Wanderung empfohlene Tour

Vom Boßlerparkplatz zum Fuchsecksattel - Auf dem Albnordrandweg unterwegs nach Osten - 10. Etappe

Wanderung · Schwäbische Alb
Profilbild von Wafer
Verantwortlich für diesen Inhalt
Wafer
  • Blick zum Boßler mit Limburg
    Blick zum Boßler mit Limburg
    Foto: Wafer, Community
m 700 650 600 5 4 3 2 1 km
Diese recht kurze Etappe habe ich mit meinen Kindern kurz nach Weihnachten gemacht. Sie bietet gute Aussichten auf das Albvorland und die drei Kaiserberge: Hohenstaufen, Rechberg und Stuifen – die Wahrzeichen der Region.
leicht
Strecke 5,7 km
1:30 h
170 hm
150 hm
732 hm
618 hm

Der HW1 führt viel durch Wälder. Im Sommer hat man durch die belaubten Bäume Schatten und im Winter freien Blick auf das Albvorland. Wir ziehen vom Parkplatz los über Felder und steigen zum Kronberg hinauf. Der Blick geht auf das Albvorland um dem Großraum Göppingen. Die Wahrzeichen der Region - die Kaiserberge: Hohenstaufen, Rechberg und Stuifen - liegen uns zu Füßen.

Am Segelfluggelände - eines der vielen hier auf der Alb - geht es vorbei zum Fuchsecksattel. Um diese Jahreszeit geht die Sonne schon sehr früh unter. Dadurch hat man schon am Nachmittag eine tolle Abendstimmung an der Lützelalb.

Zur vorherigen Etappe

Zur nachfolgenden Etappe

Zum Gesamtweg

Ein detailierter Reisebericht zu diesem Tag mit Bildern ist bei Outdoorseiten.net zu finden.

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Kronberg, 732 m
Tiefster Punkt
Parkplatz am Boßler, 618 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 8,09%Naturweg 91,89%
Asphalt
0,5 km
Naturweg
5,3 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Parkplatz am Boßler (625 m)
Koordinaten:
DD
48.611020, 9.622261
GMS
48°36'39.7"N 9°37'20.1"E
UTM
32U 545867 5384403
w3w 
///ruhen.lagerte.erfreut
Auf Karte anzeigen

Ziel

Fuchsecksattel

Wegbeschreibung

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Die An- und Abreise dieser Etappe ist etwas beschwerlich. Idealerweise die Tour so planen, dass man hier nicht an- und abreisen muss. Bei den vorherigen und nachfolgenden Etappen klappt das in der Regel besser

Koordinaten

DD
48.611020, 9.622261
GMS
48°36'39.7"N 9°37'20.1"E
UTM
32U 545867 5384403
w3w 
///ruhen.lagerte.erfreut
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Kartenempfehlungen des Autors

Freizeitkarte F521 des Landesamt für Geoinformation und Landesentwicklung Blatt "Göppingen - Ramstal Filstal" im Maßstab 1:50.000 mit der ISBN 978-3-89021-614-1

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,7 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
170 hm
Abstieg
150 hm
Höchster Punkt
732 hm
Tiefster Punkt
618 hm
Etappentour aussichtsreich familienfreundlich Von A nach B

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.