Plan a route here Copy route
Hiking Trail recommended route

Gößnitztal: Das Almtal

Hiking Trail · Nationalpark Hohe Tauern
Responsible for this content
Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten Tourismus GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Gössnitztal
    Gössnitztal
    Photo: TVB Heiligenblut am Großglockner 1, Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten Tourismus GmbH
m 1800 1700 1600 1500 1400 1300 1200 1100 6 5 4 3 2 1 km
Eine schöne Almwanderung mit herrlichen Ausblicken.
moderate
Distance 6.4 km
2:45 h
579 m
147 m
1,736 m
1,244 m
Das Gössnitztal ist ein Nebental des Mölltales  wird von den Einheimischen kurz "Die Gößnitz" genannt.  Das Gössitztal ist ein stiller und magischer Ort inmitten der Schobergruppe mit ihren 44 Dreitausendern und liegt in der Kernzone des Nationalparks Hohe Tauern. 

Author’s recommendation

Wer mit dieser Wanderung nicht genug hat und ein ehrgeizigeres Ziel anstrebt, kann daraus ein 2-Tagesprogramm machen. Sie setzt den Weg von der Wirtsbaueralm weiter fort zur Elberfelderhütte, übernachten dort (unbedingt reservieren: Tel. 4824/2545) und treten am nächsten Tag den Rückweg über die Langtalseen an.
Profile picture of Nationalpark Region Hohe Tauern Kärnten
Author
Nationalpark Region Hohe Tauern Kärnten
Update: November 05, 2021
Difficulty
moderate
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,736 m
Lowest point
1,244 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Asphalt 42.98%Path 57%
Asphalt
2.7 km
Path
3.6 km
Show elevation profile

Safety information

Für die Weiterwanderung zur Elberfelderhütte wird gutes/stabiles Schuhwerk empfohlen. Empfohlen sind knöchelhohe Wander- bzw. Bergschuhe und Stöcke.

Start

Parkplatz "Retschitzbrücke" im Ortsteil Winkl (1,297 m)
Coordinates:
DD
47.040420, 12.840370
DMS
47°02'25.5"N 12°50'25.3"E
UTM
33T 335939 5211919
w3w 
///fling.types.witless
Show on Map

Destination

Wirtsbauer Alm

Turn-by-turn directions

Die Tour startet am Nationalpark-Parkplatz "Retschitzbrücke" und führt anfangs auf einem Jahrhunderte alten, breiten und recht steilen Triebweg zur ersten Alm, der Bruchetalm, wobei sich immer wieder beeindruckende Tiefbliche auf den mächtigen Gößnitz-Wasserfall auftun. Später wird der Weg flacher und führt oberbalb einer ungemein beeindruckenden Schlucht entlang. Nun wird das Tal wieder weiter und Sie erreichen mit den Ebenalmen die Hauptalmen des Tales. Vor ihren Augen breitet sich eine Almlandschaft wie aus dem Bilderbuch aus. Nach einem weiteren kurzen Aufstieg gelangen Sie zur ehemaligen Wirtsbauer Alm. Zurück geht es auf dem selben Weg.

Note


all notes on protected areas

Getting there

Von Heiligenblut aus durch das Ortszentrum Richtung Ortsteil "Winkl" bis zum Parkplatz Retschitzbrücke. 

Parking

Entweder starten Sie die Tour direkt von Ihrer Unterkunft oder Sie fahren mit dem Auto bis zum Parkplatz "Retschitzbrücke", bzw. Feuerinsel und beginnen hier Ihre Wanderung.

Coordinates

DD
47.040420, 12.840370
DMS
47°02'25.5"N 12°50'25.3"E
UTM
33T 335939 5211919
w3w 
///fling.types.witless
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Wanderschuhe, Stöcke, Rucksack mit Jause und Getränk (entlang des Weges gibt es keine bewirtschaftete Hütte)

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
6.4 km
Duration
2:45 h
Ascent
579 m
Descent
147 m
Highest point
1,736 m
Lowest point
1,244 m
Scenic Linear route

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view