Plan a route here Copy route
Hiking Trail recommended route

Straßkopf

· 3 reviews · Hiking Trail · Nationalpark Hohe Tauern
Responsible for this content
Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten Tourismus GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Abendstimmung am Straßkopf
    Abendstimmung am Straßkopf
    Photo: Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten Tourismus GmbH
m 2600 2400 2200 2000 1800 5 4 3 2 1 km Schwarzkofelsee Straßkopf
Sehr schöner und unschwieriger Aussichtsberg. Lohnende und abwechslungsreiche Rundwanderung.
moderate
Distance 5.9 km
5:00 h
550 m
843 m
2,397 m
1,848 m

In unmittelbarer Nachbarschaft zu den wuchtigen Dreitausendern der Schobergruppe vermag der Straßkopf mit seinen sanften Formen Alpinisten vielleicht wenig beeindrucken. Aber auch leichte Gipfelziele können ihren Zauber entfalten: So wird man für den einfachen Aufstieg mit einem herrlichen Panorama - es reicht über weite Teile der Hohen Tauern zu den nahen Lienzer Dolomiten bis hinüber zu ihren berühmten Namensvettern in Südtirol - über Gebühr belohnt.
Die Besteigung des Straßkopfs kann zu einer Rundtour über den malerischen Scharzkofelsee ausgedehnt werden. Die herbe, wilde Schönheit der immer näher heranrückenden Felsburgen der Schobergruppe wird den Bergwanderer auf die kommenden, hochalpineren Ziele der "Seven Summits" einstimmen.

Profile picture of Nationalpark-Region   Hohe  Tauern Kärnten
Author
Nationalpark-Region Hohe Tauern Kärnten
Update: August 07, 2020
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
2,397 m
Lowest point
1,848 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Dirt road 31.92%Nature trail 5%Path 45.03%Unknown 18.03%
Dirt road
1.9 km
Nature trail
0.3 km
Path
2.6 km
Unknown
1.1 km
Show elevation profile

Start

Nationalpark-Parkplatz Winklerner Alm (1,854 m)
Coordinates:
DD
46.877364, 12.846053
DMS
46°52'38.5"N 12°50'45.8"E
UTM
33T 335872 5193788
w3w 
///successor.lodged.victories
Show on Map

Turn-by-turn directions

Vom Parkplatz (1.830 m) der Schotterstraße ca. 300 Meter folgen. Dann links über einen ausgetretenen Pfad Richtung Westen hoch zur Winklerner Hütte, die man wenig später erreicht. Nun Richtung Norden über einen markierten Steig direkt auf den immer gut sichtbaren Gipfel Straßkopf zu. Der Abstieg führt über sogenannte Weidegänge zur malerischen Almlacke mit den umgebenden Tümpeln dem Blockwerk und urigen Lärchen. Am Weg zurück kommt man an zwei Hütten vorbei, die zur Einkehr einladen.

 

 

Note


all notes on protected areas

Getting there

Von Winklern im Mölltal Richtung Iselsberg, kurz vor der Passhöhe rechts abbiegen. Weiter vorbei an der Kapelle am Penzelberg und zuletzt, der Beschilderung folgend, über Schotterstraße zum Parkplatz Winklerner Alm. 

Parking

Nationalpark-Parkplatz Winklerner Alm

Coordinates

DD
46.877364, 12.846053
DMS
46°52'38.5"N 12°50'45.8"E
UTM
33T 335872 5193788
w3w 
///successor.lodged.victories
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Festes, stabiles Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, Tagesrucksack mit Trinkflasche

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

4.3
(3)
Ralf Dischereit 
June 05, 2019 · Community
Die Anfahrt endete jäh vor einer Schranke, so dass wir den Wagen schon dort abstellen mussten. Bis zum offiziellen Startpunkt waren es dann gut 3,5 km und ca. 400 Hm. Das sollte mit berücksichtigt werden. Ansonsten eine schöne Tour, auch wenn es nicht wirklich einen Weg/Abzweig zum Gipfel gibt
Show more
When did you do this route? June 05, 2019
Anke Wache
August 13, 2018 · Community
Schöne Wanderung, tolle Winklerner Hütte mit sehr sympathischer Hüttenwirtin!!!!
Show more
Straßkopfkreuz
Photo: Anke Wache, Community
Winklernerhütte
Photo: Anke Wache, Community
Dieter Walter
July 05, 2018 · Community
Sehr schöner Aussichtsberg und sehr gute Winklerner Hütte. Nette Tour bei unklarer Wetterlage, man ist schnell rauf und Notfalls auch schnell wieder runter. Die angegebene Runde sind wir allerdings nicht gegangen, da es weder Wegweiser noch Markierungen vom Kreutz abwärts zur Viehalm gibt, also wenn dann nach GPS und Gefühl. Laut der Hüttenwirtin soll der Weg aber sehr schlecht sein, also gleichen Weg, wegen Gewitterwolken, wieder runter und in der Hütte eine Jausen gemacht.
Show more
Show all reviews

Photos from others

+ 3

Reviews
Difficulty
moderate
Distance
5.9 km
Duration
5:00 h
Ascent
550 m
Descent
843 m
Highest point
2,397 m
Lowest point
1,848 m
Circular route Scenic Refreshment stops available Family-friendly

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view