Bergtour

Sattelnock

Bergtour · Nassfeld-Lesachtal-Weissensee
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hotel Kreuzwirt Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Hotel Kreuzwirt
  • /
    Foto: Hotel Kreuzwirt
  • /
    Foto: Hotel Kreuzwirt
m 2000 1500 1000 500 10 8 6 4 2 km
schwer
10,9 km
6:30 h
1.210 hm
1.210 hm
Der Reißkofel, dessen massiges Felsmassiv sie auf dem Gipfel des Sattelnocks von Westen her begrüßen wird, findet in östlicher Richtung in einem langen Gebirgszug seine Fortsetzung. Der Sattelnock ist seine höchste Erhebung.

Es ist eine aussichtsreiche Wanderung in einer äußerst ansprechenden Landschaft. Mit entsprechender Trittsicherheit und Ausdauer ausgerüstet, werden sie auf dieser Tour problemlos unterwegs sein und so einen unvergesslichen Tag mit zahlreichen Eindrücken erleben.

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.000 m
Tiefster Punkt
830 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Weißbriach (830 m)
Koordinaten:
DG
46.690610, 13.245310
GMS
46°41'26.2"N 13°14'43.1"E
UTM
33T 365831 5172278
w3w 
///verkehr.felde.ungern

Ziel

Sattelnock - 2033

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Fahren Sie mit Ihrem PKW nach Weißbriach im Gitschtal

Koordinaten

DG
46.690610, 13.245310
GMS
46°41'26.2"N 13°14'43.1"E
UTM
33T 365831 5172278
w3w 
///verkehr.felde.ungern
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
10,9 km
Dauer
6:30h
Aufstieg
1.210 hm
Abstieg
1.210 hm
aussichtsreich Gipfel-Tour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.