Wanderung

WANDERMAHL Mehrtagestouren im Biosphärengebiet - Tour 3

Wanderung · Schwäbische Alb
Verantwortlich für diesen Inhalt
Geschäftsstelle Biosphärengebiet Schwäbische Alb beim Regierungspräsidium Tübingen Verifizierter Partner 
  • Foto: burkert ideenreich, Geschäftsstelle Biosphärengebiet Schwäbische Alb beim Regierungspräsidium Tübingen
m 1000 900 800 700 600 500 400 35 30 25 20 15 10 5 km Alb-Bad Westerheim (3.4) Tour … Sinne“ Schillerhöhle Hotel Gasthof Rössle (3.6) Tour … Manöver“
Mit Bärenhunger von Westerheim nach Bad Urach
Strecke 35,3 km
8:34 h
510 hm
816 hm
866 hm
460 hm
Mit WANDERMAHL entdecken Sie die Schwäbische Alb in sechs Mehrtagestouren aus der Perspektive des Romanklassikers „Rulaman“ von David Friedrich Weinland. 

Autorentipp

Auf Rulamans Pfaden zur Mahlzeit – Alle Biosphärengastgeber bieten exklusive Steinzeitgerichte an! Perfekt für einen krönenden Abschluss oder zum Kräftesammeln zwischendurch.
Profilbild von burkert ideenreich
Autor
burkert ideenreich
Aktualisierung: 29.01.2020
Höchster Punkt
866 m
Tiefster Punkt
460 m

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Biosphärenhotel Graf Eberhard
Flair Hotel Vier Jahreszeiten
Hotel Post Feldstetten (Biosphärengastgeber)
Hotel Gasthof Rössle
AlbThermen Bad Urach
Entdeckerwelt Bad Urach
Mühlengenossenschaft Römerstein
Alb-Bad Westerheim
(3.9) Tour 3, Audiopunkt 9: “Das Burriafest“

Sicherheitshinweise

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen, deshalb finden sich am Wegesrand in regelmäßigen Abständen Notrufplaketten, die mit einer eindeutigen Kennzeichnung und der Notrufnummer 112 versehen sind. Mittels der genauen Standortkennzeichnung können die Rettungskräfte Sie im Notfall schneller erreichen.

Weitere Infos und Links

Die weiteren Wandermahl-Touren finden Sie unter https://wandermahl.de/. Lauschen Sie an markierten Punkten der Geschichte von Rulaman mithilfe des Audioguides (Download als App).

Start

Koordinaten:
DD
48.508688, 9.618695
GMS
48°30'31.3"N 9°37'07.3"E
UTM
32U 545696 5373026
w3w 
///ansehnliche.flächen.einheitlicher
Auf Karte anzeigen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit Bus und Bahn in die Natur. Verbringen Sie Ihre Freizeit auf unseren Wanderwegen und nicht in Staus oder bei der Parkplatzsuche. Unsere Wandertouren sind bequem mit Bus und Bahn zu erreichen. Aktuelle Fahrpläne können Sie der Elektronischen Fahrplanauskunft Baden- Württemberg (www.efa-bw.de), entnehmen. Einen Überblick über die Tickets finden Sie bei den Verkehrsverbünden DING (www.ding.eu), naldo (www.naldo.de) und VVS (www.vvs.de).

 

Mit jeder Strecke, die Sie alternativ zum Auto mit Bus und Bahn zurücklegen, sparen Sie CO ein.

Koordinaten

DD
48.508688, 9.618695
GMS
48°30'31.3"N 9°37'07.3"E
UTM
32U 545696 5373026
w3w 
///ansehnliche.flächen.einheitlicher
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk wird empfohlen.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
35,3 km
Dauer
8:34 h
Aufstieg
510 hm
Abstieg
816 hm
Höchster Punkt
866 hm
Tiefster Punkt
460 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 25 Wegpunkte
  • 25 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.