Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Wanderung

Über den Hundsrücken zum Heiligenkopf

· 4 Bewertungen · Wanderung · Schwäbische Alb
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Schwaben Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Die Dorfkirche von Thanheim
    / Die Dorfkirche von Thanheim
    Foto: Wolfgang Schulz, DAV Sektion Schwaben
  • / Aussichtspunkt Hundsrücken
    Foto: Wolfgang Schulz, DAV Sektion Schwaben
  • / Blick auf Balingen
    Foto: Wolfgang Schulz, DAV Sektion Schwaben
  • / Der Trampelpfad über den Hundsrücken
    Foto: Wolfgang Schulz, DAV Sektion Schwaben
  • / Blick zum Hohenzollern
    Foto: Wolfgang Schulz, DAV Sektion Schwaben
  • / Wacholderheide bei Onstmettingen
    Foto: Wolfgang Schulz, DAV Sektion Schwaben
  • / Beim Aufstieg zum Heiligenkopf
    Foto: Wolfgang Schulz, DAV Sektion Schwaben
  • / Am Albtraufweg
    Foto: Wolfgang Schulz, DAV Sektion Schwaben
  • / Am Aussichtspunkt Blasenberg
    Foto: Wolfgang Schulz, DAV Sektion Schwaben
  • / Burg Hohenzollern
    Foto: Wolfgang Schulz, DAV Sektion Schwaben
m 1000 900 800 700 600 500 14 12 10 8 6 4 2 km

Anspruchsvolle Wanderung am Albtrauf mit herrlichen Panoramaausblicken.
mittel
14,4 km
4:56 h
514 hm
514 hm
Die Wanderung führt über befestigte Wege, Forstwege und schmale Waldpfade.

Autorentipp

Einkehr im Stichwirtshaus.
outdooractive.com User
Autor
Wolfgang Schulz
Aktualisierung: 07.09.2015

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Hundsrücken, 917 m
Tiefster Punkt
Thanheim, 585 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Vorsicht bei Nässe. Rutschgefahr.

Trittsicherheit am Hundsrücken erforderlich.

Wegbeschreibung

Parkplatz an der Thanheimer Sporthalle - Markierung Blaue Raute: durch den Ortskern zum Häuflesberg - Markierung Blaues Dreieck: weiterer Aufstieg zum Hundsrücken - Naturschutzgebiet Irrenberg - Zitterhof - Markierung Rotes Dreieck: Stich (Einkehrmöglichkeit) - Heiligenkopf - Blasenberg - Markierung Blaues Dreieck: Abstieg nach Thanheim.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Von Rottweil bzw. Tübingen über die B27 nach Hechingen, weiter nach Bisingen - Thanheim.

Parken

Parkplätze am Ortsrand.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wandern auf der Zollernalb ISBN 978-3-931944-75-9

Kartenempfehlungen des Autors

Landesvermessungsamt BW Tübingen Reutlingen Blatt 523

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Standardbergwanderausrüstung. Teleskopwanderstöcke  empfehlenswert.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(4)
Johannes Lenzschau 
03.09.2019 · Community
Schön zu laufen aber durchaus auch anspruchsvoll für ggl. Läufer wie wir 😉 Aber gut zu schaffen. Wg des Mittelstücks mit Straße und breiten Schotterwegen nur 4**** aber lohnenswert!
mehr zeigen
Dienstag, 3. September 2019, 09:02 Uhr
Foto: Johannes Lenzschau, Community
Dienstag, 3. September 2019, 09:03 Uhr
Foto: Johannes Lenzschau, Community
Dienstag, 3. September 2019, 09:03 Uhr
Foto: Johannes Lenzschau, Community
Achim Herzog
10.12.2016 · Community
Schöner alternativer Traufgang - Ergänzungsmöglichkeit Ausssichtpunkt Zollernblick - Einkehr im Zollersteighof - http://achimherzog.magix.net/album/alle-alben/!/oa/7382352/ - http://achimherzog.magix.net/album/alle-alben/!/oa/7306165/ - http://achimherzog.magix.net/album/alle-alben/!/oa/7184132/
mehr zeigen
Gemacht am 09.12.2016
Katzen beim Irrenberg
Foto: Achim Herzog, Community
Schafshaltung
Foto: Achim Herzog, Community
Hohenzollern
Foto: Achim Herzog, Community
Panorama Hohenzollernblick
Foto: Achim Herzog, Community
Abstieg mit Blick auf Hohenzollern
Foto: Achim Herzog, Community
Steffen Reh
03.10.2016 · Community
Sehr schöne Tour mit engen Trampelpfaden und mehreren herrlichen Aussichtspunkten.
mehr zeigen
Gemacht am 01.10.2016
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 4

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
14,4 km
Dauer
4:56h
Aufstieg
514 hm
Abstieg
514 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights botanische Highlights Geheimtipp

Statistik

  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.