Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Katzensteiner

· 1 Bewertung · Wanderung · Schwäbisch Hall
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e.V.
  • / Katzensteiner
    Foto: Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e.V.
  • /
    Foto: Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e.V.
m 450 400 350 300 250 10 8 6 4 2 km
leicht
Strecke 10,2 km
2:45 h
247 hm
246 hm
Idyllisch gelegenes Dorf Bächlingen, ruhig fließende Jagst, sagenumwobene Burgruine Katzenstein, Höhenweg mit Panoramablicken, Naturlehrpfad kurz vor Langenburg, Langenburg mit seinem prächtigen Schloss...abwechslungsreicher kann eine Wanderung kaum sein...

-----------------------------------------

Start der Wanderung ist der Wanderparkplatz beim Badeplatz am Bächlinger Jagstwehr.
Jagstaufwärts geht es eben durch die breite Jagsttalaue nach Hürden. Nach einem längeren Anstieg erreicht man die sagenumwobene Burgruine Katzenstein (mit überdachtem Grillplatz).
Ein aussichtsreicher Höhenweg mit herrlichen Blicken ins Jagsttal und Langenburg führt zum ehem. Feriendorf Roseneck. Kurz davor kommen Sie direkt an der Langenburger Schafskäserei der Fam. Fischer vorbei.
(Tipp: Einkaufsmöglichkeit)
Im angrenzenden Wald führt nun die Rosenecksteige in eine wildromantische Schlucht. Am Naturlehrpfad Unterer Täschlesweg können Sie auf Bildtafeln Interessantes über die dortige Flora und Fauna erfahren.
Schliesslich erreichen wir das historische Städtchen Langenburg, hoch über derJagst gelegen.
Der Agnes-Günther-Weg führt uns um das herrliche Schloss Langenburg herum. Auf der alten Steige hinunter nach Bächlingen. Dort angekommen sollten Sie sich noch Zeit nehmen, die schöne Dorfidylle mit der evangelischen Kirche und die alte Kelter zu besichtigen.
Wir queren die Jagst über die sehenswerte Archenbrücke und gelangen zum Ausgangspunkt der Wanderung zurück

Profilbild von Heinz Obinger
Autor
Heinz Obinger
Aktualisierung: 17.02.2014
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
462 m
Tiefster Punkt
292 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Langenburg (292 m)
Koordinaten:
DD
49.243631, 9.849112
GMS
49°14'37.1"N 9°50'56.8"E
UTM
32U 561802 5454886
w3w 
///unterarm.hölzer.eingeteilt

Ziel

Langenburg

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Wanderparkplatz beim Badeplatz am Jagstwehr in Bächlingen, ein kleiner Teilort von Langenburg

Koordinaten

DD
49.243631, 9.849112
GMS
49°14'37.1"N 9°50'56.8"E
UTM
32U 561802 5454886
w3w 
///unterarm.hölzer.eingeteilt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Heinz Obinger 
13.08.2014 · Community
Gemacht am 13.08.2014

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
10,2 km
Dauer
2:45 h
Aufstieg
247 hm
Abstieg
246 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.