Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Wanderung

Felsenwanderung rund um Bad Imnau

Wanderung · Schwäbische Alb
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hohenzollerische Landesbahn AG
  • /
    Foto: René Dera, Hohenzollerische Landesbahn AG
  • /
    Foto: René Dera, Hohenzollerische Landesbahn AG
  • /
    Foto: René Dera, Hohenzollerische Landesbahn AG
  • /
    Foto: René Dera, Hohenzollerische Landesbahn AG
  • /
    Foto: René Dera, Hohenzollerische Landesbahn AG
  • /
    Foto: René Dera, Hohenzollerische Landesbahn AG
  • /
    Foto: René Dera, Hohenzollerische Landesbahn AG
  • /
    Foto: René Dera, Hohenzollerische Landesbahn AG
  • /
    Foto: René Dera, Hohenzollerische Landesbahn AG
  • /
    Foto: René Dera, Hohenzollerische Landesbahn AG
  • /
    Foto: René Dera, Hohenzollerische Landesbahn AG
Karte / Felsenwanderung rund um Bad Imnau
150 300 450 600 750 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 Bad Imnau Bahnhof

 Mit Aussichtspunkt „Sitz der Weisheit“ sowie Grill-und Einkehrmöglichkeiten 

 

leicht
8,5 km
2:49 h
221 hm
217 hm
outdooractive.com User
Autor
René Dera
Aktualisierung: 08.08.2016

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
528 m
393 m

Start

Bahnhof Bad Imnau (394 hm)
Koordinaten:
Geographisch
48.403808, 8.770679
UTM
32U 483027 5361208

Ziel

Bahnhof Bad Imnau

Wegbeschreibung

Vom Bahnhof folgen wir nach rechts gerichtet der Quellenstraße, die uns über die Eyach führt. Hier gilt es die Landstraße L360 zu überwinden und wir landen im weitläufigen Kurpark von Bad Imnau. Den Kurpark durchqueren wir rechter Hand, vorbei an einem wunderschönen See und biegen dann auf der Badstraße nach rechts ab. Links auf die Kurstraße und dann immer bergan bis zum Gasthof Eyachperle. Vor dem Gasthof biegen wir rechts ab und folgen dem roten Kreuz in Richtung „Sitz der Weißheit“ (Wanderweg T4). Dieser führt uns oberhalb der Ortschaft Bad Imnau entlang und ermöglicht einen sagenhaften Ausblick „Sitz der Weisheit“ auf das Eyachtal. Auf einem Waldweg angelangt geht es weiter nach links, vorbei an einer Grillstelle. An der nächsten Kreuzung biegen wir rechts ab und laufen am Waldtrauf entlang. Wir gelangen auf eine Straße, der wir nach links folgen. Kurz darauf müssen wir die Kurstraße wieder überqueren und folgen dem Schild nach Felldorf. Weiter geht’s auf dem Weg T4. Wir gelangen wieder zu einem Grillplatz und schließlich wieder zurück nach Bad Imnau. Die Sonnenhalte bringt uns wieder zur Eyachperle. Von hier aus geht’s an den Bahnhof.

Auf diesem Rundgang bei Bad Imnau gibt es viele Möglichkeiten Rast zu machen mit dem ein oder anderen Einkehrschwung.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
8,5 km
Dauer
2:49 h
Aufstieg
221 hm
Abstieg
217 hm
Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.