Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Themenweg

Alpiner Erlebnisweg - Obergurgler Zirbenwald

Themenweg · Ötztal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Berg.Vital.Hotel. Alpenaussicht Verifizierter Partner 
  • Hochmoor im Zirbenwald
    / Hochmoor im Zirbenwald
    Foto: Ronald Ribis, Berg.Vital.Hotel. Alpenaussicht
m 2200 2100 2000 1900 5 4 3 2 1 km

leicht
5,8 km
1:49 h
250 hm
250 hm
Der "Obergurgler Zirbenwald" (1950m - 2100 m) ist ein geschlossener ca. 20 ha großer Zirbenbestand mit zum Teil weit über 300 Jahre alten Zirben. Dieses hohe Alter der Zirben stellt eine ausgesprochene Seltenheit dar. Daher ist dieser "Diamant" im reich gefüllten Schmuckkästchen des Obergurgler Landschaftsraums seit 1963 als Naturdenkmal ausgewiesen.
outdooractive.com User
Autor
Ronald Ribis 
Aktualisierung: 17.06.2014

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2059 m
Tiefster Punkt
1893 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

http://www.naturpark-oetztal.at/natur-erlebnis/themenwege/naturerlebnispfad-obergurgler-zirbenwald.html

Start

Obergurgl Hotel Alpenaussicht (1910 m)
Koordinaten:
DG
46.874069, 11.030231
GMS
46°52'26.6"N 11°01'48.8"E
UTM
32T 654709 5193171
w3w 
///verwandter.aufrechter.beauftragt

Ziel

Obergurgl Hotel Alpenaussicht

Wegbeschreibung

Die Themen des Lehrpfadesim Obergurgler Zirbenwald:
  • Berauschende Fruchtzwerge: die Zwergsträucher
  • Federzwerge und Beerenscheißer: Vögel im Zirbenwald
  • Alpine Extremisten: die Flechten
  • Kind der Eiszeit: Das Moor
  • 1000 Jahre bis zur Zirbenstube: die Zirbe
  • Nahe Ferner – weite Gletscher: Glaziologie
  • Strahlend schön aber gefährlich: die Bergsonne
  • Kleine Welten, große Leute: Gurgler Geschichte(n)
  • Auch ohne Wirbel ist vie los: Wirbellose Kleintiere
  • Wo Milch und Wasser fließen: der Gletscherbach
  • Gurgler Affen, Bären und Katzen: das Murmeltier

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
46.874069, 11.030231
GMS
46°52'26.6"N 11°01'48.8"E
UTM
32T 654709 5193171
w3w 
///verwandter.aufrechter.beauftragt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,8 km
Dauer
1:49h
Aufstieg
250 hm
Abstieg
250 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.