal zur Elberfelderhütte (2.346 m) und dann zurück über einen grandiosen Höhenweg, der entlang der - wie eine Perlenschnur aneinander gefädelten - Langtalseen führt, zählt zu den schönsten Bergwanderwegen der Ostalpen überhaupt!

Bei dieser Tour wird die Übernachtung auf der Elberfelderhütte dringend empfohlen und weniger Geübte sollten sich in Begleitung eines Bergwanderführers an diese großartige Tour heranwagen.

Author’s recommendation

Nicht vergessen: Übernachtung auf der Elberfelderhütte vorreservieren (Tel. +43 4824 2545)

Profile picture of Nationalpark Region Hohe Tauern Kärnten
Author
Nationalpark Region Hohe Tauern Kärnten
Update: August 10, 2022
Difficulty
moderate
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
2,395 m
Lowest point
1,264 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Show elevation profile

Start

Parkplatz "Retschitzbrücke" im Ortsteil Winkl (1,261 m)
Coordinates:
DD
47.044433, 12.822703
DMS
47°02'40.0"N 12°49'21.7"E
UTM
33T 334609 5212402
w3w 
Show on Map

Destination

Elberfelderhütte 2.346m

Turn-by-turn directions

Die Wolfgangkapelle bei Heiligenblut ist der Ausgangspunkt dieser Wanderung. Nach kurzer Zeit überqueren wir die Gößnitzbrücke, ab der Schranke geht es über einen Almfahrweg ca. eine halbe Stunde mit Blick auf den grandiosen Gößnitzfall, steil bergauf. Am Ende des steilen Aufstieges steht ein  Marterle. Nach ca. eineinhalb Stunden ist der Abzweig zur Wirtsbauer Alm erreicht. Hier zweigen wir rechts ab und folgen den Weg Richtung Elberfelderhütte. Wir folgen dem Weg 915, über den Viehtriebweg geht es zur inneren Ebenalm, vorbei an der Ochsner Hütte und zur Hinteren Holzalm. Nun sind wir auch über der Baumgrenze und können an der Moor Hütte vom Nationalpark eine letzte Rast machen. Über herrliches Wiesengelände mit kleinen Aufstiegen und zwei Brücken ist das Ziel, die Elberfelder Hütte, bald erreicht. Zurück gehen wir über die Langtalseen. Die Strecke von Heiligenblut ins Gößnitztal ist wunderschön, aber teilweise etwas steil. Entlang des Weges gibt es keine Einkehrmöglichkeit, deshalb unbedingt ausreichend Verpflegung mitnehmen.

Note


all notes on protected areas

Getting there

Sie fahren mit Ihrem Auto durch das Zentrum von Heiligenblut in den Ortsteil Winkl. 

Parking

Parkplatz Retschitzbrücke im Ortsteil Winkl von Heiligenblut

Coordinates

DD
47.044433, 12.822703
DMS
47°02'40.0"N 12°49'21.7"E
UTM
33T 334609 5212402
w3w 
///apprehend.lingers.egos
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Übliche Wanderausrüstung ist ausreichend - festes Schuhwerk, Stöcke, Regenbekleidung, Verpflegung für den ganzen Tag


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
26.8 km
Duration
12:00 h
Ascent
1,526 m
Descent
1,526 m
Highest point
2,395 m
Lowest point
1,264 m
Circular route Scenic Refreshment stops available

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view