Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Auf Wolke Sieben

Wanderung · Schwäbisch Hall
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick ins Kochertal
    / Blick ins Kochertal
    Foto: Heinz Obinger, Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e.V.
  • Anhöhe bei Tierberg
    / Anhöhe bei Tierberg
    Foto: Heinz Obinger, Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e.V.
  • Schloss Tierberg
    / Schloss Tierberg
    Foto: Heinz Obinger, Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e.V.
  • Der Kocher bei Steinkirchen
    / Der Kocher bei Steinkirchen
    Foto: Heinz Obinger, Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e.V.
  • /
    Foto: Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e.V.
Karte / Auf Wolke Sieben
0 150 300 450 600 m km 2 4 6 8 10 12 14 15,3 km Länge

leicht
15,3 km
4:00 h
413 hm
420 hm
Höhenweg über dem Kocher mit herrlichen Panoramablicken, Schloss Tierberg hoch und idyllisch gelegen, schattige Wälder und grüne Wiesen, steile Klingen und romantischer Kocher...eine Traumwanderung

----------------------
Ausgangspunkt dieser Wanderung ist Steinkirchen, ein kleiner hübscher Ort im Kochertal. Wir folgen ein kleines Stück dem Reichenbach, nach dem Ort links hinauf auf den wunderschönen Höhenweg über dem Kocher. Ein Traumweg mit wundervollen Blicken in das Kochertal und die gegenüberliegende Talseite. Nach einem kurzen Waldstück erblicken wir schon das ehemalige Jagdschloss der Hohenloher Fürsten 'Schloss Tierberg' idyllisch auf einem Bergsporn gelegen. Das Schloss wird heute privat bewohnt und ist leider nicht zu besichtigen. Kurz unterhalb des Schlosses geniessen wir nochmals einen herrlichen Blick in das Kochertal. Nun gehts durch schattige Wälder mit schönem Mischwald durch die Sandhaldenklinge und die Haldenklinge, wunderbare Waldwege... schließlich über Wiesen und Felder nach Jungholzhausen. Kurz nach dem Ort dann steil die Jungholzhausener Klinge hinunter nach Döttingen. Hier folgen wir dem Radweg idyllisch entlang dem Kocher bis zur Steinkirchener Brücke und den Fluß überquerend nimmt diese Traumwanderung ihr Ende.

outdooractive.com User
Autor
Heinz Obinger
Aktualisierung: 17.02.2014

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
451 m
Tiefster Punkt
232 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Gutes Schuhwerk, GPS Gerät mit geladenem Track, Rucksackvesper und Trinken nicht vergessen.

Unterwegs besteht keine Einkehrmöglichkeit.

Start

Braunsbach - Steinkirchen (247 m)
Koordinaten:
Geographisch
49.234290, 9.773617
UTM
32U 556318 5453789

Parken

Parkplatz Bürgerhaus Steinkirchen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
15,3 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
413 hm
Abstieg
420 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.