Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Nordic Walking

Nordic Walking in Hohenlohe- Ingelfingen

Nordic Walking · Hohenlohe
Verantwortlich für diesen Inhalt
Touristikgemeinschaft Hohenlohe e.V. Verifizierter Partner 
  • Ingelfingen-Criesbach
    Ingelfingen-Criesbach
    Foto: Touristikgemeinschaft Hohenlohe e.V.
m 400 350 300 250 200 150 5 4 3 2 1 km
Strecke 5,2 km
1:07 h
187 hm
186 hm
401 hm
214 hm
Durch das Höhenprofil ist der erste Teil der Strecke eine körperliche Herausforderung. Diese Anstrengung wird jedoch durch den herrlichen Ausblick über das Kochertal belohnt. Der Weg ist fast ausschließlich asphaltiert und kann daher auch bei nasser Witterung gewalkt werden. Asphalt-Pads sind empfehlenswert.
Profilbild von Marion Schlund
Autor
Marion Schlund
Aktualisierung: 31.08.2011
Höchster Punkt
401 m
Tiefster Punkt
214 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

www.hohenlohe.de

Start

Parkplatz Schlosshotel (218 m)
Koordinaten:
DD
49.300860, 9.651650
GMS
49°18'03.1"N 9°39'05.9"E
UTM
32U 547375 5461106
w3w 
///räuber.tanze.idee
Auf Karte anzeigen

Ziel

Parkplatz Schlosshotel

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz   geht es vorbei an der Schlossapotheke in Richtung Mariannenstraße. Direkt am „Gasthaus Rose“   überquert man die Straße und geht   den Weg „Am Hohenberg“   vorbei hinter der Alten Münze, zunächst leicht ansteigend und dann auf dem Rasengitterweg   weiter   den steilen Weg hinaus in die Weinberge bis zur ersten Weggabelung.   Hier hält man sich wieder geradeaus und hat nach ein paar Schritten einen wunderschönen Blick   ins Kochertal.

Auch die Burgruine „Zarge“ ist rechter Hand zu sehen. Der Weg führt links weiter um den so genannten „Hasenberg“. Auf halber Höhe, mit Blick auf „Belsenberg“ und dem „Deubachtal“ geht es ca. 250m geradeaus. Nach einer Holzhütte führt die Strasse serpentinenmäßig weiter bis auf einen Aussichtspunkt des Hasenbergs (Kreuz). Der Weg führt zunächst links entlang den Wegebüschen   in Richtung   „Becken“ (Wasserreservoir). Das eingezäunte Gelände des Wasser-speicherbeckens auf der rechten Seite liegen lassend hält man sich linker Hand auf dem Asphaltsträßchen in Richtung Wald.“

Die Strecke führt jetzt leicht abfallend oberhalb des Weinbergs in Richtung Aussichtshütte. Hier angekommen hat man einen herrlichen Blick auf Ingelfingen“ und ins Kochertal. Von hier aus führt der Weg vom „Harsberg“ hinunter zur Kreisstraße 2382. Auf dem Gehweg der Kreisstraße geht es weiter bergab bis zur S-Kurve. Man verlässt die Kreisstraße und geht   geradeaus auf der alten Schlossstraße bergabwärts, durch die Hintere Gasse bis zur Schlossstraße.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
49.300860, 9.651650
GMS
49°18'03.1"N 9°39'05.9"E
UTM
32U 547375 5461106
w3w 
///räuber.tanze.idee
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad
Strecke
5,2 km
Dauer
1:07 h
Aufstieg
187 hm
Abstieg
186 hm
Höchster Punkt
401 hm
Tiefster Punkt
214 hm
Rundtour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.